2. Bundesliga • 8. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • Dynamo Dresden
  • SV Werder Bremen
  • Schmid
    90'
  • DafernerSohm
    82'
  • Gruev
    79'
  • Schroter
    75'
  • WeiserMbom
    72'
  • Daferner
    66'
  • SchmidtFüllkrug
    62'
  • DinkciAssale
    62'
  • WillDiawusie
    62'
  • BeckerAidonis
    59'
  • Halbzeit
  • Dynamo Dresden
  • SV Werder Bremen
  • JungMai
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Dynamo Dresden
  • SV Werder Bremen
  • Daferner
    40'
  • Stark
    20'
  • Jung
    17'
Spielbeginn

Dynamo Dresden - Werder Bremen

Erleben Sie das 2. Bundesliga Fußball Spiel zwischen Dynamo Dresden und SV Werder Bremen live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 26 September 2021 um 13:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Alexander Schmidt oder Markus Anfang? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Dynamo Dresden und SV Werder Bremen, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Dynamo Dresden und SV Werder Bremen. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
15:36 

Das war's von der Partie zwischen der SG Dynamo Dresden und dem SV Werder Bremen bei Eurosport.de. Tobias Forstner verabschiedet sich und wünscht einen schönen Abend! Weiter geht es schon jetzt mit dem Bochum gegen Stuttgart. Viel Spaß!

Beendet 

Die Bremer schraubten nach dem Seitenwechsel ihren Ballbesitzanteil nach oben. Sie schafften es, ihre vielen Aktionen mit dem Spielgerät am Fuß in einige Torchancen umzumünzen. Allerdings fehlte es ihnen hierbei vor allem an der Präzision sowie der Kaltschnäuzigkeit im Abschluss. Der Aufsteiger machte hingegen aus wenig viel: Er platzierte in Halbzeit drei Schüsse auf den Kasten, zweimal landete der Ball auch darin. Solch eine Effizienz ließ der SVW vermissen. Eine Schlussoffensive der Gäste blieb aus. Dynamo Dresden hielt den Laden hinten dicht.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+5 

Abpfiff! Dresden schlägt Bremen mit 3:0.

  • Romano Schmid
    Gelbe KarteRomano SchmidSV Werder BremenSchmid grätscht Sohm um. Dafür sieht er Gelb.
90.+2 

Schmid grätscht Sohm um. Dafür sieht er Gelb.

90. 

Es gibt vier Minuten obendrauf.

87. 

Sollbauer und Assale prallen im Luftduell aufeinander. Beide werden zunächst behandelt, machen aber weiter.

84. 

Von einer Bremer Schlussoffensive ist noch nichts zu sehen gewesen. Dynamo hält den Laden hinten dicht.

  • Pascal Sohm
    AusgewechseltChristoph DafernerDynamo DresdenDritter Wechsel beim Gastgeber. Sohm kommt für Daferner.
  • Pascal Sohm
    EingewechseltPascal SohmDynamo Dresden
82. 

Dritter Wechsel beim Gastgeber. Sohm kommt für Daferner.

81. 

Füllkrug knallt knapp außerhalb des Sechzehners mit rechts aufs linke Toreck. Dort wehrt Broll stark ab.

  • Ilia Gruev
    Gelbe KarteIlia GruevSV Werder BremenGruev foult Aidonis im Mittelfeld. Dafür wird er mit der Gelben Karte bestraft.
79. 

Gruev foult Aidonis im Mittelfeld. Dafür wird er mit der Gelben Karte bestraft.

77. 

Die Bremer erleben bisher einen gebrauchten Tag. Es riecht nach ihrer zweiten Pleite in Serie.

  • Morris Schroter
    TorMorris SchroterDynamo DresdenTOOOR für die SG Dynamo Dresden! Diawusie bedient Schröter, der in die Box eindringt und zwischen Elferpunkt und Sechzehnergrenze zum 3:0 ins linke untere Eck schießt!
75. 

TOOOR für die SG Dynamo Dresden! Diawusie bedient Schröter, der in die Box eindringt und zwischen Elferpunkt und Sechzehnergrenze zum 3:0 ins linke untere Eck schießt!

  • Jean-Manuel Mbom
    AusgewechseltMitchell WeiserSV Werder BremenWeiser hat Feierabend. Mbom ersetzt ihn.
  • Jean-Manuel Mbom
    EingewechseltJean-Manuel MbomSV Werder Bremen
72. 

Weiser hat Feierabend. Mbom ersetzt ihn.

71. 

Die letzten 20 Minuten sind angebrochen. Ob der Absteiger hier zurückkommt?

68. 

Aluminium! Füllkrüg nickt nach einer Hereingabe von rechts aus relativ geringer Entfernung an den Pfosten. Den Abpraller schnappt sich Duksch, dessen Nachschuss geblockt wird.

  • Christoph Daferner
    TorChristoph DafernerDynamo DresdenTOOOR für die SG Dynamo Dresden! Aidonis tankt sich in der rechten Sechzehnerhälfte bis zur Grundlinie durch und gibt flach nach innen. Weiser lenkt den Ball mit der Hacke unglücklich zu Daferner. Dieser schießt aus sechs Metern mit dem Außenrist zum 2:0 unter den Querbalken!
66. 

TOOOR für die SG Dynamo Dresden! Aidonis tankt sich in der rechten Sechzehnerhälfte bis zur Grundlinie durch und gibt flach nach innen. Weiser lenkt den Ball mit der Hacke unglücklich zu Daferner. Dieser schießt aus sechs Metern mit dem Außenrist zum 2:0 unter den Querbalken!

63. 

Diawusie schießt innerhalb der Box mit rechts aufs linke untere Eck. Broll wehrt ins Toraus ab.

  • Niclas Füllkrug
    AusgewechseltNiklas SchmidtSV Werder BremenZudem kommt Füllkrug für N. Schmidt.
  • Niclas Füllkrug
    EingewechseltNiclas FüllkrugSV Werder Bremen
62. 

Zudem kommt Füllkrug für N. Schmidt.

  • Roger Assale
    AusgewechseltEren DinkciSV Werder BremenAnfang bringt zwei Neue. Assale ersetzt Dinkci.
  • Roger Assale
    EingewechseltRoger AssaleSV Werder Bremen
62. 

Anfang bringt zwei Neue. Assale ersetzt Dinkci.

  • Agyemang Diawusie
    AusgewechseltPaul WillDynamo DresdenNächster Wechsel bei Dynamo. Diawusie kommt für Will.
  • Agyemang Diawusie
    EingewechseltAgyemang DiawusieDynamo Dresden
62. 

Nächster Wechsel bei Dynamo. Diawusie kommt für Will.

  • Antonis Aidonis
    AusgewechseltRobin BeckerDynamo DresdenA. Schmidt tauscht erstmals. Er bringt Aidonis für Becker.
  • Antonis Aidonis
    EingewechseltAntonis AidonisDynamo Dresden
59. 

A. Schmidt tauscht erstmals. Er bringt Aidonis für Becker.

58. 

Schmid flankt von rechts in den Strafraum. Rapp köpft knapp am linken Pfosten vorbei. Da war mehr drin.

55. 

Schmid schießt nach einem Zuspiel von N. Schmidt aus der linken Sechzehnerhälfte. Broll greift sicher zu.

53. 

Mörschel zieht aus der zweiten Reihe ab. Der Ball wird abgelenkt, sodass keine Torgefahr entsteht.

51. 

Schröter schließt im Anschluss an einen Eckball aus der Ferne zu ab. Er setzt seinen Schuss weit drüber.

49. 

In der Blitz-Tabelle kletterte der Gastgeber übrigens auf den sechsten Platz. Bremen rutschte auf Rang zehn ab.

47. 

Duksch kommt links im Strafraum aus leicht spitzem Winkel zum Abschluss. Er schießt flach am kurzen Pfosten vorbei.

  • Lars Lukas Mai
    AusgewechseltAnthony JungSV Werder BremenWeiter geht's! Der zweite Durchgang läuft.
  • Lars Lukas Mai
    EingewechseltLars Lukas MaiSV Werder Bremen
46. 

Weiter geht's! Der zweite Durchgang läuft.

  • Lars Lukas Mai
    AusgewechseltAnthony JungSV Werder BremenErster Wechsel der Begegnung. Jung bleibt in der Kabine, L. Mai ersetzt ihn.
  • Lars Lukas Mai
    EingewechseltLars Lukas MaiSV Werder Bremen
46. 

Erster Wechsel der Begegnung. Jung bleibt in der Kabine, L. Mai ersetzt ihn.

Hz. 

Dynamo stellte in den ersten Minuten das tonangebende Team. Die spät anrennenden Bremer waren zunächst größtenteils mit der Arbeit gegen den Ball beschäftigt. Das Geschehen spielte sich hauptsächlich zwischen den Sechzehnern ab, das Tempo war nicht sehr hoch. Nachdem die recht gute Anfangsphase der Dresdner vorüber war, waren die Spielanteile ausgeglichen. Beide Teams neutralisierten sich im Mittelfeld, ein fußballerischer Leckerbissen war das wahrlich nicht. Wenige Minuten vor der Pause klingelte es dann doch noch. Der Führungstreffer der Hausherren zeichnete sich nicht gerade ab, ist aber dennoch nicht unverdient.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1 

Das war's! Mit 1:0 geht es in die Halbzeitpause.

45. 

Eine Minute Nachschlag ist angezeigt.

42. 

Duksch kommt im Sechzehner zum Abschluss. Sein Schuss rauscht rechts vorbei.

  • Christoph Daferner
    TorChristoph DafernerDynamo DresdenTOOOR für die SG Dynamo Dresden! Königsdörffer zirkelt aus der zweiten Reihe an die Latte, von wo aus der Ball zu Daferner prallt. Dieser setzt seinen satten Flachschuss aus der rechten Strafraumhälfte an den linken Innenpfosten, wodurch der Ball zum 1:0 in den Kasten gelenkt wird!
40. 

TOOOR für die SG Dynamo Dresden! Königsdörffer zirkelt aus der zweiten Reihe an die Latte, von wo aus der Ball zu Daferner prallt. Dieser setzt seinen satten Flachschuss aus der rechten Strafraumhälfte an den linken Innenpfosten, wodurch der Ball zum 1:0 in den Kasten gelenkt wird!

37. 

Hartmanns endgültige Entscheidung steht: Es geht ohne Strafstoß weiter.

35. 

Duksch kommt im Strafraum nach einem Duell mit Löwe zu Fall. Der Bremer Stürmer möchte dafür einen Foulelfmeter zugesprochen bekommen. Hartmann hat Kontakt mit dem Video-Assistenten.

34. 

N. Schmidt gibt von der linken Seite per Ecke hoch in die Box. Becker klärt per Kopf.

31. 

Ein fußballerischer Leckerbissen war das bislang wahrlich noch nicht. Erwähnenswerte Offensivszenen sind weiterhin Mangelware.

28. 

Die Spielanteile sind mittlerweile ausgeglichen. Momentan neutralisieren sich beide Teams im Mittelfeld.

25. 

Dinkci wird im Strafraum durch Duksch von links hoch bedient. Sein Kopfball endet deutlich rechts neben dem Kasten.

23. 

Derzeit passiert nicht viel. Das Geschehen spielt sich hauptsächlich zwischen den Sechzehnern ab.

Dynamo Dresden - Werder Bremen
  • Yannick Stark
    Gelbe KarteYannick StarkDynamo DresdenDie nächste Gelbe. Stark sieht sie aufgrund eines Foulspiels im Mittelfeld an Schmid.
20. 

Die nächste Gelbe. Stark sieht sie aufgrund eines Foulspiels im Mittelfeld an Schmid.

  • Anthony Jung
    Gelbe KarteAnthony JungSV Werder BremenJung räumt Daferner ab und wird dafür mit der Gelben Karte bestraft.
17. 

Jung räumt Daferner ab und wird dafür mit der Gelben Karte bestraft.

14. 

Löwe serviert von der rechten Seite per Eckstoß. Am langen Pfosten erreicht er Königsdörffer, der links oben vorbeiköpft.

11. 

Die Gäste rennen relativ spät an. Das Tempo ist derzeit nicht sehr hoch.

9. 

Dresden ist hier tonangebend - und das nicht nur auf den Rängen. Bremen ist größtenteils mit der Arbeit gegen den Ball beschäftigt.

7. 

Duksch wird in der Spitze durch einen langen Schlag gesucht. Broll läuft aus dem Strafraum und klärt per Kopf.

4. 

Becker findet Königsdörffer mit einer Flanke von rechts. Der Youngster nickt am Ziel vorbei.

  • 1. Halbzeit
1. 

Der Ball rollt!

13:27 

Gespielt wird im ausverkauften Rudolf-Harbig-Stadion. Dort sind heute bis zu 16.000 Besucher zugelassen.

13:24 

Schiedsrichter Robert Hartmann leitet die Partie. Video-Assistent ist Benjamin Brand.

13:20 

A. Schmidts Gegenüber, Markus Anfang, nimmt im Vergleich zum 0:2 gegen den HSV ebenfalls drei personelle Startelfveränderungen vor. Friedl, Gruev als auch Dinkci ersetzen L. Mai, Groß (gelb-rot-gesperrt) sowie Nankishi. Bremen läuft folgendermaßen auf: Zetterer - Weiser, Veljkovic, Friedl, Jung - Gruev, Rapp, N. Schmidt - Dinkci, Schmid, Ducksch.

13:16 

So spielen die Hausherren: Broll - Akoto, Sollbauer, Becker, Löwe - Stark, Schröter, Will, Mörschel - Königsdörffer, Daferner.

13:14 

SGD-Trainer Alexander Schmidt tauscht gegenüber dem 0:1 in Darmstadt dreimal. Becker, Will und Mörschel beginnen anstelle von S. Mai, Vlachodimos (Kreuzbandriss) sowie Kade (Gelb-Rot-Sperre).

13:11 

Bremen musste jüngst ebenfalls eine Pleite einstecken - und zwar eine besonders bittere. Im Nordderby gegen den HSV unterlag der SVW im eigenen Stadion mit 0:2.

13:07 

Die Dresdner legten einen tollen Saisonstart hin. An den ersten vier Spieltagen blieben sie ungeschlagen (drei Siege, ein Unentschieden). Es folgten allerdings drei Niederlagen. Zuletzt verloren sie beim SV Darmstadt mit 0:1.

13:03 

Beide Vereine trennt lediglich ein Zähler. Bremen belegt in der Live-Tabelle mit elf Punkten den neunten Rang. Dynamo ist Zwölfter.

13:00 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker des achten Spieltags der 2. Bundesliga bei Eurosport.de. Tobias Forstner begleitet euch durch die Partie zwischen der SG Dynamo Dresden und dem SV Werder Bremen. Um 13:30 Uhr geht es los, bis dahin erfahrt ihr hier Wissenswertes zum Spiel.