• 2. Halbzeit
  • VfL Wolfsburg
  • Fortuna Düsseldorf
  • Weghorst
    88'
  • RoussillonUduokhai
    84'
  • MehmediSteffen
    80'
  • LukebakioUsami
    78'
  • BodzekSobottka
    78'
  • BrekaloKlaus
    67'
  • Raman
    65'
  • BarkokKaraman
    61'
  • Weghorst
    59'
  • Knoche
    57'
  • Weghorst
    54'
  • 1. Halbzeit
  • VfL Wolfsburg
  • Fortuna Düsseldorf
  • Mehmedi
    34'
  • Ayhan
    30'
  • Lukebakio
    15'
  • Guilavogui
    8'
Spielbeginn

LIVE
VfL Wolfsburg - Fortuna Düsseldorf
Bundesliga - 16 März 2019

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen VfL Wolfsburg und Fortuna Düsseldorf im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 16 März 2019 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Bruno Labbadia oder Friedhelm Funkel? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen VfL Wolfsburg und Fortuna Düsseldorf? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu VfL Wolfsburg und Fortuna Düsseldorf. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Ich bedanke mich für Euer Interesse und wünsche noch einen schönen Tag. Bis zum nächsten Mal!

Ende

Das Spiel ist vorbei. Der VfL Wolfsburg gewinnt dank eines überragenden Wout Weghorst gegen Fortuna Düsseldorf mit 5:2. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit erzielte das Team von Bruno Labbadia zwischen der 54. und 59. Minute drei Tore. Damit rehabilitieren sich die "Wölfe" für das Debakel am vergangenen Spieltag in München.

90.+1 

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

87.

TOOOR für Wolfsburg! Weghorst gelingt der Hattrick! Klaus bringt den Ball rein, Weghorsts erster Versuch kann Rensing noch halten, doch dann köpft der Niederländer ihn über die Linie. 5:2 für Wolfsburg. Es war die fünfte Torbeteiligung am heutigen Tag für Weghorst.

84.

Letzter Wechsel für Wolfsburg Uduokhai kommt für den fleißigen Roussillon.

82. 

Klaus vergibt die Chance den Sieg ins Trockene zu bringen. Er scheitert alleine vor Rensing am Torhüter. Nur Sekunden später taucht auch Weghorst alleine vor dem Düsseldorfer Torhüter auf, er schießt aber übers Tor.

80. 

Riesen Chance auf den Anschlusstreffer. Ayhan kommt nach einem Eckball frei zum Kopfball, aber sein Versuch geht knapp über die Latte.

78.

Nun auch der zweite Wechsel auf Seiten des Heimteams. Steffen ersetzt den Torschützen Mehmedi.

77.

Doppelwechsel bei Düsseldorf. Usami kommt für Bodzek und Sobottka für Lukebakio.

74.

Auf der Gegenseite hat Roussillon die Chance. Sein Schuss kann Rensing gerade noch an die Latte lenken.

73.  

Hennings mit einem Schuss aus 25 Metern, der nur knapp links neben dem Tor vorbei geht.

72. 

Gelingt den Düsseldorfern noch der Anschlusstreffer? Momentan sieht es eher nach dem nächsten Tor für die "Wölfe" aus.

69. 

Fast das fünfte Tor für Wolfsburg. Ein Düsseldorfer Verteidiger kann ein Schuss von Brooks noch auf der Linie klären.

67.

Erster Wechsel für das Heimteam. Klaus kommt für Brekalo.

64.

TOOOR Düsseldorf! Ein Lebenszeichen von Düsseldorf. Raman taucht nach einem schönen Pass vor Casteels auf und erzielt das zweite Tor für die Gäste.

61. 

Die Wolfsburger zeigen eine klasse Reaktion nach dem Debakel von vergangener Woche in München. Die Chancenauswertung ist gewaltig. Fast mit jedem Schuss erzielten sie ein Tor.

60.

Erster Wechsel für Düsseldorf Karaman kommt für Barkok.

58.

TOOOR für Wolfsburg! Was ist hier los! Ein drittes Tor für Wolfsburg innerhalb von fünf Minuten. Nach einem Konter wird zuerst Arnold gefoult, der Schiedsricher gibt Vorteil und Roussillon setzt zum Solo an. Seine Mischung aus Schuss und Pass wehrt Rensing wieder unglücklich nach vorne ab und Weghorst steht wieder am richtigen Ort.

56.

TOOOR für Wolfsburg! Zweiter Treffer innerhalb von nicht einmal fünf Minuten. Roussillon mit der Flanke von links. Weghorst köpft den Ball quer auf Knoche der nur noch einschieben muss.

53.

TOOOR für Wolfsburg! Roussillon kämpft sich über links bis an die Grundlinie und flankt den Ball in die Mitte. Rensing kann nur nach vorne abwehren und Weghorst steht genau richtig. Der Niederländer erzielt sein 10. Saisontor.

52. 

Mehmedi versuchts mit einem Abschluss aus gut 30 Meter. Sein Schuss geht aber deutlich über das Tor.

48. 

Vorsichtiger Beginn beider Mannschaften.

46. 

Es geht weiter. Keine Wechsel zum Start der zweiten Hälfte.

45.+3 

Düsseldorf kann klären und Dankert pfeift die erste Hälfte ab.

45.+2 

Nochmals Eckball für die "Wölfe". Kurz ausgeführt und Mehmedi bringt ihn rein, abgeblockt und wieder Eckball.

45.+1 

Drei Minuten Nachspielzeit wegen der längeren Unterbrechung wegen des Videobeweises.

42. 

Lukebakio nochmals mit einem Angriff über die rechte Seite. Seine Flanke ist allerdings kein Problem für Casteels.

40. 

Noch fünf Minuten bis zur Pause. Das Spiel ist in den letzten zehn Minuten deutlich intensiver geworden.

35. 

Dankert gibt nach Konsultation mit dem Video-Schiedsrichter das Tor. Weghorst kommt zwar mit der Hand an den Ball, aber anscheinend war es keine Absicht.

33.

TOOOR für Wolfsburg! Wie aus dem nichts kommt Mehmedi mit Hilfe des Düsseldorfer Verteidigers und Weghorst an den Ball und bleibt alleine vor Rensing ganz cool und chipt den Ball über den Keeper. Bastian Dankert sieht sich die Szene nochmals an.

32. 

Das Heimteam scheint nach dem Rückstand geradezu geschockt. Düsseldorf kommt zur nächsten Chance. Wieder Hennings, der frei zum Kopfball kommt.

30. 

Gleich die nächste Chance für die Gäste durch Hennings, der nach einem Pass von Lukebakio frei vor Casteels auftaucht und den Belgier versucht zu überlupfen.

29.

TOOR für Düsseldorf! Ayhan mit einem überragendem Freistoß aus gut 20 Metern über die Mauer. Casteels kann dem Ball nur hinterher schauen.

28.  

Guilavogui bringt Lukebakio vor dem Strafraum zu Fall. Freistoß für die Gäste.

27. 

Düsseldorf wartet immer noch auf den ersten Torschuss.

24. 

Nächster Freistoß für Wolfsburg nachdem Brekalo von Barkok gefoult wurde.

23. 

Große Chance für Wolfsburg. Nachdem Arnold von links frei zum flanken kommt verpasst der aufgerückte Knoche in der Mitte nur knapp. Das hätte die Führung sein müssen.

20. 

Wolfsburg erhöht den Druck auf die Gäste und versucht sie in deren eigenen Hälfte einzuschnüren.

18. 

Das Team von Friedhelm Funkel agiert sehr unkonzentriert in dieser Phase. In der Offensive gab es bisher noch keine Chance, bereits im Spielaufbau gibt es haufenweise Ballverluste.

15. 

Arnold bringt ihn rein, doch Rensing kommt aus dem Tor und faustet den Ball sicher aus dem Strafraum.

14. 

Weghorst trifft den Pfosten mit einem Schuss aus 20 Metern, doch der Schiedsrichter hat vorher auf Foul gepfifen. Nachdem Lukebakio Mehmedi von den Beinen geholt hat.

12. 

Vorsichtiger Beginn in Wolfsburg. Beide Mannschaften wollen zuerst einmal in der Defensive gut stehen und keine Chancen zulassen.

8.

Die erste Gelbe Karte der Partie. Guilavogui sieht sie nach einem groben Foul an Stöger.

6.  

Die ersten Minuten werden zeigen, wie gut sich Wolfsburg vom Debakel gegen die Bayern erholt hat. Das 0:6 gegen den FC Bayern am vergangenen Spieltag war die höchste Niederlage in der Trainerkarriere von Bruno Labbadia.

4. 

Arnold versuchts, doch sein Schuss landet in der Mauer und auch sein zweiter wird von den Düsseldorfern abgeblockt.

3. 

Freistoß für Wolfsburg nach einem Foul von Stöger an Arnold. Eine gute Position aus gut 20 Metern an der rechten Strafraumgrenze.

2. 

Erster Eckball der Partie für Düsseldorf nach einem Angriff über links. Die Wolfsburger können klären.

1. 

Der Schiedsrichter der Partie, Bastian Dankert, pfeift die Partie an. Düsseldorf hat Anstoß und spielt von links nach rechts.

Info 

Fortuna Düsseldorf hat 12 Punkte Vorsprung auf Relegationsrang 16, so ein Vorsprung nach 25 Spieltagen wurde noch nie verspielt! Statistisch hat Düsseldorf den Klassenerhalt also sicher, doch ausruhen sollten sich die Rheinländer auf dem Polster nicht. Keiner im Klub dürfte vergessen haben, wie die Fortuna in ihrer letzten Bundesliga-Saison 2012/13 praktisch gerettet war, dann aber nur noch 3 Punkte aus den letzten 12 Spielen holte und abstieg.

Info 

Bruno Labbadia hat als Bundesliga-Trainer noch nie gegen Friedhelm Funkel verloren: Mit Wolfsburg, Bayer Leverkusen und dem HSV holte Labbadia 4 Siege und ein Remis gegen Funkel mit Düsseldorf, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC.

Info 

Aufstellung Fortuna Düsseldorf:

Rensing - M. Zimmermann , Ayhan , M. Kaminski , Gießelmann - Bodzek - Stöger , Barkok - Lukebakio , Raman - Hennings

Info 

Aufstellung Wolfsburg:

Casteels - William , Knoche , Brooks , Roussillon - Guilavogui - Gerhardt , Arnold - Mehmedi , Brekalo - Weghorst

Info 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker bei Eurosport zwischen dem VfL Wolfsburg und Fortuna Düsseldorf. Sebastian Liggenstorfer begleitet das Spiel für Euch im Ticker.