Im letzten Spiel gegen Borussia Mönchengladbach sei nun "die Mannschaft gefordert", betonte Baumann, ob Kohfeldt dann noch Trainer sein wird, wollte er nicht bestätigen.
"Wir haben eine brutal große Enttäuschung erlebt, sodass ich keine klaren Aussagen treffen möchte. Ich möchte mich mit meinen Kollegen und dem Aufsichtsrat abstimmen. Wir müssen sehen, dass wir eine große Chance verpasst haben", sagte der Sport-Geschäftsführer der abstiegsbedrohten Hanseaten.
Bundesliga - 33. Spieltag: Ergebnisse & Tabelle
Süper Lig
Herzschlagfinale in der Türkei: Besiktas wegen Tordifferenz neuer Meister
15/05/2021 AM 20:55
Das könnte Dich auch interessieren: Das erste rote X für Tuchel: Chelsea geht die Puste aus
(SID)

Streich staunt: Lewandowski-Rekord "für mich nicht vorstellbar"

Bundesliga
#SotipptderBoss: Bayern und BVB bleiben auf Kurs
25/11/2021 AM 18:09
Bundesliga
#SotipptderBoss: BVB rückt an den FC Bayern heran
19/11/2021 AM 13:34