Imago

BVB-Sorge um Abwehr-Chef Hummels geht weiter

BVB-Sorge um Abwehr-Chef Hummels geht weiter
Von Eurosport

29/09/2019 um 14:01Aktualisiert 29/09/2019 um 14:10

Borussia Dortmund bangt im zweiten Champions-League-Gruppenspiel am Mittwoch (18:55 Uhr bei Eurosport.de im Liveticker) um den Einsatz des 2014er-Weltmeisters Mats Hummels. Der Ex-Münchner fehlte auch am Sonntag im Training, am Samstag beim 2:2 gegen Werder Bremen hatte Hummels nicht mitwirken können. Nach dem 0:0 gegen Barcelona trifft der BVB in der Königsklasse nun auf Slavia Prag.

Nach Ende des Trainings hielt sich außerdem Nationalspieler Julian Brandt die linke Wade. Die Einheit am Sonntag musste Ex-Kapitän Marcel Schmelzer schon nach einer halben Stunde abbrechen.

(SID)

Video - Kovac schwärmt von Coutinho: "Sieht aus wie Tanzen"

01:01