Beendet
0
0
-
1
0
15:30
22.12.18
HDI-Arena
Bundesliga • 17. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • Hannover 96
  • Fortuna Düsseldorf
  • Fink
    90'
  • Zimmermann
    88'
  • WalaceHadzic
    84'
  • KaramanFink
    84'
  • Ayhan
    76'
  • Walace
    73'
  • MuslijaMaina
    71'
  • UsamiRaman
    69'
  • Felipe
    60'
  • Halbzeit
  • Hannover 96
  • Fortuna Düsseldorf
  • BodzekSobottka
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Hannover 96
  • Fortuna Düsseldorf
  • Bodzek
    24'
Spielbeginn

LIVE
Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf
Bundesliga - 22 Dezember 2018

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 22 Dezember 2018 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? André Breitenreiter oder Friedhelm Funkel? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Mit einem Last-Minute-Tor schießt Fortuna Düsseldorf Hannover 96 noch tiefer in die Krise. Die Gäste waren in der zweiten Halbzeit die bessere Mannschaft, daher geht der Sieg am Ende wohl in Ordnung, umso bitterer ist dieser Nachmittag für die Gastgeber. Das soll es an dieser Stelle gewesen sein. Um 18.30 Uhr könnt Ihr das Topspiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München auf eurosport.de verfolgen. Viel Spaß dabei wünscht Celine Jäntsch.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+4 

Ende in Hannover.

  • Oliver Fink
    TorOliver FinkFortuna DüsseldorfTOOOR für Fortuna Düsseldorf! Wie bitter für Hannover 96! In der zweiten Minute der Nachspielzeit macht Fink den wahrscheinlichen Siegtreffer für Düsseldorf. Ein Aufbauball von Esser kommt postwendend wieder zurück, Fink taucht am linken Strafraumeck auf und zieht mit links ab. Anton touchiert den Ball noch leicht, so bekommt Esser Probleme und die Kugel segelt rechts neben ihm ins Tor. Wie bitter.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
90.+2 

TOOOR für Fortuna Düsseldorf! Wie bitter für Hannover 96! In der zweiten Minute der Nachspielzeit macht Fink den wahrscheinlichen Siegtreffer für Düsseldorf. Ein Aufbauball von Esser kommt postwendend wieder zurück, Fink taucht am linken Strafraumeck auf und zieht mit links ab. Anton touchiert den Ball noch leicht, so bekommt Esser Probleme und die Kugel segelt rechts neben ihm ins Tor. Wie bitter.

90.+1 

Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

90. 

Die letzten Sekunden der regulären Spielzeit sind angebrochen.

  • Matthias Zimmermann
    Gelbe KarteMatthias ZimmermannFortuna DüsseldorfHannover will Kontern, Zimmermann verzögert bei einem Einwurf - Gelb für den Düsseldorfer.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1Freistöße2
88. 

Hannover will Kontern, Zimmermann verzögert bei einem Einwurf - Gelb für den Düsseldorfer.

87. 

Nach Ecke von Stöger verpasst Raman im Fünfmeterraum nur knapp.

86. 

Viel Zeit ist nicht mehr auf der Uhr. Bleibt es hier beim torlosen Unentschieden?

  • Benjamin Hadzic
    AusgewechseltWalaceHannover 96Auf der anderen Seite kommt Hadzic für Walace.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against2außerhalb1
  • Benjamin Hadzic
    EingewechseltBenjamin HadzicHannover 96
84. 

Auf der anderen Seite kommt Hadzic für Walace.

  • Oliver Fink
    AusgewechseltKenan KaramanFortuna DüsseldorfFink kommt für Karaman in die Partie.
    In diesem Spielaufs Tor2Abgeblockte Schüsse1Fouls3Fouls against2
  • Oliver Fink
    EingewechseltOliver FinkFortuna Düsseldorf
84. 

Fink kommt für Karaman in die Partie.

81. 

Fortuna ist in der zweiten Halbzeit das überlegenere Team, hatte die besseren Möglichkeiten. Ein Treffer ist dabei allerdings bislang noch nicht herausgesprungen.

78. 

Bei der anschließenden Ecke von rechts findet Schwegler am zweiten pfosten Felipe. Der gerät allerdings in Rücklage und köpft so deutlich über den Kasten.

77. 

Den anschließenden Freistoß lenkt Rensing ins Toraus.

76. 

Ayhan hält Wood links vor dem Strafraum fest - Gelb für den Düsseldorfer.

74. 

Wieder die Fortuna: Henning kommt rechts im Strafraum frei zum Abschluss, scheitert jedoch am herausgeeilten Esser.

  • Walace
    Gelbe KarteWalaceHannover 96Nächste Gelbe Karte der Partie. Diesmal trifft es Walace.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against2außerhalb1
73. 

Nächste Gelbe Karte der Partie. Diesmal trifft es Walace.

  • Linton Maina
    AusgewechseltFlorent MuslijaHannover 96Breitenreiter wechselt erstmals, für Muslija kommt Maina in die Partie.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls against3Freistöße5
  • Linton Maina
    EingewechseltLinton MainaHannover 96
71. 

Breitenreiter wechselt erstmals, für Muslija kommt Maina in die Partie.

70. 

Düsseldorf kontert über die rechte Seite in Person von Lukebakio, dessen Abschluss aus 16 Metern nur knapp am linken Toreck vorbeigeht.

  • Benito Raman
    AusgewechseltTakashi UsamiFortuna DüsseldorfNächster Wechsel bei Düsseldorf: Raman ersetzt Usami.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1Eckbälle1
  • Benito Raman
    EingewechseltBenito RamanFortuna Düsseldorf
69. 

Nächster Wechsel bei Düsseldorf: Raman ersetzt Usami.

68. 

Auf der anderen Seite bringt Muslija einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum, Kaminski köpft den Ball aus der Gefahrenzone.

66. 

Bei der anschließenden Ecke kommt Hennings am zweiten Pfosten zum Kopfball, der knapp rechts vorbei geht.

65. 

Beinahe das 1:0 für Düsseldorf! Karaman dreht sich am Strafraumrand um Gegenspieler Felipe und dringt in den Sechzehner ein, schließt dann aus halbrechter Position zwölf Meter vor dem Tor ab. Wieder macht sich Esser lang und kann parieren.

64. 

Sorgs Distanzschuss landet in den Armen von Rensing, dem es augenscheinlich wieder besser geht.

63. 

Standards sind bei beiden Teams heute keine Grundlage für gefährliche Situationen. Dieses Mal kann Hannover 96 eine Ecke von der rechten Seite mühelos klären.

61. 

Nach dem anschließenden Freistoß reißen die Düsseldorfer Spieler bereits die Hände hoch - am zweiten Pfosten hatte Gießelmann den Ball augenscheinlich über die Linie gestochert. Allerdings winkt Schiri Dankert ab, der Ball war nicht vollumfänglich hinter der Torlinie.

  • Felipe
    Gelbe KarteFelipeHannover 96Felipe trifft Hennings am Fuß und sieht Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against1Freistöße2
60. 

Felipe trifft Hennings am Fuß und sieht Gelb.

59. 

Das linke Schienbein tut dem Fortuna-Keeper weh, aber Rensing beißt auf die Zähne und spielt zunächst weiter.

58. 

Eine Ecke von Schwegler von der linken Seite kommt nicht ungefährlich in den Strafraum, wo Rensing allerdings viel riskiert und den Ball aus der Gefahrenzone faustet. Dabei hat sich der Keeper anscheinend verletzt und muss auf dem Feld behandelt werden.

56. 

Lukebakio lässt am rechten Strafraumeck einen Gegenspieler aussteigen, wird dann aber gedoppelt und bleibt hängen.

54. 

Wood bedient per Diagonalpass Albornoz auf der linken Seite, der allerdings kann den Ball nicht kontrollieren und verliert in der Folge den Ball. Nach wie vor ist vieles hier Stückwerk.

52. 

Gießelmann wagt auf der linken Seite einen kleinen Ausflug in die gegnerische Hälfte. Dort bedient er Karaman, der sich dann aber eines Stürmerfouls schuldig macht. Freistoß für die Gastgeber.

51. 

Der Standard bringt Hannover allerdings nichts ein.

50. 

Muslija setzt sich links durch und spielt flach in die Mitte, dort klärt Ayhan zur Ecke.

48. 

Ähnliches Bild wie zu Beginn dieser Partie: Fortuna lauert, Hannover sucht nach der Lücke.

  • Marcel Sobottka
    AusgewechseltAdam BodzekFortuna DüsseldorfWährend Hannover 96 unverändert aus den Kabinen kommt, hat es bei Fortuna Düsseldorf einen Wechsel gegeben. für Bodzek ist nun Sobottka in der Partie.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against1
  • Marcel Sobottka
    EingewechseltMarcel SobottkaFortuna Düsseldorf
46. 

Während Hannover 96 unverändert aus den Kabinen kommt, hat es bei Fortuna Düsseldorf einen Wechsel gegeben. für Bodzek ist nun Sobottka in der Partie.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's in Hannover.

Hz. 

Viel Stückwerk bislang in Hannover. 96 ist die aktivere Mannschaft, ohne dabei bislang offensiv gefährlich geworden zu sein. Die beste Möglichkeit der Partie hatte dagegen der Düsseldorfer Karaman, dessen Versuch von Torhüter Esser glänzend pariert wurde. Ansonsten sind Highlights rar gesät, in der zweiten Halbzeit müssen sich beide Teams deutlich steigern.

  • Spielende 1. Halbzeit
45. 

Ohne Nachspielzeit geht's in die Halbzeit.

44. 

Zimmermanns Flanke aus dem rechten Halbfeld wird von Walace abgefälscht und landet in den Armen von Esser.

43. 

Rensing faustet den Ball zunächst aus dem Strafraum, der Distanzversuch von Albornoz ist dann sehr harmlos und wird vom Fortuna-Torwart problemlos aufgenommen.

42. 

Mit etwas Glück landet der Ball bei Weydandt, der im Fünfmeterraum aus der Drehung abzieht und geblockt wird. Immerhin gibt es Ecke für 96...

41. 

Fünf Minuten sind noch zu spielen im ersten Durchgang, Hannover sucht nach wie vor nach der Lücke in der Düsseldorfer Defensive.

39. 

Wood zieht aus 16 Metern halblinker Position ab, Ayhan steht ihm allerdings im Weg und blockt den Versuch.

38. 

Den Standard tritt Stöger in den Strafraum, aber Hannover kann problemlos klären. Walace will sogleich den Konter einleiten, sein Pass auf Muslija gerät aber viel zu steil.

37. 

Wieder geht's über links: Dieses Mal bedient Karaman Usami, der aus 15 Metern abzieht. Der Ball wird noch abgefälscht, es gibt Ecke für Fortuna...

36. 

Beste Chance der Partie! Karaman wird von Usami im Strafraum steil geschickt und schließt aus fünf Metern hablinker Position mit links ab. Esser pariert stark, Lukebakio kann den Abpraller dann nicht mehr kontrollieren.

34. 

Rensing greift bei einer Flanke aus dem rechten Halbfeld sicher zu.

32. 

In den letzten Minuten hat die Partie etwas an Fahrt aufgenommen, das sehen auch die Zuschauer so und unterstützen ihre Teams nun lautstark.

30. 

Auf der Gegenseite flankt Albornoz auf Wood, der gerade noch rechtzeitig am Abschluss gehindert wird.

29. 

Die Fortuna spielt sich über links bis in den Strafraum, wo Stöger in der Mitte Hennings bedienen will. Im letzten Moment geht Sorg dazwischen und kann die Situation entschärfen.

27. 

Weydandt wird mit dem Rücken zum Tor im Strafraum angespielt, braucht dann aber zu lange, um sich zu drehen und kommt nicht mehr gefährlich zum Abschluss.

26. 

Bis gut eine halbe Stunde vor Abpfiff regnete es in Hannover noch in Strömen - dementsprechend ist der Rasen in der HDI Arena in keinem guten Zustand. Flüssige Kombinationen haben auch deshalb bisher Seltenheitswert.

  • Adam Bodzek
    Gelbe KarteAdam BodzekFortuna DüsseldorfBodzek sieht nach einem Foul an Muslija die erste Gelbe Karte im Spiel - es ist seine fünfte. Damit wird Bodzek zum Rückrundenauftakt fehlen.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against1
24. 

Bodzek sieht nach einem Foul an Muslija die erste Gelbe Karte im Spiel - es ist seine fünfte. Damit wird Bodzek zum Rückrundenauftakt fehlen.

23. 

Hannovers bester Angriff: Weydandt und Wood spielen in der Düsseldorfer Hälfte Doppelpass, Weydandt zieht von links in den Strafraum und aus relativ spitzem Winkel ab. Der Ball dreht sich nicht ungefährlich am rechten Toreck vorbei.

21. 

Sorg spielt auf Höhe der Mittellinie einen Fehlpass, kann seinen Fehler dann aber gleich darauf wieder ausbügeln.

19. 

Walace versucht es aus der Distanz, die Kugel flattert am rechten Toreck vorbei.

17. 

Haraguchi dringt über die rechte Seite in den Strafraum und geht dann im Zweikampf mit Gießelmann sehr leicht zu Boden. Der Ball landet bei Weydandt, der aus 18 Metern abzieht, allerdings rechts am Tor vorbeischießt.

16. 

Lukebakio macht über die rechte Seite Dampf, wird dann aber im Strafraum von Felipe gestellt und kommt nicht mehr zum Abspiel.

15. 

Felipe versucht Albornoz mit einem langen Ball in den Strafraum zu schicken, aber der Pass gerät zu steil.

13. 

Albornoz flankt von links in Richtung zweiten Pfosten, wo Weydandt hochsteigt und es mit einem Kopfballaufsetzer versucht. Allerdings ist Rensing zur Stelle, kein Problem für den Keeper der Fortuna.

11. 

Erster Abschluss der Düsseldorfer. Dortmund-Schreck Lukebakio zieht aus 20 Metern zentraler Position ab, der Ball geht einen Meter links neben das Gehäuse von Esser.

9. 

96 ist bisher das aktivere Team, Fortuna lauert in der eigenen Hälfte auf Konter.

7. 

Hannover macht früh Druck und stört das Düsseldorfer Aufbauspiel. So gelingt Haraguchi auf der rechten Seite der Ballgewinn gegen Gießelmann.

5. 

Auf der anderen Seite hat Fortuna die erste Ecke der Partie, Stöger bringt den Standard von links in die Mitte, dort rauscht die Kugel allerdings an Freund und Feind vorbei.

4. 

Wieder ist Albornoz vorne mitbeteiligt, seine Flanke von der linken Seite ist allerdings kein Problem für Rensing.

2. 

Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld zieht Albornoz aus der Distanz ab - weit drüber.

1. 

Karaman langt gleich mal ordentlich zu. Mit offener Sohle springt der Düsseldorfer in die Beine von Sorg, Schiri Dankert belässt es allerdings bei einer mündlichen Verwarnung.

  • 1. Halbzeit
1. 

Fortuna Düsseldorf - im weißen Auswärtsdress - stößt an und spielt zunächst von links nach rechts.

15:29 

In diesem Moment betreten die Mannschaften den Rasen. Gleich geht's los.

15:28 

Gestern Abend eröffneten Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach bereits den Spieltag. Habt Ihr das Spiel verpasst? Kein Problem - alle Analysen, sowie das komplette Spiel könnt ihr im Eurosport Player in Re-Live noch einmal anschauen.

15:26 
15:23 

In wenigen Minuten geht es los in der HDI Arena. Schiedsrichter der Partie ist Bastian Dankert aus Rostock.

15:20 

Hannover 96 ist in dieser Saison das schwächste Heimteam. Nur sieben Punkte aus sieben Spielen konnten die Niedersachsen zu Hause behalten. Fortuna Düsseldorf dagegen ist noch ohne Auswärts-Dreier und saisonübergreifend sogar seit 21 Bundesliga-Auswärtsspielen sieglos.

15:14 

Fortuna-Coach Friedhelm Funkel wechselt dagegen gleich dreimal. Für Sobottka, Zimmer und Fink starten Bodzek, Karaman und Hennings.

15:11 

Kommen wir zu den Aufstellungen. 96-Trainer André Breitenreiter verzichtet auf Wechsel und schickt dieselbe Elf wie gegen den SC Freiburg aufs Feld.

15:09 

Ein Sieg ist heute überlebenswichtig, vor allem für die Gastgeber. Horst Heldt sagte im Vorfeld der Partie: "Es zieht sich über uns zusammen und wir dürfen den Anschluss nicht verlieren. Also müssen wir drei Punkte holen, um mehr geht es nicht."

15:06 

Zudem mussten die Niedersachsen am gestrigen Freitag eine weitere Hiobsbotschaft hinnehmen. Stürmer Niklas Füllkrug wird in dieser Saison aufgrund einer schweren Knieverletzung voraussichtlich nicht mehr spielen können. Ein "riesiger Schock für uns alle", sagte Manager Horst Heldt.

Fällt für den Rest der Saison aus: Niclas Füllkrug
15:03 

Trotz der prekären Tabellensituation - die Voraussetzungen unter denen beide Teams zum letzten Spiel des Jahres 2018 antreten könnten nicht unterschiedlicher sein. Hannover 96 zeigte sich unter der Woche beim 1:1-Unentschieden gegen Freiburg zwar verbessert, konnte aber dennoch nur einen Punkt einfahren. Ganz anders die Stimmung bei Fortuna Düsseldorf: Gegen den Tabellenersten Borussia Dortmund gelang dem Aufsteiger ein 2:1-Heimsieg - die erste Niederlage der Borussia in der laufenden Bundesligasaison.

15:00 

Abstiegskampf pur in Hannover: Der Tabellen-17. Hannover 96 empfängt den 15. Fortuna Düsseldorf. Anpfiff ist um 15.30 Uhr, für euch tickert Celine Jäntsch.