• 2. Halbzeit
  • Bayer 04 Leverkusen
  • SC Paderborn
  • BaileyAlario
    88'
  • DrägerZolinski
    84'
  • PrögerHoltmann
    70'
  • Volland
    69'
  • BaumgartlingerBellarabi
    62'
  • Dragovic
    62'
  • MambaOliveira Souza
    61'
  • Halbzeit
  • Bayer 04 Leverkusen
  • SC Paderborn
  • BenderDragovic
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Bayer 04 Leverkusen
  • SC Paderborn
  • Wendell
    25'
  • Mamba
    25'
  • Havertz
    19'
  • Michel
    15'
  • Bailey
    11'
Spielbeginn

LIVE
Bayer Leverkusen - SC Paderborn
Bundesliga - 17 August 2019

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und SC Paderborn im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 17 August 2019 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen Bayer 04 Leverkusen und SC Paderborn?
Umfangreiche Informationen zu Bayer 04 Leverkusen und SC Paderborn. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Ich verabschiede mich an dieser Stelle. Robert Bauer bedankt sich für Euer Interesse und wünscht noch ein schönes Restwochenende. Bereits um 18:30 Uhr geht es bei uns weiter mit dem Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Schalke 04. Viel Spaß dabei, bis zum nächsten Mal!

ENDE 

Besonders in der zweiten Halbzeit hatte Bayer mehr Spielanteile und verdiente sich damit den Heimsieg. Paderborn agierte in den zweiten 45 Minuten insgesamt zu passiv und hatte am Ende keine Antwort auf die dritte Leverkusener Führung parat.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.

Das war's. Bayer Leverkusen kommt mit einem blauen Auge davon und sichert sich mit einem 3:2-Auftaktsieg gegen mutige Paderborner die ersten Punkte der Saison.

90. 

Paderborn wirft alles nach vorne, aber Hradecky begräbt den Ball nach einem Freistoß aus dem Halbfeld unter sich.

90. 

Zwei Minuten Nachspielzeit. Gelingt dem Aufsteiger noch der Lucky Punch?

  • Lucas Alario
    AusgewechseltLeon BaileyBayer 04 LeverkusenAlario kommt für den starken Bailey. Der Jamaikaner verlässt unter Beifall den Platz.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Abgeblockte Schüsse2Fouls against1
  • Lucas Alario
    EingewechseltLucas AlarioBayer 04 Leverkusen
88.

Alario kommt für den starken Bailey. Der Jamaikaner verlässt unter Beifall den Platz.

88. 

Gleiche Situation wie gerade eben von der linken Seite, doch Vollands Pass ins Zentrum wird von Strohdiek geklärt.

87.  

Das muss es sein! Nächste dicke Chance für Leverkusen: Bailey läuft mutterseelenalleine auf Huth zu, doch der bleibt lange stehen und kann den Lupfer des Außenstürmers vereiteln.

86. 

Havertz verpasst die Entscheidung! Bellarabi hat auf seiner rechten Seite ganz viel Platz und legt im Straufraum quer für Havertz, den vor dem leeren Tor über den Ball tritt.

85. 

Die letzten fünf Minuten sind angebrochen. Der SCP müht sich, Leverkusen steht aber diszipliniert in der Defensive.

  • Ben Zolinski
    AusgewechseltMohamed DrägerSC PaderbornLetzter Wechsel der Gäste: Dräger verlässt das Feld und macht Platz für den offensiven Zolinski, der sich in der Offensive an die Seite von Michel einordnet.
    In diesem SpielFouls1Freistöße1
  • Ben Zolinski
    EingewechseltBen ZolinskiSC Paderborn
84.

Letzter Wechsel der Gäste: Dräger verlässt das Feld und macht Platz für den offensiven Zolinski, der sich in der Offensive an die Seite von Michel einordnet.

80.  

Oliveira Souza dringt mit einer schönen Einzelaktion in den Sechzehner ein, wird aber im letzten Moment von Tah gestoppt.

78. 

Der letzte Sieg am 1. Spieltag für Leverkusen datiert aus der Saison 2015/16. Diese Negativserie gilt es zu durchbrechen.

77. 

Erste gute Gelegenheit der Gäste seit geraumer Zeit. Eine Flanke von der linken Seite landet beim auffälligen Antwi-Adjei, der mit seinem Abschluss aus halbrechter Position an Hradecky scheitert.

75. 

Paderborn muss in der Schlussviertelstunde wieder offensiver agieren, was der Bosz-Elf mit ihrern schnellen Umschaltspielern in die Karten spielen könnte.

73. 

Zunächst ist es jedoch Leverkusen, die mit einem schnellen Konter in Person von Bailey die Chance auf das 4:2 haben. Doch der Jamaikaner verzieht aus halblinker Position kanpp.

72. 

Wir sind auf die Antwort des SC Paderborn gespannt. Kann der Aufsteiger ein drittes Mal zurückschlagen?

  • Gerrit Holtmann
    AusgewechseltKai PrögerSC PaderbornHoltmann kommt für Pröger. Der neue Mann rückt auf die linke offensive Außenbahn.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1Fouls against1
  • Gerrit Holtmann
    EingewechseltGerrit HoltmannSC Paderborn
70.

Holtmann kommt für Pröger. Der neue Mann rückt auf die linke offensive Außenbahn.

  • Kevin Volland
    TorKevin VollandBayer 04 LeverkusenTOOOR! 3:2 Toller Angriff der Hausherren! Wendell ist nach einem Einwurf auf der linken Seite völlig blank und spielt den Ball ins Zentrum zu Volland, der aus kurzer Distanz nur noch einschieben muss.
    In diesem SpielTore1Vorlagen1aufs Tor1außerhalb1
69.

TOOOR! 3:2 Toller Angriff der Hausherren! Wendell ist nach einem Einwurf auf der linken Seite völlig blank und spielt den Ball ins Zentrum zu Volland, der aus kurzer Distanz nur noch einschieben muss.

68. 

Leverkusen ist rund 20 Minuten nach Wiederanpfiff aktiver, kommt aber noch nicht zu zwingenden Chancen. Paderborn verteidigt insgesamt kompakt.

65. 

Bailey ist auf dem linken Flügel durch und findet in der Mitte Volland, der mit seinem Kopfball das Tor aus zehn Metern nur knapp verpasst.

  • Karim Bellarabi
    AusgewechseltJulian BaumgartlingerBayer 04 LeverkusenAuch Leverkusen wechselt erneut und bringt Bellarabi für den unglücklichen Baumgartlinger. Ein offensiver Wechsel von Trainer Bosz.
    In diesem SpielVorlagen1
  • Karim Bellarabi
    EingewechseltKarim BellarabiBayer 04 Leverkusen
62. 

Auch Leverkusen wechselt erneut und bringt Bellarabi für den unglücklichen Baumgartlinger. Ein offensiver Wechsel von Trainer Bosz.

  • Aleksandar Dragovic
    Gelbe KarteAleksandar DragovicBayer 04 LeverkusenDragovic sieht nach einem rüden Foulspiel im Mittelfeld die gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2
62.

Dragovic sieht nach einem rüden Foulspiel im Mittelfeld die gelbe Karte.

  • Cauly Oliveira Souza
    AusgewechseltStreli MambaSC PaderbornMamba, der Torschütze zum 2:2 verlässt den Platz. Neuzugang Oliveira Souza kommt für ihn in die Partie.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Fouls against1
  • Cauly Oliveira Souza
    EingewechseltCauly Oliveira SouzaSC Paderborn
61.

Mamba, der Torschütze zum 2:2 verlässt den Platz. Neuzugang Oliveira Souza kommt für ihn in die Partie.

60. 

Michel mit einem mutigen Versuch aus der Distanz. Der Ball segelt rund einen halben Meter über den Kasten.

59. 

Baumgartlinger verliert abermals am gegnerischen Strafraum den Ball und dann geht es ganz schnell in die andere Richtung. Leverkusen kann den Fehler jedoch im Verbund zum Eckball klären, der nichts einbringt.

58. 

Paderborn agiert deutlich passiver, als in den ersten 45 Minuten.

57. 

Die Umschaltchancen der Gäste ersticken bislang ebenfalls im Keim.

55. 

Die Hausherren lassen den Ball in den eigenen Reihen laufen, ohne bislang wirklich Gefahr auszustrahlen.

53. 

Paderborn steht etwas tiefer, als noch im ersten Durchgang und lauert weiter auf Kontergelegenheiten.

52. 

Die Leverkusener sind zu Beginn bemüht, Ruhe ins Spiel zu bringen.

50. 

Bailey mit dem ersten Versuch, doch sein Schuss aus rund 16 Metern wird von Hünemeier mit angelegtem Arm geblockt - kein Elfmeter.

48. 

Zunächst gleiches Bild, wie zu Spielbeginn: Leverkusen hält den Ball in den eigenen Reihen und versucht, die Lücke in der Paderborner Defensive zu finden.

  • 2. Halbzeit
46.

Die zweite Halbzeit beginnt! Wir hoffen auf ein ähnlich munteres und torreiches Spiel, wie im ersten Durchgang.

  • Aleksandar Dragovic
    AusgewechseltLars BenderBayer 04 LeverkusenDragovic ersetzt zur Halbzeit den angeschlagenen Bender, der nach seiner Kopfverletzung in Hälfte eins in der Kabine bleiben muss.
    In diesem SpielFouls against1Freistöße2
  • Aleksandar Dragovic
    EingewechseltAleksandar DragovicBayer 04 Leverkusen
46.

Dragovic ersetzt zur Halbzeit den angeschlagenen Bender, der nach seiner Kopfverletzung in Hälfte eins in der Kabine bleiben muss.

HZ 

Leverkusen ging in einer spektakulären ersten Halbzeit zweimal in Führung, Paderborn zeigte sich jedoch keineswegs geschockt und konnte jeweils fast postwendend ausgleichen. Der Aufsteiger agierte in den ersten 45 Minuten sehr couragiert. DIe Hausherren hatten kurz vor der Halbzeit sogar Glück, nicht mit einem Rückstand in die Kabine zu gehen.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.

Das war's vom ersten Durchgang. In 15 Minuten geht es weiter.

44. 

Vasiliadis versucht es dieses Mal aus der zweiten Reihe. Hradecky kann den wuchtigen, aber unplatzierten Schuss zur Ecke abwehren.

43. 

Paderborn nach einem schulbuchmäßigen Konter fast mit dem 3:2! Die Gäste überrollen die Werkself und haben plötzlich Überzahl in der Leverkusener Hälfte. Michel legt vor dem Kasten von Hradecky quer für Antwi-Adjei, der die flache Hereingabe um Zentimeter verpasst.

41. 

Die Partie hat sich nach einer turbulenten Anfangsphase in den letzten Minuten etwas beruhigt.

39. 

Verwirrung im Paderborner Sechzehner. Nach einem Eckball von Demirbay kommt Torhüter Huth aus seinem Kasten, kommt jedoch nicht an den Ball und hat Glück, dass das Spielgerät von Gjasula ins Toraus abprallt.

38. 

Bender kann weitermachen. Der Defensivallrounder kommt auf das Feld zurück.

37.  

Lars Bender musste nach einem Luftzweikampf am Kopf mehrere Minuten behandelt werden.

36. 

Es geht hin und her. Auf der anderen Seite setzt sich auf dem rechten Flügel durch und dringt in den Straumraum ein. Seine Hereingabe kann Bayer aber zur Ecke klären.

35. 

Immer wieder ist es Bailey, der die Außenbahn unermüdlich beackert und die Abwehr der Gäste ins Straucheln bringt.

33. 

Bailey tankt sich auf seiner linken Seite schön durch und findet im Zentrum Havertz. Doch der Abwehrverbund des Aufsteigers hat aufgepasst und kann im letzten Moment klären.

32. 

Im letzten Drittel leisten sich die Hausherren jedoch zu viele Ungenauigkeiten.

30. 

Leverkusen dominiert nach dem Ausgleichstreffer den Ball und versucht jetzt mit Kombinationsspiel den Weg in den Sechszehner zu finden. Paderborn hat in der Defensive seine liebe Mühe.

27. 

Schiedsrichter Stieler hat in dieser Szene den Vorteil wirklich vorbildlich abgewartet.

  • Wendell
    Gelbe KarteWendellBayer 04 LeverkusenWendell sieht für seine Rettungsaktion mit der Hand die erste gelbe Karte der Partie.
    In diesem SpielGelbe Karten1
26.

Wendell sieht für seine Rettungsaktion mit der Hand die erste gelbe Karte der Partie.

  • Streli Mamba
    TorStreli MambaSC PaderbornTOOOR! 2:2 Kurisose Szene zum Ausgleich! Antwi-Adjei dringt mit einem sehenswerten Solo in den Sechszehner ein, scheitert zunächst noch frei an Hradecky. Der Abpraller landet jedoch bei Michel, der aus der Drehung abzieht. Wendell wirft sich auf der Linie mit der Hand in den Schuss, von dort landet der Ball bei Mamba, den den Ball schließlich zum erneuten Ausgleich in die Maschen schießt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1
25.

TOOOR! 2:2 Kurisose Szene zum Ausgleich! Antwi-Adjei dringt mit einem sehenswerten Solo in den Sechszehner ein, scheitert zunächst noch frei an Hradecky. Der Abpraller landet jedoch bei Michel, der aus der Drehung abzieht. Wendell wirft sich auf der Linie mit der Hand in den Schuss, von dort landet der Ball bei Mamba, den den Ball schließlich zum erneuten Ausgleich in die Maschen schießt.

23. 

Das Tempo bleibt auf beiden Seiten weiterhin extrem hoch. Beide Mannschaft suchen kompromisslos den Weg nach vorne.

21. 

Kann der Aufsteiger auch diesen Rückschlag sofort wegstecken?

  • Kai Havertz
    TorKai HavertzBayer 04 LeverkusenTOOOR! 2:1 Was ist hier denn los? Bailey setzt sich gegen drei Gegenspieler durch und spitzelt den Ball zu Baumgartlinger. Der Österreicher sieht den blanken Havertz im Sechzehner und setzt diesen mit einem überlegten Zuspiel in Szene. Der Shootingstar der vergangenen Saison lässt sich diese Chance nicht nehmen und chippt den Ball eiskalt über SCP-Keeper Huth hinweg zur erneuten Führung.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
19.

TOOOR! 2:1 Was ist hier denn los? Bailey setzt sich gegen drei Gegenspieler durch und spitzelt den Ball zu Baumgartlinger. Der Österreicher sieht den blanken Havertz im Sechzehner und setzt diesen mit einem überlegten Zuspiel in Szene. Der Shootingstar der vergangenen Saison lässt sich diese Chance nicht nehmen und chippt den Ball eiskalt über SCP-Keeper Huth hinweg zur erneuten Führung.

18. 

Der Ausgleich geht somit absolut in Ordnung.

17. 

DIe Ostwestfalen zeigten sich keineswegs geschockt vom frühen Führungstreffer und bleiben ihrer offensiven Linie treu.

17. 

Was für ein Autakt in der Bay-Arena!

  • Sven Michel
    TorSven MichelSC PaderbornTOOOR! 1:1 Der SC Paderborn schlägt postwendend zurück! Der Aufsteiger schaltet nach einem Ballgewinn im Mittelfeld schnell um. Michel bekommt den Ball nach einem kapitalem Fehlpass von Baumgartlinger dreißig Meter vor dem Tor, zündet den Turbo und schließt von der Strafraumkante überlegt ins untere Ecke ab.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
15.

TOOOR! 1:1 Der SC Paderborn schlägt postwendend zurück! Der Aufsteiger schaltet nach einem Ballgewinn im Mittelfeld schnell um. Michel bekommt den Ball nach einem kapitalem Fehlpass von Baumgartlinger dreißig Meter vor dem Tor, zündet den Turbo und schließt von der Strafraumkante überlegt ins untere Ecke ab.

  • Leon Bailey
    TorLeon BaileyBayer 04 LeverkusenTOOOR! 1:0 Volland wird schön auf dem rechten Flügel geschickt, lässt Gegenspieler Strohdiek aussteigen und zieht im Sechzehner ab. Bailey läuft in den Schuss des Angreifers und drückt den Ball letztlich über die Linie.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
10.

TOOOR! 1:0 Volland wird schön auf dem rechten Flügel geschickt, lässt Gegenspieler Strohdiek aussteigen und zieht im Sechzehner ab. Bailey läuft in den Schuss des Angreifers und drückt den Ball letztlich über die Linie.

8. 

Munterer Beginn hier in Leverkusen. Paderborn igelt sich keineswegs ein, sondern sucht ebenfalls den Weg nach vorne.

6. 

Erste gute Gelegenheit der Partie: Bailey legt nach einem schönen Solo ab für Charles Aranguiz, der von der Strafraumkante nur knapp verzieht.

5. 

Antwi-Adjei mit dem ersten Versuch, doch der Schuss des Bundesliga-Debütanten wird geblockt.

3. 

Der SC Paderborn läuft dagegen sehr früh an und versucht bereits in der gegnerischen Hälfte, den Gegner unter Druck zu setzen.

2. 

Bayer Leverkusen kommt mit viel Schwung in die Partie.

  • 1. Halbzeit
1.

Los geht's! Der Ball rollt.

15:25 

In fünf Minuten beginnt das Spiel! Tobias Stieler aus Hamburg wird die Partie leiten.

15:24 

In der Bundesliga trafen beide Teams bislang zweimal in der Spielzeit 2014/15 aufeinander. Das Hinspiel endete 2:2, das Rückspiel konnte die Werkself mit 3:0 für sich entscheiden.

15:22 
Bayer 04 Leverkusen

Bayer Leverkusen gilt vor dem Saisonstart auch in diesem Jahr wieder als heißer Anwärter auf die Champions-League-Plätze.

15:20 
SC Paderborn

SCP-Coach Steffen Baumgart, der jüngst seinen Vertrag bis 2021 vorzeitig verlängerte, stellt folgende Mannschaft entgegen: Huth - Dräger, Strohdiek, Hünemeier, Collins - Gjasula, Vasiliadis - Pröger, Antwi-Adjei - Mamba, Michel

15:18 
Bayer 04 Leverkusen

Leverkusens Trainer Peter Bosz tritt mit folgender Elf gegen den Aufsteiger an: Hradecky - Tah, S. Bender, Wedell - Aranguiz, Baumgartlinger - L. Bender, Havertz, Demirbay, Bailey - Volland

15:12 

Herzlich Wilkommen zum Bundesliga-Liveticker am 1. Spieltag. Robert Bauer begleitet für Euch die Auftakt-Partie zwischen Bayer Leverkusen und Aufsteiger SC Paderborn. Viel Spaß!