3. Liga: FCK holt Huth

3. Liga: FCK holt Huth
Von SID

17/05/2018 um 13:00Aktualisiert 17/05/2018 um 13:21

Der viermalige deutsche Fußball-Meister 1.

FC Kaiserslautern treibt die personellen Planungen für seine erste Saison in der 3. Liga weiter voran. Am Donnerstag gab der Zweitliga-Absteiger die Verpflichtung von Stürmer Elias Huth bekannt. Der 21-Jährige, der zuletzt an Drittligist Rot-Weiß Erfurt ausgeliehen war, wechselt vom Bundesligisten Hannover 96 auf den Betzenberg. Bei den Roten Teufeln unterschreibt Huth einen Dreijahresvertrag.

0
0