Fußball
Bundesliga

Rummenigge gegen Gehalt-Offenlegung: "Würde nur Neiddebatte anstoßen"

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Karl-Heinz Rummenigge hat sich gegen eine Offenlegung der Spielergehälter ausgesprochen

Fotocredit: Getty Images

VonEurosport
22/05/2020 Am 17:31 | Update 22/05/2020 Am 17:35

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hält in der Diskussion um hohe Gehälter von Fußballprofis nichts von einer grundsätzlichen Offenlegung der Saläre. Dies sei "kalter Kaffee", sagte der 64-Jährige im Interview mit dem "Spiegel": "Damit würden wir doch nur eine Neiddebatte anstoßen." Es sei "bekannt, dass die Spieler sehr viel Geld verdienen."

Karl-Heinz Rummenigge weiter: "Aber wenn wir das auf Heller und Pfennig veröffentlichen würden, dann hätten wir in den Mannschaftskabinen der Bundesliga und in der Öffentlichkeit eine schräge Diskussion. Wem täten wir damit einen Gefallen?" Auch Fritz Keller, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), hatte die Möglichkeit einer Offenlegung zuletzt angesprochen.

  • Extra Time - Der Eurosport-Podcast: JETZT ABONNIEREN!
Bundesliga

Bayern vor dem Frankfurt-Spiel: Nur nicht an den BVB denken

23/05/2020 AM 06:52

Wie der DFB-Chef sieht Rummenigge in Zeiten der Coronakrise aber weiterhin die Chance, "wieder ein Stück Rationalität und damit auch mehr Stabilität" im internationalen Fußball einzuführen: "Alle Spitzenklubs in Europa, auch wir, haben jeden Sommer versucht, die schönsten Rosinen aus dem Kuchen zu picken, um noch attraktiver zu werden, noch wettbewerbsfähiger zu sein und um damit unsere Umsätze zu steigern."

Das könnte Dich auch interessieren: Bloß keine Wortgefechte! Bayern-Coach Flick verrät Coaching-Strategie

(SID)

#SotipptderBoss: Leipzig kann doch noch siegen

00:03:43

Bundesliga

FC Bayern mit großer Spende für Amateurfußball

22/05/2020 AM 12:26
Bundesliga

Laufwunder Kimmich wird zum Bayern-Anführer im Saisonfinale

22/05/2020 AM 08:28
Ähnliche Themen
FußballBundesligaFC Bayern MünchenKarl-Heinz Rummenigge
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Bundesliga

Vielsagende Andeutung: Union schmeißt Derby-Held raus

VOR EINER STUNDE

Letzte Videos

Bundesliga

Streich schwärmt von Havertz: "Blickt von oben auf den Platz runter"

00:01:09

Meistgelesen

Bundesliga

Favre lobt BVB nach Topspiel: "Richtig gut gemacht"

GESTERN AM 10:25
Mehr anzeigen