Getty Images

Foto-Panne beim HSV - cooler Konter vom Gegner

Foto-Panne beim HSV - cooler Konter vom Gegner
Von Le Buzz

12/04/2019 um 10:21Aktualisiert 12/04/2019 um 10:33

Buzz

Der Hamburger SV hat sich mit einer Werbung für das Spitzenspiel in der zweiten Liga gegen den 1. FC Köln in sozialen Medien arg blamiert. Der Tabellenzweite postete einen Veranstaltungshinweis, auf dem im Hintergrund nicht etwa die eigenen HSV-Fans zu sehen waren, sondern die des letzten Gegners 1. FC Magdeburg. Dieser reagierte prompt.

Das ging allerdings im ersten Schritt daneben - zumindest in den sozialen Medien. Dort amüsiert sich die Fußball-Welt am Freitag über einen Fauxpas in einer Veranstaltungsgrafik, auf der statt HSV-Fans ausgerechnet die des 1. FC Magdeburg im Hintergrund zu sehen sind. Der FCM hatte die Hanseaten am vergangenen Montag besiegt.

Magdeburg reagierte dann auch umgehend schlagfertig, schrieb bei Twitter:

"Es ehrt uns, dass es unsere Fans auf eure Veranstaltungsgrafik geschafft haben, aber sie gehören uns."

Lange zu sehen war die fehlerhafte Grafik nicht. Der HSV tauschte das Bild schnell aus. Festzuhalten bleibt jedoch: Auch dieser Punkt ging letztlich an Magdeburg.

Video - Jovic, Haller, Rebic: Diese Vereine zocken um Frankfurts Erfolgstrio

11:00
0
0