Für den Polen muss Eric Maxim Choupo-Moting, der zuletzt sowohl in der Bundesliga gegen Wolfsburg (3:2) und Leverkusen (2:0) als auch in der Champions League gegen Paris Saint-Germain (1:0) erfolgreich war, auf der Bank Platz nehmen.
Lewandowski steht in dieser Saison bei 35 Bundesligatoren. Mit fünf weiteren Treffern würde er die Bestmarke von "Bomber" Müller aus der Saison 1971/72 (40) einstellen.
Auch Serge Gnabry kehrt nach seiner Corona-Erkrankung in den Kader der Münchener zurück. Für einen Platz in der Startformation hat es für den deutschen Nationalspieler allerdings nicht gereicht.
Bundesliga
Zuerst Goretzka: FC Bayern plant Verlängerung mit fünf Spielern
24/04/2021 AM 11:33
Im Vergleich zum 2:0-Erfolg am Dienstag gegen Bayer Leverkusen rückt David Alaba vom defensiven Mittelfeld zurück in die Viererkette, wo er den Platz von Lucas Hernández einnimmt, der aufgrund eines entzündeten Zehs fehlt. In der Offensive ersetzt Leroy Sané den zuletzt formstarken Jamal Musiala. Außerdem kehrt Leon Goretzka in der Mittelfeldzentrale in die Startelf zurück.

Die Aufstellungen:

So spielt der FC Bayern München: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Kimmich, Goretzka - Sané, Müller, Coman - Lewandowski.
Ersatzbank: Nübel - Gnabry, Martínez, Choupo-Moting, Sarr, Roca, Nianzou, Dantas, Musiala.
So spielt der FSV Mainz 05: Zentner - St. Juste, Hack, Niakhité - da Costa, Latza, Mwene - Barreiro, Quaison - Burkhardt, Onisiwo.
Ersatzbank: Dahmen - Bell, Brosinski, Boetius, Kohr, Öztunali, Stöger, Glatzel, Szalai.
Borussia Dortmund muss im von Trainer Edin Terzic ausgerufenen "Endspiel" um die Champions League auf Mats Hummels verzichten, der im Heimspiel am Mittwoch gegen Union Berlin (2:0) die fünfte Gelbe Karte der laufenden Saison kassiert hatte. Für den Abwehrchef rückt Emre Can neben Manuel Akanji in die Innenverteidigung.
Auf der rechten offensiven Außenbahn feiert Jadon Sancho sein Startelf-Comeback. Der englische Nationalspieler, der gegen die Eisernen nach siebenwöchiger Verletzungspause eingewechselt worden war, ersetzt Thorgan Hazard.
So spielt Borussia Dortmund: Hitz - Piszczek, Can, Akanji, Guerreiro - Dahoud, Bellingham - Sancho, Reus, Reyna - Haaland.
Ersatzbank: Bürki - Meunier, Morey, Schulz, Brandt, Delaney, Reinier, Hazard, Tigges.
So spielt der VfL Wolfsburg: Casteels - Mbabu, Lacroix, Brooks, Paulo Otavio - Schlager, Arnold - Baku, Philipp, Gerhardt - Weghorst.
Ersatzbank: Pervan - Pongracic, Roussillon, Brekalo, Guilavogui, Joao Victor, Mehmedi, Bialek, Ginczek.
Das könnte Dich auch interessieren: Flick-Nachfolger gesucht: Wer wird neuer Bayern-Trainer?

Highlights: Leverkusen holt Zittersieg gegen Essen

Bundesliga
"Desaströs": Reuter verweigert klares Bekenntnis zu Herrlich
23/04/2021 AM 22:06
Bundesliga
Tuchel lockt Lewy: Berater nimmt wohl Kontakt zu Chelsea auf
22/07/2021 AM 08:58