Fußball
Bundesliga

FC Bayern: Müller macht Fortschritte

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Nach Muskelfaserriss: Müller trainiert wieder mit Ball

Fotocredit: SID

VonSID
09/11/2017 Am 14:04 | Update 09/11/2017 Am 15:17

Weltmeister Thomas Müller vom FC Bayern München macht auf dem Weg zu seinem Comeback Fortschritte. Der Nationalstürmer hat am Donnerstag knapp drei Wochen nach seinem Muskelfaserriss im Oberschenkel wieder Teile des Mannschaftstrainings bestritten. Müller nahm an den Aufwärm- und Passübungen im Kreis der Kollegen teil, anschließend absolvierte er ein individuelles Lauftraining.

"Ich liebe diesen Ball", schrieb Müller zu einem Bild auf Twitter, das ihn beim Training zeigt.

Bundesliga

Schiedsrichter-Boss Fröhlich entkräftet Manipulationsvorwürfe

09/11/2017 AM 08:33

Er hatte sich am 21. Oktober beim Hamburger SV (1:0) verletzt, als voraussichtliche Ausfallzeit nannte der deutsche Fußball-Rekordmeister danach drei Wochen.

Der 28-Jährige könnte demnach am 18. November im Bundesligaderby gegen den FC Augsburg zurückkehren.

Bundesliga

Zurück zu Bayern? Das spricht für ein Müller-Wohlfahrt-Comeback

07/11/2017 AM 14:00
DFB-Pokal

Müller neckt TV-Experte Schweinsteiger - der kontert ihn aus

04/07/2020 AM 22:16
Ähnliche Themen
FußballBundesligaFC Bayern MünchenThomas Müller
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen