• 2. Halbzeit
  • SC Freiburg
  • 1. FC Nürnberg
  • Ilicevic
    88'
  • GrifoHöler
    81'
  • TerrazzinoSallai
    75'
  • IshakKnöll
    74'
  • Löwen
    69'
  • FrantzAbrashi
    68'
  • KerkIlicevic
    62'
  • Grifo
    61'
  • Petersen
    56'
  • Petersen
    54'
  • Halbzeit
  • SC Freiburg
  • 1. FC Nürnberg
  • RheinTillman
    45'
  • 1. Halbzeit
  • SC Freiburg
  • 1. FC Nürnberg
  • Waldschmidt
    34'
  • Stenzel
    31'
  • Heintz
    26'
  • Terrazzino
    7'
Spielbeginn

LIVE
SC Freiburg - 1. FC Nürnberg
Bundesliga - 18 Mai 2019

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen SC Freiburg und 1. FC Nürnberg im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 18 Mai 2019 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Christian Streich oder Boris Schommers? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen SC Freiburg und 1. FC Nürnberg? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu SC Freiburg und 1. FC Nürnberg. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Info 

Vielen Dank für Euer Interesse! Ein torreicher Nachmittag in der Bundesliga geht zu Ende. Bis zum nächsten Mal im Liveticker bei Eurosport.de!

  • Spielende 2. Halbzeit
Ende

Schlusspfiff in Freiburg! Der SC gewinnt mit 5:1. Für Nürnberg geht es mit einer bitteren Niederlage in die zweite Liga.

84. 

Weiterhin ist Freiburg die aktivere Mannschaft, auch wenn es seit dem letzten Tor keine nennenswerten Torchancen mehr gab.

  • Roland Sallai
    AusgewechseltMarco TerrazzinoSC FreiburgTerrazzino muss nach Krämpfen vom Platz. Sallai ist nun im Spiel.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Fouls2Fouls against2
  • Roland Sallai
    EingewechseltRoland SallaiSC Freiburg
75.
SC Freiburg

Terrazzino muss nach Krämpfen vom Platz. Sallai ist nun im Spiel.

  • Törles Knöll
    AusgewechseltMikael Ishak1. FC NürnbergWechsel bei Nürnberg: Knöll ersetzt Ishak.
    In diesem SpielVorlagen1aufs Tor2Fouls1Fouls against4
  • Törles Knöll
    EingewechseltTörles Knöll1. FC Nürnberg
74.
1. FC Nürnberg

Wechsel bei Nürnberg: Knöll ersetzt Ishak.

  • Eduard Löwen
    TorEduard Löwen1. FC NürnbergTOOOR für Nürnberg! Da gibt es doch noch den Treffer für die Franken: Löwen erzielt mit einem sehenswerten Volley-Distanzschuss das Tor.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against2
69.
1. FC Nürnberg

TOOOR für Nürnberg! Da gibt es doch noch den Treffer für die Franken: Löwen erzielt mit einem sehenswerten Volley-Distanzschuss das Tor.

  • Amir Abrashi
    AusgewechseltMike FrantzSC FreiburgFrantz geht vom Feld, für ihn kommt Abrashi in die Partie.
    In diesem SpielFouls1Fouls against1Freistöße2
  • Amir Abrashi
    EingewechseltAmir AbrashiSC Freiburg
68.
SC Freiburg

Frantz geht vom Feld, für ihn kommt Abrashi in die Partie.

  • Ivo Ilicevic
    AusgewechseltSebastian Kerk1. FC NürnbergIlicevic bekommt noch ein paar Minuten, Kerk geht vom Platz.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1Freistöße1Eckbälle2
  • Ivo Ilicevic
    EingewechseltIvo Ilicevic1. FC Nürnberg
62.
1. FC Nürnberg

Ilicevic bekommt noch ein paar Minuten, Kerk geht vom Platz.

  • Vincenzo Grifo
    TorVincenzo GrifoSC FreiburgTOOOR für Freiburg! Die Gastgeber jubeln schon wieder. Grifo erhöht für Freiburg auf 5:0. Im Zentrum kommt Grifo frei zum Abschluss, aus fünf Metern auf halbrechter Position erhöht er für sein Team.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against2
61.
SC Freiburg

TOOOR für Freiburg! Die Gastgeber jubeln schon wieder. Grifo erhöht für Freiburg auf 5:0. Im Zentrum kommt Grifo frei zum Abschluss, aus fünf Metern auf halbrechter Position erhöht er für sein Team.

  • Nils Petersen
    TorNils PetersenSC FreiburgTOOOR für Freiburg! Und wieder trifft Petersen. Ein Rechtsschuss des Stürmers landet in den Maschen. Jetzt wird es langsam ein trauriger Nachmittag für die Nürnberger.
    In diesem SpielTore2Vorlagen1aufs Tor2
56.
SC Freiburg

TOOOR für Freiburg! Und wieder trifft Petersen. Ein Rechtsschuss des Stürmers landet in den Maschen. Jetzt wird es langsam ein trauriger Nachmittag für die Nürnberger.

  • Nils Petersen
    TorNils PetersenSC FreiburgTOOOR für Freiburg! Petersen erhöht für die Gastgeber zum 3:0. Günter flankt nach einem Eckball in die Mitte, dort nimmt Petersen ab und vollendet.
    In diesem SpielTore1Vorlagen1aufs Tor1
54.
SC Freiburg

TOOOR für Freiburg! Petersen erhöht für die Gastgeber zum 3:0. Günter flankt nach einem Eckball in die Mitte, dort nimmt Petersen ab und vollendet.

48. 

Ein Freistoß von Günter geht aus etwa 29 Metern aus halbrechter Position über das Tor. Die Führung wird also erstmal nicht ausgebaut.

  • Timothy Tillman
    AusgewechseltSimon Rhein1. FC NürnbergGleich zum Start in die zweite Hälfte kommt Tillman ins Spiel, Rhein bleibt dafür draußen.
    In diesem SpielFouls1Freistöße2
  • Timothy Tillman
    EingewechseltTimothy Tillman1. FC Nürnberg
46.
1. FC Nürnberg

Gleich zum Start in die zweite Hälfte kommt Tillman ins Spiel, Rhein bleibt dafür draußen.

  • 2. Halbzeit
46.

Und weiter geht es zwischen Freiburg und Nürnberg.

  • Spielende 1. Halbzeit
45. 

Halbzeit in Freiburg: Die Gastgeber hatten in der ersten Halbzeit alles im Griff. Für Nürnberg könnte der Bundesliga-Abschied bitter ausfallen.

  • Luca Waldschmidt
    TorLuca WaldschmidtSC FreiburgTOOOR für Freiburg! Die Gastgeber erhöhen die Führung auf 2:0. Waldschmidt trifft nach Vorlage von Petersen. Margreitter ist noch dran, aber kann den Treffer nicht verhindern.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2
34.
SC Freiburg

TOOOR für Freiburg! Die Gastgeber erhöhen die Führung auf 2:0. Waldschmidt trifft nach Vorlage von Petersen. Margreitter ist noch dran, aber kann den Treffer nicht verhindern.

  • Pascal Stenzel
    Gelbe KartePascal StenzelSC FreiburgUnd gleich die nächste Gelbe Karte gegen einen Freiburger, Stenzel muss nun aufpassen.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls1
31.
SC Freiburg

Und gleich die nächste Gelbe Karte gegen einen Freiburger, Stenzel muss nun aufpassen.

  • Dominique Heintz
    Gelbe KarteDominique HeintzSC FreiburgHeintz erhält die erste Verwarnung im Spiel.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3außerhalb1
26.
SC Freiburg

Heintz erhält die erste Verwarnung im Spiel.

21. 

Erste Chance für die Nürnberger. Ein Kopfball von Erras landet aber knapp rechts vom Tor, langsam werden die Franken etwas aktiver.

14. 

Freiburg ist bislang die aktivere Mannschaft. Die Breisgauer dominieren die Partie, die Gäste aus Nürnberg sind noch nicht ganz wach.

  • Marco Terrazzino
    TorMarco TerrazzinoSC FreiburgTOOOR für Freiburg! Mit einer schönen Einzelaktion im gegnerischen Sechzehner kann SC-Stürmer Terrazzino seine Mannschaft früh in Front bringen. Aus rund 18 Metern schlägt der Ball unhaltbar ein.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1
7.
SC Freiburg

TOOOR für Freiburg! Mit einer schönen Einzelaktion im gegnerischen Sechzehner kann SC-Stürmer Terrazzino seine Mannschaft früh in Front bringen. Aus rund 18 Metern schlägt der Ball unhaltbar ein.

1.

Und der Ball rollt in Freiburg. Die vorerst letzten 90 Bundesliga-Minuten für die Gäste aus Nürnberg stehen an.

Info 

Freiburg-Coach Christian Streich wechselt im Vergleich zum Spieltag davor auf drei Positionen: Ersatzkeeper Flekken, Terrazzino und Waldschmidt stehen in der Startelf.

Info 

Die Aufstellungen:

Freiburg: Flekken - P. Stenzel , R. Koch, Heintz , C. Günter - Frantz, Höfler - Terrazzino, Grifo - Waldschmidt - Petersen. - Trainer: Streich

Nürnberg: Mathenia - Ro. Bauer, Margreitter, Mühl, Leibold - Erras - Behrens, Rhein - Löwen, Kerk - Ishak. - Trainer: Schommers

Info 

Für die Franken geht es um einen versöhnlichen Abschied aus der Bundesliga, die Gastgeber können sich zuhause von ihren Fans in die Sommerpause verabschieden.

Info 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker bei Eurosport.de! Am letzten Bundesliga-Spieltag stehen sich der SC Freiburg und Absteiger 1. FC Nürnberg gegenüber. Katharina Wiedenmann begleitet Euch an den Tasten. Um 15:30 Uhr geht es los. Viel Spaß dabei!