Getty Images

SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf so lief das Spiel im TV und Livestream - Bundesliga

Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf so lief das Spiel im TV und im Eurosport Player
Von Eurosport

07/12/2018 um 22:29

Erfolgs-Flaute beendet, Sieg-Versprechen eingelöst: Werder Bremen hat seinen Negativlauf gestoppt und den Anschluss zu den Europacup-Rängen wieder hergestellt. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt besiegte das Tabellen-Schlusslicht Fortuna Düsseldorf mit 3:1 (1:1) und feierte den ersten Dreier nach zuvor nur einem Punkt aus fünf Spielen.

Eurosport Player: Die Bundesliga-Freitagsspiele live im Eurosport Player

Jetzt bei Eurosport

SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf im TV

Das Match zwischen dem SV Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf ist am Freitag, 7. Dezember, live im TV auf Eurosport 2 HD Xtra zu sehen. Anstoß ist um 20:30 Uhr.

Ab 19:30 Uhr gibt es bei Eurosport 2 HD Xtra eine Vorschau und Vorab-Analyse mit Eurosport-Experte Matthias Sammer und Moderator Jan Henkel.

SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf im Livestream

Das Bundesligaspiel zwischen dem SV Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf ist im Livestream im Eurosport Player zu sehen.

Video - Kruse exklusiv: Deshalb bin ich nach Bremen zurückgekommen

02:38

SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf im Liveticker

Bremen siegt gegen Düsseldorf: 3:1

Kevin Möhwald bringt Werder Bremen in der 20. Minute in Führung.

Dodi Lukebakio gleicht für Düsseldorf in der 43. Minute per Elfmeter aus.

Martin Harnik erhöht für Werder Bremen auf 2:1 (71.).

Josh Sargent macht den Treffer zum 3:1 für Bremen (78.).

SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf: Die Aufstellungen

SV Werder Bremen: Pavlenka - Gebre Selassie, Langkamp, Friedl, Augustinsson - Möhwald - M. Eggestein, Klaassen - Rashica, Pizarro, Kruse

Ersatzbank: Plogmann, Beijmo, Kainz, Harnik, Sahin, Sargent, J. Eggestein

Fortuna Düsseldorf: Rensing - Zimmermann, Bormuth, Kaminski, Gießelmann - Bodzek - Zimmer, Fink, Stöger, Usami - Lukebakio

Ersatzbank: Theißen, Ayhan, Morales, Raman, Ducksch, Karaman, Hennings

Die Bundesliga im Radio

Wie alle Bundesliga-Matches gibt es auch die Partie zwischen Bremen und Düsseldorf im Bundesliga-Radio bei amazon.de

Alle Spiele seit 2010:

  • 13.04.13: Fortuna Düsseldorf - SV Werder Bremen 2:2
  • 18.11.12: SV Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:1

Bilanz spricht für Bremen

Werder Bremen verlor nur eines der letzten zehn Bundesliga-Spiele gegen Fortuna Düsseldorf (fünf Siege, vier Remis) – mit :-4 im November 1996 in Düsseldorf. Zudem verloren die Bremer zu Hause keines der letzten 15 Bundesliga-Duelle mit Fortuna Düsseldorf (elf Siege, vier Remis). Nur gegen Hannover 96 weist Werder zu Hause aktuell eine ebenso lange Serie vor.

Bremen will wieder siegen

Bremen kassierte in den letzten fünf Bundesliga-Spielen vier Niederlagen und holte nur einen Punkt (1:1 in Freiburg am 12. Spieltag) - die wenigsten aller Bundesligisten in diesem Zeitraum. Dabei kassierte Werder 14 Gegentreffer – Ligahöchstwert.

Drei Heimpleiten in Serie, wie momentan, gab es für Bremen in der Bundesliga zuletzt zwischen Mai und September 2017 unter Alexander Nouri. Mehr waren es letztmals vor über drei Jahren im Herbst 2015 unter Viktor Skripnik (fünf).

Düsseldorf mit Negativrekord

Mit neun Punkten nach 13 Saisonspielen spielt Düsseldorf die schwächste Bundesliga-Spielzeit der Vereinshistorie. Zuvor hatte die Fortuna zum selben Zeitpunkt stets mindestens zehn Zähler auf dem Konto (1982/93 und 1986/87). Zudem ist Düsseldorf auswärts seit 20 Bundesliga-Spielen sieglos (15 Niederlagen, 5 Remis). Den letzten Erfolg im Oberhaus in fremden Gefilden feierten die Flingeraner im September 2012 mit 2:0 bei der SpVgg Greuther Fürth.

Fortuna Düsseldorf kassierte bereits 22 Gegentreffer nach dem Halbzeitpfiff und damit mehr als jedes andere Team in dieser Bundesliga-Saison.

Video - Kruse: "Heutzutage wäre das zwei Stunden später auf Twitter"

02:34
0
0