Hans-Joachim Watzke ergänzte: "Aber das müssen die zuständigen Leute entscheiden."

Nachdem im Osten einige Pokalspiele vor tausenden Fans über die Bühne gingen, könnten sich auch zum Bundesligastart am Wochenende die Stadien trotz der Corona-Pandemie füllen. Nach Informationen des "ZDF" und der "Bild" sind die Chefs der Staatskanzleien im Bemühen um eine bundesweite Richtlinie deutlich weiter als gedacht. Ergebnisse könnten schon am Dienstagabend präsentiert werden.

Fußball
Transfer-News LIVE | Ex-BVB-Angreifer vor Rückkehr in die Bundesliga
IN 4 STUNDEN

"Ich würde mich freuen, wenn es so käme. Ob das dann bis zum ersten Spieltag organisatorisch umsetzbar ist, weiß ich nicht. Wir müssen ja auch noch mit den Gesundheitsämtern sprechen", sagte Watzke.

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Das könnte Dich auch interessieren: Kein Platz für Julian Brandt: Wohin mit dem BVB-Star?

(SID)

BVB-Coach Favre offensiv: "Wir wollen den Pokal gewinnen"

Bundesliga
Ballon-d'Or-Absage "eine Schande": Modric bricht Lanze für Lewandowski
14/09/2020 AM 14:07
Bundesliga
Nach "komplizierter" Debütsaison: Hernández schließt Abschied nicht aus
14/09/2020 AM 09:06