Getty Images

Kimmich lockt Sané: "Ein Spieler, der super zu Bayern passt"

Kimmich lockt Sané: "Ein Spieler, der super zu Bayern passt"

07/06/2019 um 08:56Aktualisiert 07/06/2019 um 09:48

Joshua Kimmich macht bei Nationalmannschaftskollege Leroy Sané aktuell mächtig Werbung für einen Wechsel zum FC Bayern München. Im Rahmen der Vorbereitung auf die beiden kommenden Länderspiele der DFB-Elf meinte der Bayern-Star gegenüber der "Bild": "Ich hätte Leroy absolut gerne beim FC Bayern. Das ist das richtige Signal. Er ist ein Spieler, der super zu Bayern passt."

Kimmich nannte einen möglichen Stammplatz in München als großen Pluspunkt für den 23-jährigen ehemaligen Schalker, sollte dieser zu den Bayern wechseln:

"Er ist ein junger, deutscher Spieler mit einem super Potenzial, der zuletzt bei City – gerade in den wichtigen Partien – nicht immer spielen durfte, was ich persönlich nicht nachvollziehen kann. Ich an Bayerns Stelle würde den kaufen."

Sané unter Guardiola oft auf der Bank

In Manchester musste Sané unter Trainer Pep Guardiola dagegen vor allem im Saisonendspurt oftmals auf der Bank Platz nehmen oder stand nicht einmal im Kader. In den beiden Champions-League-Viertelfinals spielte der 23-Jährige nur sieben Minuten. Auch in der Liga war Sané oft Ergänzunggspieler. Sein letztes Spiel über 90 Minuten bestritt der Linksaußen Anfang April gegen Cardiff City (2:0).

Durch den Weggang von Franck Ribéry wird auf der linken Offensivsseite der Münchner aber wieder ein Platz frei. Mit Alphonso Davies und Kingsley Coman haben die Münchner dort nur zwei nominelle Linksaußen im Kader.

Video - Leroy Sané: Neuer Style und bald neues Team? DFB-Stars haben einen Verdacht

01:30

Zuletzt hatten die Münchner ein Interesse am Spieler von Manchester City offiziell bekundet. Bayern-Präsident Uli Hoeneß erklärte aber, mögliche Verhandlungen könnten sich angesichts der Ablösesumme als schwierig erweisen: "Man muss ein bisschen skeptisch sein. Es ist eher unwahrscheinlich, dass es klappt. es geht um Beträge, die sind Wahnsinn."

Bei einem Marktwert von rund 100 Millionen Euro (Vertrag bis 20219 dürfte diese nicht gerade gering ausfallen.

Rummenigge über Sané: "Kein Angebot an ManCity"

Auch Karl-Heinz Rummenigge meinte bei der "Sport Bild": "Wir haben kein Angebot für Leroy Sané abgegeben. So weit ist es noch lange nicht." Wenn sich der City-Star entscheide, ob er sich einen Wechsel nach München vorstellen kann, "gehen wir mit Manchester City in konkrete Verhandlungen."

Kimmich würde einen Wechsel jedenfalls begrüßen: "Ich denke, er hat Bock zu spielen. Und bei uns spielt er! Es ist seine Entscheidung und die Aufgabe der Verantwortlichen, so einen Spieler zu überzeugen."

Video - Draxler über Sané-Gerüchte: "Begrüße ihn mit Mia san Mia"

01:00
0
0