Getty Images

Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund: "Der BVB zerfällt"

Pressestimmen zu FC Bayern gegen Dortmund: "Der BVB zerfällt"

09/11/2019 um 23:00Aktualisiert 09/11/2019 um 23:49

Nach der Machtdemonstration des FC Bayern München im Topspiel gegen Borussia Dortmund bekommen die Schwarz-Gelben von der Presse ihr Fett weg. Der FC Bayern mit Interimstrainer Hansi Flick erteilt dem BVB beim 4:0-Erfolg "die nächste Lehrstunde" und spielt "Katz und Maus" mit dem Gegner. Eurosport.de präsentiert die Pressestimmen zum Bundesliga-Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern und dem BVB.

Ruhr Nachrichten: "Alles außer Männerfußball! BVB zerfällt im Topspiel in seine Einzelteile."

bild.de: "0:4! BVB bei Bayern ohne jede Chance. Dortmund-Debakel."

kicker.de: "Der Dortmunder Horror in München geht weiter. Katz' und Maus: Lewandowski, Gnabry & Co. fertigen den BVB ab."

FAZ: "4:0 im Topspiel gegen Dortmund. Eine Machtdemonstration des FC Bayern."

SZ: "Die übliche Dortmunder Klatsche."

Welt: "Willenlose Dortmunder von Bayern auseinandergenommen."´

WAZ: "4:0" Die Bayern erteilen dem BVB die nächste Lehrstunde."

Video - Wenger kontert Bayern: So lief das Gespräch wirklich ab

01:31
0
0