Werbung
Ad
Formel 1

Max Verstappen krönt sich zum Formel-1-Weltmeister: Niederländer sechs Jahre nach Debüt am Ziel der Träume

Max Verstappen ist der neue Weltmeister in der Formel 1. Mit 17 Jahren feiert der Niederländer 2015 sein Debüt in der Königsklasse. In seinem ersten Rennen für Red Bull in Barcelona 2016 gewinnt Verstappen als jüngster Fahrer aller Zeiten seinen ersten Grand-Prix. Fünf Jahre später krönt sich der 24-Jährige beim Saisonfinale in Abu Dhabi erstmals zum neuen König der Königsklasse.

00:00:54, 13/12/2021 Am 11:54