Getty Images

Jonas Hector vor Wechsel zum BVB - Absage an Bayern

Bayern oder BVB? Entscheidung bei Hector offenbar gefallen

18/04/2018 um 12:00Aktualisiert 18/04/2018 um 18:02

Jonas Hector wird aller Voraussicht nach mit dem 1. FC Köln absteigen. Dass der Nationalspieler den Gang in die 2. Liga mit den Geißböcken antreten wird, ist jedoch nahezu ausgeschlossen. Schon länger halten sich Gerüchte um einen Wechsel zum FC Bayern oder zu Borussia Dortmund. Nun soll der Nationalspieler eine Entscheidung getroffen haben.

Wie der "Kölner Stadtanzeiger" berichtet, ist die Entscheidung des Linksverteidigers zu Gunsten von Borussia Dortmund ausgefallen. Hector steht demnach kurz vor einer vertraglichen Einigung mit den Westfalen.Im Falle eines Abstiegs kann der 27-Jährige die Domstadt für acht Millionen Euro verlassen.

Auch die Münchner waren wohl an Hector interessiert. Beim Rekordmeister ist man auf der Suche nach einem geeigneten Ersatz für Juan Bernat, der wohl keine Zukunft mehr in München hat.

Video - Neuer BVB-Coach gesucht: Die Kandidaten auf Stögers Nachfolge

01:55
0
0