SID

3. Liga: Lezcano und Kittel verlassen Ingolstadt

3. Liga: Lezcano und Kittel verlassen Ingolstadt
Von SID

14/06/2019 um 11:52Aktualisiert 14/06/2019 um 12:02

Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt muss den Neuanfang in der 3. Fußball-Liga ohne Torjäger Dario Lezcano und Kreativspieler Sonny Kittel bewerkstelligen. Beide seien nicht zu halten gewesen, erklärte Sportdirektor Michael Henke auf der Vereinshomepage. "Beide haben keinen gültigen Vertrag für die 3. Liga und werden sich anderen Vereinen anschließen", sagte Henke, der außerdem die Abgänge der...

Fußball-Liga ohne Torjäger Dario Lezcano und Kreativspieler Sonny Kittel bewerkstelligen. Beide seien nicht zu halten gewesen, erklärte Sportdirektor Michael Henke auf der Vereinshomepage. "Beide haben keinen gültigen Vertrag für die 3. Liga und werden sich anderen Vereinen anschließen", sagte Henke, der außerdem die Abgänge der zuletzt ausgeliehenen Charlison Benschop und Romain Bregerie bestätigte.

Mit Offensivspieler Agyemang Diawusie (21/zuletzt Leihspieler beim SV Wehen Wiesbaden) wird dagegen beim früheren Bundesligisten geplant. "Wir arbeiten an einer schlagkräftigen Mannschaft und haben schon sehr gute Signale setzen können", sagte Henke. Lezcano (28) und Kittel (26) waren mit neun bzw. zehn Treffern die besten Torschütze des FCI in der zurückliegenden Saison.