Getty Images

"Peinlich": Werder-Kapitän Moisander schämt sich für Hinrunde

"Peinlich": Werder-Kapitän Moisander schämt sich für Hinrunde
Von Eurosport

15/01/2020 um 11:18

Werder-Kapitän Niklas Moisander schämt sich, dass sein Team in der Bundesliga-Hinrunde nicht ein einziges Mal zu null gespielt hat. "Das ist sehr enttäuschend und natürlich auch peinlich", sagte der lange verletzte Abwehrchef der Grün-Weißen der "Sport Bild". Werder Bremen ist das einzige Team in der Bundesliga, das in keinem einziges Spiel die Null halten konnte.

Niklas Moisander weiter: "Aber es ist auch Motivation. Wir wissen, dass sich das ändern muss, wenn die Rückrunde erfolgreich sein soll."

Nach vier Niederlagen in Serie vor der Winterpause und mit nur 14 Punkten auf dem Konto ist Werder als Tabellenvorletzter so stark abstiegsgefährdet wie schon lange nicht mehr.

"Aber wir waren in den letzten Jahren mehrfach in einer äußerst schwierigen Situation und haben sie gelöst. Das werden wir auch diesmal schaffen."

(SID)

Video - Nach Kane-Verletzung: Bedient sich Tottenham bei der Eintracht?

01:18