Fußball
Bundesliga

Kramaric über Karriereende bei TSG: "Hätte nichts dagegen"

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Andrej Kramaric

Fotocredit: Getty Images

VonSID
26/04/2019 Am 11:38 | Update 26/04/2019 Am 11:40

Andrej Kramaric fühlt sich wohl bei der TSG 1899 Hoffenheim. So wohl, dass er sich offenbar vorstellen kann, bis zu seinem Karriereende bei den Kraichgauern zu spielen. Das sagte er in einem Interview mit dem Vereinsmagazin und verriet zugleich, welche "Legende" sein Vorbild in Hoffenheim sei.

"Ich bin glücklich hier und will für diesen Klub weiter Tore schießen und vorbereiten. Ich hätte nichts dagegen, meine Karriere hier bei Euch zu beenden", sagte der Stürmer dem Vereinsmagazin "Spielfeld". Der Vertrag des Kroaten bei den Kraichgauern läuft noch bis 2022.

Kramaric, der seit 2016 für die Hoffenheimer aufläuft, ist mit 49 Toren Rekord-Torschütze der TSG in der Bundesliga. In allen Wettbewerben liegt er mit 57 Treffern aber noch hinter Sejad Salihovic mit 67 Toren, den er sich auch als Vorbild nimmt.

Bundesliga

Rummenigge zum Hopp-Eklat: "Das war das hässliche Gesicht von Bayern München"

VOR 18 STUNDEN

"Irgendwann würde ich gern eine Legende wie er in diesem Klub werden", sagte Kramaric über den Bosnier, der von 2006 bis 2015 in Hoffenheim aktiv war.

Bundesliga

Kommt der neue Hoffenheim-Coach vom FC Bayern?

13/07/2020 AM 13:10
Bundesliga

Hoffenheims Finanzchef kritisiert Bayern: "Diskussionswürdig"

09/07/2020 AM 11:15
Ähnliche Themen
FußballBundesligaTSG 1899 Hoffenheim
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen