Formel 1

Schumacher 2020 in der Formel 1? Quick Nick glaubt an Mick

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Nick Heidfeld glaubt, dass Mick Schumacher 2020 schon in der Formel 1 debütieren könnte

Fotocredit: Imago

VonMotorsport-Total.com
22/05/2020 Am 14:32 | Update 22/05/2020 Am 14:33

Mick Schumacher in der Formel 1? Laut dem ehemaligen Grand-Prix-Fahrer Nick Heidfeld ist das nur eine Frage der Zeit. Im Gespräch mit "Sky" sagte der Deutsche: "Das Gute an der Konstellation der Familie Schumacher ist: Man weiß genau, wann man was angehen muss, um ihn nicht zu früh in die Formel 1 zu hieven." Trotzdem hält Heidfeld ein Formel-1-Debüt von Mick Schumacher noch 2020 für möglich.

"Mich würde es nicht wundern, wenn wir ihn vielleicht schon diese Saison im Auto sehen würden. Offensichtlich nicht bei Ferrari, sondern vielleicht bei Alfa, wo in der kommenden Saison [2021], glaube ich, noch beide Plätze frei sind."

In der Tat: Alfa Romeo ist eines der wenigen Formel-1-Teams, das für die Saison 2021 noch keinen Fahrer nominiert hat. Der Vertrag von Ex-Champion Kimi Räikkönen läuft 2020 aus, Antonio Giovinazzi ist ebenfalls nur noch für dieses Jahr bestätigt.

Formel 1

Vettel-Wechsel zu Mercedes: Ecclestone befeuert Gerüchte

21/05/2020 AM 18:22
  • Extra Time - Der Eurosport-Podcast: JETZT ABONNIEREN!

Schumacher: Heidfeld sieht gute Chancen

Heidfeld wittert deshalb gute Chancen für Schumacher: "Wenn er dieses Jahr in der Formel 2 eine Topleistung bringt und Giovinazzi in der Formel 1 vielleicht noch größere Probleme kriegt als letztes Jahr, würde es mich nicht wundern, wenn er [bei Alfa Romeo] irgendwann mitten in der Saison schon mal drinsitzt."

Bereits 2019 hat Schumacher seine Formel-1-Premiere bei Testfahrten gefeiert: Beim Young-Driver-Test in Bahrain steuerte er sowohl den damals aktuellen Formel-1-Ferrari sowie den Alfa Romeo.

Die Formel-2-Saison 2019, sein erstes Jahr in der Nachwuchsserie, beschloss Schumacher mit einem Sieg und 53 Punkten aus 22 Rennen auf Platz zwölf der Gesamtwertung.

Das könnte Dich auch interessieren: Ferrari-Star Leclerc modelt für Modepapst

Schumi-Managerin Kehm: "Mick Schumacher arbeitet für F1-Titel!

00:00:51

Formel 1

Grosjean sicher: Vettels Ferrari-Aus war nicht die letzte Überraschung

21/05/2020 AM 08:13
GP von Großbritannien

Doppelrennen in Silverstone fallen wohl flach - Hockenheims große Chance?

20/05/2020 AM 16:23
Ähnliche Themen
Formel 1FerrariAlfa Romeo
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Formel 1

Insider verrät Vettels Traum: "Bei Mercedes gegen Lewis Hamilton"

VOR EINER STUNDE

Letzte Videos

Formel 1

Ferrari bläst zur Jagd auf Mercedes: So sieht die neue "Rote Göttin" aus

00:01:00

Meistgelesen

Olympische Spiele

"Wie ein König an der Platte": Die beeindruckende Geschichte von Ibrahim Hamadtou

GESTERN AM 08:25
Mehr anzeigen