Fußball
Bundesliga

"Er ist kein Thema": Bayern auch gegen Frankfurt ohne Neuer

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Manuel Neuer fehlt auch im letzten Saisonspiel

Fotocredit: SID

VonSID
16/05/2019 Am 12:24 | Update 16/05/2019 Am 12:25

Nationaltorwart Manuel Neuer wird Bayern München auch am Samstag (15:30 Uhr im Liveticker) gegen Eintracht Frankfurt im Kampf um den 29. Meistertitel fehlen. "Er ist kein Thema", sagte Trainer Niko Kovac vor dem "Finale dahoam" um die Bundesliga-Schale. Der 33-Jährige fehlt dem deutschen Rekordmeister schon seit Wochen wegen eines Faserrisses in der Wade.

Erneut wird der Kapitän von Sven Ulreich ersetzt. Die Bayern hoffen nun, dass Neuer wenigstens in einer Woche im Pokalfinale in Berlin gegen RB Leipzig wieder einsatzfähig ist. "Manuel hat gute Fortschritte gemacht, die Wade hält. Man muss sehen wie es funktioniert", sagte Kovac.

Der Coach kann dafür wieder auf Joshua Kimmich und Javi Martinez bauen. Kimmich hat am Donnerstag nach leichten Problemen am Oberschenkel noch reduziert trainiert, Martinez (Wadenprellung) mit der Mannschaft. Auch Thiago, der nach dem Leipzig-Spiel über Knieprobleme geklagt hatte, sei fit. James fehlt wegen seiner Wadenverletzung.

Bundesliga

"Brauchen Planungssicherheit": Werder erhöht Druck auf Kruse

16/05/2019 AM 12:21
  • Du willst hinter die Kulissen schauen? Folge jetzt unserem Instagram-Account

FC Bayern bekommt bei Rodri große Konkurrenz

00:01:12

Bundesliga

BVB stichelt in Richtung FC Bayern: "Frankfurt kann viel gewinnen..."

16/05/2019 AM 12:10
Bundesliga

Bald wieder vor Fans in der Allianz Arena? FC Bayern optimistisch

VOR 2 STUNDEN
Ähnliche Themen
FußballBundesligaFC Bayern MünchenManuel Neuer
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Bundesliga

Drei Dinge, die auffielen: Sancho zeigt, was Dortmund gegen Bayern fehlte

VOR 2 STUNDEN

Letzte Videos

Fußball

Heikles Thema: Favre reagiert mit Ein-Sekunden-Antwort

00:00:14

Meistgelesen

Radsport

"Das war schon ziemlich gut": So meisterte Buchmann die Everest-Challenge

VOR 11 STUNDEN
Mehr anzeigen