"Keine Symptome, keine Indizien, nichts. Ich habe alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen, die ich konnte. Und trotzdem ist es passiert", schrieb der 29-Jährige am Samstagabend auf seinem offiziellen Profil weiter. Der von der "Bild"-Zeitung veröffentlichte Post wurde inzwischen wieder gelöscht.

Nach zwei weiteren positiven Coronatests hatte Dresden seinen gesamten Kader sowie den Trainer- und Betreuerstab am Samstag in eine zweiwöchige Quarantäne schicken müssen.

La Liga
Fünf positive Corona-Fälle in den spanischen Topligen
10/05/2020 AM 15:52

Damit kann der Klub in den kommenden 14 Tagen nicht am Spielbetrieb in der 2. Liga teilnehmen, mindestens die ersten beiden Partien nach dem geplanten Restart gegen Hannover 96 und die SpVgg Greuther Fürth müssen verschoben werden. Bereits bei der ersten Testrunde vor gut einer Woche war ein Spieler der Sachsen positiv getestet worden.

(SID)

Das könnte Dich auch interessieren: Lehmann wird angeblich Klinsmann-Nachfolger im Aufsichtsrat der Hertha

Bayern-Quiz: Wer war Elbers Lieblingsgegner?

Fußball
Ronaldo stellt klar: Diese Spieler hätten den Ballon d'Or verdient gehabt
10/05/2020 AM 15:50
Premier League
ManCity-Star verstößt gegen mehrere Corona-Regeln - und verteidigt sich
10/05/2020 AM 13:54