Getty Images

#TGIM - So laufen die Bundesliga-Spiele im Eurosport Player und bei Eurosport 2 HD Xtra

#TGIM - So laufen die Bundesliga-Spiele bei Eurosport
Von Eurosport

17/04/2018 um 11:26Aktualisiert 17/04/2018 um 18:26

THANK GOD IT’S MATCHDAY oder kurz #TGIM - Bundesliga-Spiele gibt's auch live bei Eurosport. Livespiele freitags, sonntags und montags, ausführliche Vor- und Nachberichte: Bundesliga-Spiele im Livestream im Eurosport Player oder im TV bei Eurosport 2 HD Xtra. Wir sagen Dir, wie der Eurosport Player funktioniert, was geboten wird und was es kostet. Wir sagen Dir, wie alles funktioniert.

Welche Spiele zeigt Eurosport?

    Neben der Live-Berichterstattung ist auch eine ausführliche Highlight-Berichterstattung von allen Partien des Spieltags zu sehen. Insgesamt drei verschiedene Sendungen - Samstag um 17:30 Uhr sowie 20:15 Uhr sowie am Sonntag um 19:30 Uhr - in der Erstausstrahlung im Programm.

    Wie kann ich die Bundesliga-Spiele von Eurosport empfangen?

    Alle 45 Spiele werden im Eurosport Player, unserem digitalem Streaming-Dienst, übertragen und dort im neuen Sender Eurosport 2 HD Xtra zu sehen sein.

    Die exklusive Live-Berichterstattung wird ergänzt mit zusätzlicher Berichterstattung bei Eurosport 1 HD. Fußballfans können die Eurosport Bundesliga-Live-Übertragung so jederzeit und überall auf allen Endgeräten verfolgen – ob auf dem Handy, Tablet, Computer oder Smart-TV.

    Darüber hinaus haben wir eine umfangreiche Kooperation zum Eurosport Player mit der Satellitenplattform HD+ geschlossen.

    So erhalten Kunden, die sich für das HD+ Angebot „Eurosport-Paket“ entscheiden, Zugang zum neuen Bundesliga-Sender Eurosport 2 HD Xtra via Satellit sowie zusätzlich Zugang zum kompletten Eurosport Player-Angebot. Alle Infos zum HD+ Angebot.

    Die Bundesliga Live-Spiele sind nur in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein empfangbar.

    Auf welchen Endgeräten ist der Eurosport Player verfügbar?

    Der Eurosport Player läuft auf dem iPhone, dem iPad, Smartphones und Tablets mit Android mit der Eurosport Player App.

    Video - Das #TGIM StreamTeam macht's vor: So funktioniert der Eurosport Player

    04:02

    Demnächst wird der Eurosport Player zudem über diverse Smart-TV's als App direkt verfügbar sein.

    Damit stehen die Inhalte des Eurosport Players auf den Bildschirmen moderner Fernseher, auf Computern, Tablets und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung.

    Welche Experten und Kommentatoren begleiten die Bundesliga bei Eurosport?

    Meinungsstarker Top-Experte bei Eurosport ist Matthias Sammer, der in allen Fußballbereichen bei den größten Klubs und Verbänden aktiv war – ob als Spieler, Trainer, Sportdirektor oder zuletzt als Sportvorstand beim FC Bayern München.

    Zusammen mit Sammer bildet Moderator Jan Henkel das Bundesliga-Gespann des Senders vor der Kamera. Das Duo wird an jedem Spieltag stets live im Stadion sein und dort aus dem neuen Eurosport Studio berichten. Als Kommentatoren sind die beiden preisgekrönten Sportreporter Marco Hagemann und Matthias Stach im Einsatz und wie das Field-Reporter-Team um Wolfgang Nadvornik stets ganz nah am Geschehen.

    Was kostet die Bundesliga im Eurosport Player?

    Monats-Pass - 6,99 Euro pro Monat

    Zugang zu allen Inhalten im Eurosport Player. Das Abonnement für 6,99 Euro pro Monat ist monatlich kündbar und verlängert sich automatisch um einen weiteren Monat, wenn nicht gekündigt wird. Die Zahlung erfolgt monatlich. Preis versteht sich inklusive Mehrwertsteuer.

    Jahres-Pass – ab 49,99 Euro pro Jahr | Jahreszahlung oder monatliche Zahlung möglich

    Zugang zu allen Inhalten im Eurosport Player. Das Jahres-Abonnement ist jährlich kündbar und verlängert sich automatisch zum jeweils gültigen Standardpreis um ein weiteres Jahr, wenn nicht gekündigt wird. Verlängerungspreis für 2019: 49,99 Euro. Die Zahlung erfolgt jährlich (49,99 Euro) oder in 12 Monatsraten zu jeweils 4,99 Euro (entspricht einem Jahrespreis von 59,88 Euro). Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

    Video - Eurosport-Paket bei HD+: So funktioniert's

    01:53
    0
    0