Fußball
Bundesliga

"Unter keinen Umständen": Leipzig schließt Nagelsmann-Abschied im Sommer aus

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Julian Nagelsmann und Timo Werner - RB Leipzig

Fotocredit: Imago

VonEurosport
03/06/2020 Am 08:16 | Update 03/06/2020 Am 08:25

Julian Nagelsmann von RB Leipzig wird die Karriere-Leiter in diesem Sommer wohl nicht weiter nach oben klettern. "Die neun Cent für den Anruf kann sich jeder Verein sparen", sagte RB-Sportdirektor Markus Krösche in der "Sport Bild" über ein mögliches Interesse anderer Klubs an Nagelsmann: "Wir geben Julian unter keinen Umständen her." Zuletzt wurde er mit dem AC Mailand in Verbindung gebracht.

  • Mehr News zur Bundesliga

Nagelsmann habe bei RB einen Vertrag bis 2023 unterschrieben, "weil wir mit ihm die Zukunft gestalten und eine Kontinuität im Verein wollen", betonte Krösche.

Bundesliga

Nagelsmann trotz Auswärtssieg sauer: "Nur zehn Minuten RB-Fußball"

02/06/2020 AM 10:52

Zuletzt war in italienischen Medien spekuliert worden, Ralf Rangnick könnte Nagelsmann zum AC Mailand lotsen, sollte er als Sportdirektor dorthin wechseln. Auch als möglicher Nachfolger für den Fall einer Trennung von Lucien Favre bei Borussia Dortmund wird in Medien mit dem Namen Nagelsmann spekuliert.

Das könnte Dich auch interessieren: Der finale Supertransfer: Klopp hat genialen Partner für van Dijk im Blick

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

(SID)

Ungewöhnliche Maßnahme: BVB-Star darf offenbar selbst über Verbleib entscheiden

00:01:47

Bundesliga

Hakimi-Nachfolge: BVB hat angeblich Barça-Juwel im Visier

GESTERN AM 19:03
Bundesliga

Leipzig bald wieder vor Fans? RB-Plan nimmt wichtige Hürde

02/07/2020 AM 10:38
Ähnliche Themen
FußballBundesligaRB Leipzig
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen