Robert Lewandowski gewann vergangene Saison so ziemlich alles, was man im Fußball gewinnen kann. Er holte mit dem FC Bayern das Triple, wurde am Ende des Jahres noch mit der Auszeichnung zum FIFA-Weltfußballer belohnt und erhielt auch den "Globe Soccer Award".
Gegenüber "Sport Bild" verriet der Torjäger nun, was Ronaldo ihm damals bei der Gala in Dubai ins Ohr sagte: "Ich habe nach der Gala mit Ronaldo gesprochen. Er gratulierte mir zu den Trophäen der zurückliegenden Saison und allgemein zu meinen Leistungen im Jahr 2020. Wir sind beide erfahrene Spieler, kennen uns lange – aber das war ein sehr gutes, ein besonderes Gespräch."
Lewandowski wurde im Dezember auch der erste Bundesligaspieler, der die Auszeichnung zum FIFA-Weltfußballer gewinnen konnte. Der einzige deutsche Weltfußballer war 1991 Lothar Matthäus, der aber damals für Inter Mailand spielte.
La Liga
Barça-Legende Eto'o: Dieser Spieler könnte Messis Erbe antreten
13/01/2021 AM 07:12
Der Pole glaubt, dass auch sein Mannschaftskollege Joshua Kimmich die Auszeichnung gewinnen kann: "Ich traue das Jo zu."
Der Stürmer meinte: "Es gibt in Deutschland viele talentierte, junge Spieler. Nun liegt es allein in deren Händen, was sie daraus machen - aber ich drücke ihnen die Daumen, es wäre auch für Deutschland eine tolle Sache."

Lewandowski spricht über seine Zukunft beim FC Bayern

Lewandowski wechselte 2014 von Borussia Dortmund zum FC Bayern. Seitdem wurde der Torjäger immer wieder mit einem Transfer zu Real Madrid in Verbindung gebracht, blieb letztlich aber bei den Münchnern. Die Gedanken um einen Wechsel sind mittlerweile weit weg.
Er stellte klar: "Ich fühle mich beim FC Bayern sehr gut, ich denke nicht über einen Wechsel oder eine Veränderung in meinem Leben nach", sagte Lewandowski und fügte hinzu: "Mein Verein, der FC Bayern, ist der Beste der Welt. Wir gewinnen zusammen Spiel für Spiel und entwickeln uns weiter. Wir sind noch nicht am Ende angekommen."
Der 32-Jährige könne sich demnach auch eine Verlängerung seines 2023 auslaufenden Vertrags vorstellen. Mit den Münchnern wurde Lewandowski insgesamt sechs Mal Deutscher Meister, drei Mal DFB-Pokal-Sieger und gewann 2020 die Champions League.
2019 hatte Lewandowski bereits gesagt, dass er gerne noch "fünf, sechs Jahre" spielen würde.
Das könnte dich auch interessieren: Flick emotional: Das steckt hinter der Dantas-Ansage

Flick verteidigt Neuzugänge: "Dann werde ich richtig sauer"

La Liga
Tabellenführung ausgebaut: Atlético siegt im Nachholspiel
12/01/2021 AM 23:16
DFB-Pokal
Achtelfinale! Leverkusen dreht Pokal-Duell gegen Frankfurt
12/01/2021 AM 21:38