SID

FC Bayern | Startelf gegen den 1. FC Nürnberg: Niko Kovac macht seine Drohung wahr

Bayern-Startelf: Kovac macht seine Ankündigung wahr

08/12/2018 um 14:39Aktualisiert 08/12/2018 um 15:38

Niko Kovac hat seine Ankündigung beim FC Bayern München wahr gemacht und für die Partie am 14. Spieltag der Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg keine Änderung an seiner Startelf vorgenommen. Wie beim 2:1 bei Werder Bremen sitzen Kingsley Coman, Thiago, Javi Martínez, Renato Sanches und Sandro Wagner zunächst auf der Bank. Mats Hummels spielt ebenfalls wie von Kovac angekündigt nicht von Beginn an.

Niko Kovac hatte am Freitag beim FC Bayern München angekündigt, die Rotation vorerst auszusetzen und die bewährte Elf aufzubieten. Gegen Nürnberg fehlen dem Bayern-Coach Arjen Robben (Oberschenkelprobleme), James Rodríguez (Außenbandanriss im Knie) und Corentin Tolisso (Kreuzbandriss).

So spielt der FC Bayern:

FC Bayern München: Neuer - Rafinha, Süle, Boateng, Alaba - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Müller, Ribéry - Lewandowski
Bank: Ulreich - Hummels, Martínez, Sanches, Thiago, Coman, Wagner

So spielt der 1. FC Nürnberg:

1. FC Nürnberg: Bredlow - Goden, Margreitter, Mühl, Leibold - Rhein, Erras - Bauer, Misidjan - Kerk - Ishak
Bank: Klandt - Ewerton, Petrak, Zrelak, Kubo, Salli, Pereira

Video - 5 Transfergerüchte: Wagner denkt an Bayern-Abschied

01:21
0
0