24.03.12 - 09:00
Beendet
Grand Prix Malaysia
LIVE
Sepang International Circuit • Qualifying
Spielbeginn

Qualifying

Folgen Sie dem GP von Malaysia live mit Eurosport. Dieses Rennen beginnt am 24 März 2012 um 09:00 Uhr. Hier finden Sie Rennergebnisse, Tabellen, Statistiken und Pläne der Rennstrecke. Folgen Sie den Top-Formel 1-Fahrern und Teams wie Lewis Hamilton (Mercedes), Valtteri Bottas (Mercedes), Max Verstappen (Red Bull Racing) und Sebastian Vettel (Aston Martin).
Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Formel 1 über Fußball, Radsport und Tennis, bis hin zu Snooker und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
10:11

Eine spannende Quali ist vorbei und die macht Lust auf das Rennen morgen. Das Aufstehen lohnt sich also, ab 10 Uhr geht es hier im Live-Ticker von eurosport.yahoo.de mit der Rennaction weiter. Bis dahin!

10:08

Vettel hatte heute keine Chance auf die Pole, hat dafür aber vielleicht clever taktiert. Denn dass der Red Bull am Ende mit den harten Reifen unterwegs war, könnte morgen im Rennen ein Vorteil werden, wenn Vettel länger draußen bleiben kann.

10:06

Rosberg: "Ich bin enttäuscht, ich habe mein Q3 nicht hingekriegt. Ich haben mein Vorderrad blockiert. Aber generell lief es gut, wir hoffen, dass wir weiter nach vorne fahren können."

10:04 

Richtig glücklich sieht Schumacher nicht aus, dabei hat er erstmals seit seinem Comeback einen Platz in den Top 3 ergattert!

10:03

Räikkönen kommt auf Rang fünf, wird aber von Platz zehn starten müssen. Daher schiebt sich Vettel praktisch auf Position fünf vor. Mehr war heute nicht drin für den Weltmeister.

10:01

Es reicht nicht für Vettel, er wird Sechster im Red Bull. Die Pole holt sich wie schon in Melbourne Hamilton vor Button und Schumacher. Eine klasse Runde vom siebenmaligen Weltmeister!

10:00

Die Zeit ist abgelaufen, aber die Runden dürfen noch zu Ende gefahren werden - Webber legt die beste Zeit im dritten Sektor hin, aber er schafft nur Rang drei! Kann Vettel noch mal kontern?

09:58

Schumacher ist auf seiner ersten schnellen Runde und die ist gut! Mercedes hat wirklich Nerven, Schumacher reiht sich direkt hinter Hamilton ein und hat nicht mal zwei Zehntel Rückstand! Platz zwei bisher, Rosberg wäre geschlagen - bleibt es dabei?

09:57 

Die letzten drei Minuten sind angebrochen und Mercedes geht wieder volles Risiko und geht ganz spät raus! Rosberg schiebt sich auf Rang vier, dabei hat er die erste Reihe angepeilt. Aber wo bleibt Schumacher?

09:55

Und Hamilton hämmert eine starke Zeit in den Asphalt! Mit 1:36,219 Minuten distanziert er Button um vier Zehntel - und dabei hat sich Hamilton in der letzten Kurve noch verbremst!

09:53 

Räikkönen hat aber Probleme mit seinem Lotus, er muss ordentlich gegenlenken und schafft daher nur eine 1:36,961 Minuten als erste Bestzeit. Die wird nicht lange Bestand haben.

09:52 

Räikkönen geht sofort auf die Strecke, auch Vettel wird rausgeschickt. Aber heute sieht es nicht nach einer Pole für den Weltmeister aus.

09:50

Q3 ist eröffnet, jetzt bleiben zehn Minuten, um die Top Ten auszufahren - los geht's!

09:49

Timo Glock startet im Marussia als 21., er sieht aber dennoch Fortschritte: "Wir haben den Abstand deutlich reduziert seit Melbourne. In Australien waren wir im Qualifying noch fünf Sekunden zurück, hier sind es jetzt noch 3,7 Sekunden. Man muss aber realistisch sein."

09:47 

Drei Minuten bleiben noch, bevor es mit dem letzten Quali-Abschnitt weiter geht. Räikkönen war eben am schnellsten, aber der Finne hätte nichts von einer Pole - falls er sie holt - er muss ja morgen fünf Plätze nach hinten.

09:45

Ein packendes Finish vor dem Top-Ten-Shootout! Verpasst haben die besten Zehn Maldonado, Massa, Senna, Di Resta, Ricciardo, Hülkenberg und Kobayashi.

09:44

Glück gehabt! Schumacher rutscht als Vierter über die Ziellinie, also beide Mercedes sind in Q3! Das war ein unnötiger Spannungsmacher...

09:43

Die zweite Session ist abgelaufen - Rosberg hat sich auf Rang drei geschoben! Schumacher ist noch unterwegs, er ist schnell im ersten Sektor - wird das reichen?

09:41

Und es wird ganz eng für Michael Schumacher! Er ist im Mercedes nur noch Zehnter - und Maldonado schubst ihn jetzt aus den Top Ten! Rosberg ist nun auch nur noch Zehnter! Da ist Mercedes zu viel Risiko gegangen - aber beide sind noch auf der Strecke!

09:40 

Eine starke Runde von Grosjean, nachdem er sich einen dicken Patzer im ersten Sektor leistet - trotzdem ist der Lotus-Mann Vierter. Zwei Minuten bleiben noch.

09:37

Rosberg war vor der Gelben Flagge zu Beginn mit Bestzeit unterwegs, es reicht für ihn bisher nur zu Rang sechs. Für Hülkenberg wird es dieses Mal wohl nicht reichen, er liegt im Force India auf Platz 15.

09:36 

Maldonado fährt in die Box zurück, der Williams ist ziemlich ramponiert. Das wird nichts mehr mit den Top Ten. Für Massa wohl auch nicht, er ist Elfter. Alonso steht noch auf Rang neun - fünf Minuten bleiben noch.

09:34

Da staubt es im Kiesbett! Maldonado kam in einer Kurve im dritten Sektor von der Strecke ab und fliegt ins Kiesbett ab. Er kann allerdings wie Hamilton heute Morgen im Training weiterfahren. Aber die Gelben Flaggen sind Pech für Rosberg, der musste seine schnelle Runde abbrechen.

09:32

Räikkönen legt nun mit 1:36,715 Minuten vor, Button bleibt zwei Zehntel dahinter. Hamilton, Vettel und Schumacher komplettieren die Top 5.

09:30 

Viel Betrieb nun auf der Strecke, das macht es schwerer, eine gute Runde hinzulegen. Perez hat im Sauber die erste gezeitete Runde mit 1:39,043 Minuten. Das wird nicht reichen.

09:29 

Los geht's, die Fahrer machen sich wieder auf den Weg, Vettel und Schumacher warten aber noch ab.

09:27

Q2 hat begonnen, 15 Minuten bleiben den verbliebenen 17 Piloten nun, um es sich für die Top Ten zu qualifizieren. Weiterhin scheint die Sonne, vielleicht zieht die Regenwolke doch nicht mehr über die Strecke.

09:25

Die 107-Prozent-Hürde haben zwar alle genommen, doch Kovalainen muss im Caterham fünf Plätze zurück und wird zunächst von der letzten Position starten. Das ist die Strafe aus dem Australien-GP, da er das Safety-Car überholt hatte. Auch Räikkönen wird nachher um fünf Plätze strafversetzt, da sein Getriebe gewechselt werden musste.

09:20

Das war's mit Q1: Massa konnte sich gerade noch als 15. retten. Draußen sind dafür Vergne, Kovalainen, Petrow, Glock, Pic, de la Rosa und Karhikeyan.

09:19

Auch Webber muss noch kämpfen, er lag im Red Bull nur auf Rang 17 - aber mit dieser schnellen Runde schiebt sich der Australier sogar ganz nach vorne! Neue Bestzeit von Webber in 1:37,172 Minuten!

09:18 

Auch Sauber wechselt auf die weichen Reifen, die Schlussminute in Q1 läuft.

09:15

Knapp vier Minuten bleiben noch, um sich ins die nächste Runde zu retten - Ferrari muss jetzt alles geben! Und Massa kämpft, mit den weichen Reifen liegt er im Mittelsektor sofort drei Zehntel unter dem Cut - mit 1:38,381 Minuten schiebt er sich zumindest auf Rang zwölf, aber die Konkurrenten sind schon wieder auf der Strecke.

09:14 

Ferrari zieht jetzt schon die weichen Reifen auf, sie sind sich ihrer Sache also überhaupt nicht sicher und wollen kein weiteres Risiko eingehen. Alsonso und Massa gehen wieder raus...

09:12

Ganz eng geht es unter den ersten Fünf bisher zu! Alle liegen innerhalb von vier Zehnteln, das wird eine heiße nächste Runde. Noch sieben Minuten bleiben in Q1, für Massa sieht es als 18. momentan ganz schlecht aus.

09:10

Nun hat auch Vettel seine erste schnelle Runde hingelegt - und die ist nur mäßig! 1:38,102 Minuten für den Weltmeister, das reicht vorerst nur zu Platz sieben.

09:08

Und die Zeiten purzeln Schlag auf Schlag: Alles wollen schnell eine möglichst gute Runde hinlegen, bevor es vielleicht anfängt zu regnen - Schumacher liegt nun vor Rosberg, Button und Hamilton! Mercedes vor McLaren, was macht Red Bull?

09:08

Nur de la Rosa und Karthikeyan sind noch nicht rausgegangen - und Hamilton hat Räikkönen nun von der Spitze verdrängt: 1:37,904 Minuten gilt es zu schlagen.

09:05

Die erste schnellste Runde legt Paul di Resta in 1:38,927 Minuten vor. Aber die dürfte nicht lange halten.

09:03 

Sofort gehen die ersten Piloten auf die Strecke, denn die Regenprognose macht alle etwas nervös. Nur fünf Piloten sind noch in der Box, darunter die Mercedes von Rosberg und Schumacher.

09:00

Los geht's, die Ampel in der Boxengasse ist eröffnet! Der erste Abschnitt der Quali-Session ist eröffnet.

08:59

Das Lotus-Team hat eine aufregende Nacht hinter sich, denn das Mercedes-Motorhome, also der Hospitality-Bereich brannte nach einem Kurzschluss in einem Kühlschrank komplett aus. Personen kamen nicht zu Schaden, aber ein Security-Mann konnte noch die Rennanzüge und Helme von Rosberg und Schumacher vor den Flammen retten. Ein Ersatzhelm von Räikkönen verbrannte jedoch, dazu Laptops und jede Menge Material der PR-Abteilung.

08:54

Die dunklen Wolken haben sich inzwischen über dem Sepang International Circuit verzogen und die Sonne ist rausgekommen. Temperaturen um die 30 Grad dazu extreme Luftfeuchtigkeit, das Wochenende in Malaysia ist eine echte Herausforderung für Fahrer und Material. Und man muss immer wieder mit heftigen, tropischen Regengüssen rechnen...

08:44

Noch einmal guten Morgen und herzlich Willkommen zum Qualifying in Sepang! Im Training war Nico Rosberg im Mercedes der Schnellste, doch die schwachen Zeiten der McLaren im Mittelsektor lassen darauf schließen, dass diese noch mit Benzin an Bord unterwegs waren. Im Kampf um die Pole sind sie jedoch wohl die Favoriten - es wird in jedem Fall spanend! Um 9 Uhr geht's los!