• 2. Halbzeit
  • 1. FC Köln
  • FC Bayern München
  • GnabryRoca
    90'
  • Wolf
    89'
  • Drexler
    82'
  • AnderssonEmmanuel Arokodare
    79'
  • MartínezAlaba
    79'
  • SanéCosta
    63'
  • Choupo-MotingZirkzee
    63'
  • SkhiriDrexler
    59'
  • HornKatterbach
    59'
  • LimniosThielmann
    59'
  • 1. Halbzeit
  • 1. FC Köln
  • FC Bayern München
  • Gnabry
    45'
  • Pavard
    23'
  • Müller (P)
    13'
  • Choupo-Moting
    10'
Spielbeginn

FC Köln - FC Bayern

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen 1. FC Köln und FC Bayern München live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 31 Oktober 2020 um 15:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Friedhelm Funkel oder Hans-Dieter Flick? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um 1. FC Köln und FC Bayern München, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über 1. FC Köln und FC Bayern München. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
90.+5 

Schluss in Köln. Die Bayern retten das 2:1 über die Zeit. Der 1. FC Köln wird für seinen großen Kampf nicht belohnt.

90.+3 

Flick dreht an der Uhr. Roca kommt für Gnabry. Roca mit seinem ersten Einsatz in der Bundesliga.

90.+2 

Die Bayern haben natürlich jetzt bei jeder Aktion ganz viel Zeit. 120 Sekunden bleiben den Kölnern.

90.

Vier Minuten werden nachgespielt.

89.

Wolf kommt zu spät gegen Kimmich und sieht zurecht Gelb.

86. 

Die Kölner stehen jetzt natürlich extrem hoch und wittern ihre Chance. Die Bayern müssen aus dem Verwaltungs- zurück in den Spielmodus!

  • Dominick Drexler
    TorDominick Drexler1. FC KölnTOOOR für den 1. FC Köln! Das Tor zählt nach Betrachtung der Bilder nun doch! Drexler stand doch nicht im Abseits. Alles wieder möglich
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
83. 

TOOOR für den 1. FC Köln! Das Tor zählt nach Betrachtung der Bilder nun doch! Drexler stand doch nicht im Abseits. Alles wieder möglich

82. 

Kurzer Torschrei beim FC. Thielmann zieht von der Strafraumgrenze satt ab. Sein Schuss wird von Drexler noch abgefälscht und fliegt ins Tor.

  • Toluwalase Emmanuel Arokodare
    AusgewechseltSebastian Andersson1. FC KölnBei Köln ersetzt Arokodare den unauffälligen Andersson.
    In diesem SpielFouls against1außerhalb1Abseits1
  • Toluwalase Emmanuel Arokodare
    EingewechseltToluwalase Emmanuel Arokodare1. FC Köln
80. 

Bei Köln ersetzt Arokodare den unauffälligen Andersson.

  • David Alaba
    AusgewechseltJavi MartínezFC Bayern MünchenKöln und Bayern wechseln. Bei den Münchnern kommt Alaba für Martinez.
    In diesem SpielFouls against1Freistöße1
  • David Alaba
    EingewechseltDavid AlabaFC Bayern München
80. 

Köln und Bayern wechseln. Bei den Münchnern kommt Alaba für Martinez.

74. 

In der Offensive der Kölner ist Jakobs klar der Auffälligste. Wird aber oft von seinen Kollegen alleine gelassen.

71. 

Und da ist die gute Chance für Köln auf den Anschluss! Duda mit einer Flanke von rechts. Im Zentrum setzt sich Jakobs gegen Süle durch. Der Ball steigt sehr hoch und fällt gefährlich in Richtung Bayern-Kasten, verfehlt den linken Pfosten aber nur knapp.

70. 

Zwanzig Minuten sind noch zu spielen. Gerade strahlt keine Mannschaft Gefahr in der Offensive drauf. Aber sollte Köln demnächst ein Treffer gelingen, könnte es durchaus noch ein komplizierter Nachmittag für den Meister werden.

67. 

Mit den Wechseln bei beiden Mannschaften ist in einer ohnehin eher nicht gerade kurzweiligen Partie nun gerade gar kein Spielfluss mehr zu erkenn.

63. 

Die Bayern mit ihren ersten Wechseln. Für Choupo-Moting kommt Zirkzee zudem ersetzt Costa den unauffälligen Sané.

61. 

Eine gute Stunde ist rum. Köln findet in der ein oder anderen Aktion wieder etwas mehr Mut. Stellt nach den Wechseln auf ein 4-1-4-1 um. Aber die Bayern wirken aktuell nicht so, als würden sie noch einen Zweifel aufkommen lassen, wer als Sieger den Platz verlässt. Aber im Moment kommt wenig in der Offensive vom Favoriten.

59. 

Dreifacher Wechsel beim 1. FC Köln.

56. 

Abschluss für den FC. Jakobs kommt in der linken Strafraumhälfte zum Abschluss, doch Süle stört noch entscheidend. Der Ball landet im linken Außennetz.

53. 

Auch mal wieder ein Abschluss für die Kölner. Wolf kommt nach Ecke per Volley knapp außerhalb des Sechzehners zum Abschluss. Der Ball fliegt nur knapp einen Meter am rechten Pfosten vorbei.

52. 

Nächste Chance für die Bayern. Czichos klärt in höchster Not vor dem einschussbereiten Choupo-Moting.

50. 

Die erste Möglichkeit der zweiten Hälfte gehört den Bayern. Flanke von links in den Strafraum. Am zweiten Pfosten steigt Gnabry am höchsten, doch Horn pariert glänzend.

48. 

Die Bayern starten dominant. Sind wohl daran interessiert, auch die letzten Zweifel frühzeitig zu beseitigen.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter gehts. Die Bayern eröffnen den zweiten Durchgang von rechts nach links. Beide Mannschaften zunächst unverändert.

Halbzeit 
Halbzeit 
Halbzeit 
Halbzeit 
  • Spielende 1. Halbzeit
Halbzeit 

Kurz nach dem 2:0 der Bayern ist Pause. Der FCB führt verdient, aber vielleicht zu hoch gegen vor allem in der Anfangsphase engagierte Kölner. Die Tore erzielten Müller nach Handelfmeter und Gnabry unmittelbar vor der Pause. Gleich gehts weiter.

  • Serge Gnabry
    TorSerge GnabryFC Bayern MünchenTOOOR für den FC Bayern! Die Münchner spielen zum ersten Mal schnell nach vorne und nutzen dies gleich gnadenlos aus. Gnabry bringt selbst den Ball über die rechte Seite, hat viel zu viele Freiheiten und schiebt am Ende im Strafraum mit links in die linke Ecke ein. Keine Chance für Horn.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against1
45.+1 

TOOOR für den FC Bayern! Die Münchner spielen zum ersten Mal schnell nach vorne und nutzen dies gleich gnadenlos aus. Gnabry bringt selbst den Ball über die rechte Seite, hat viel zu viele Freiheiten und schiebt am Ende im Strafraum mit links in die linke Ecke ein. Keine Chance für Horn.

45.

Eine Minute wird vor der Pause nachgespielt.

43. 

Wir schreiben die 43. Spielminute, die Bayern mit ihrer ersten Ecke. Denke, das sagt einiges über das Spiel aus. Köln mit einer mehr, aber auch schon längere Zeit ohne Ecke und generell ohne Offensivaktion.

42. 

Wolf kommt deutlich zu spät gegen Sarr. Freistoß für die Münchner aus dem linken Halbfeld. Willenborg lässt Gnade vor Recht ergehen und die Gelbe stecken. Der Freistoß übrigens nicht gefährlich.

40. 

Fünf Minuten bis zur Pause. Die Bayern haben nach der mutigen Anfangsphase der Kölner das Geschehen weitestgehend gut im Griff. Köln verteidigt dennoch von Beginn an diszipliniert und liegt nur aufgrund eines unglücklichen Handelfmeters mit 0:1 in Rückstand.

39. 

Mal wieder etwas Gefahr im Kölner Strafraum. Sarr bringt den Ball von links in den Sechzehner, Müller haut im Zentrum am Ball vorbei. Kann selbst einem zweifachen Triple-Sieger passieren.

36. 

Insgesamt ist der Unterhaltungswert bis zehn Minuten vor der Pause sehr überschaubar. Bayern macht nur das Nötigste, Köln das, wozu es aktuell in der Lage ist.

33. 

Die Bayern inzwischen bei 61 Prozent der Spielanteile angelangt. Offensiv kommt da aber weiterhin sehr wenig. Köln verteidigt aber weiter geschickt, ohne die Offensive komplett zu vernachlässigen.

29. 

Mal eine Aktion der Bayern in der Kölner Hälfte. Flanke aus dem linken Halbfeld durch Müller auf Choupo-Moting, der eigentlich relativ wenig Druck hinter den Ball bekommt, Horn lässt den Ball dennoch nach vorne abprallen. Sané ist überrascht und kann nicht mehr reagieren, um so den möglichen Abstauber nutzen.

25. 

Erstaunlich wenig Ballbesitz für die Bayern in den ersten 25. Minuten! Nur 53 Prozent der Spielanteile gehören den Münchnern. Köln führt bei Torschüssen und Ecken mit 2:1 und 2:0. Die Gäste bislang nicht mit der gewohnten Dominanz der letzten Wochen und Monate. Das als Kompliment Richtung Köln.

  • Benjamin Pavard
    Gelbe KarteBenjamin PavardFC Bayern MünchenErneut hohes Bein von Pavard gegen Jakobs. Nach seinem zweiten Foul dieser Art sieht der Franzose zurecht Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2
23. 

Erneut hohes Bein von Pavard gegen Jakobs. Nach seinem zweiten Foul dieser Art sieht der Franzose zurecht Gelb.

19. 

Ein Versuch der Kölner. Jakobs zieht aus der linken Strafraumhälfte ab, zieht das Spielgerät aber deutlich am rechten Pfosten vorbei. Der mitgelaufene Andersson im Zentrum schwer zu erreichen in dieser Situation.

16. 

Mit der Führung im Rücken werden die Bayern sicherer. Köln zieht sich nun tiefer in die eigene Hälfte zurück und versucht, mit dem Rückstand umzugehen. Der Start in diese Partie des FC war durchaus überzeugend.

  • Thomas Müller
    ElfmeterThomas MüllerFC Bayern MünchenTOOOR für den FC Bayern! Müller lässt sich die Chance vom Punkt nicht nehmen. Der Elfmeter perfekt platziert in die rechte untere Ecke. Horn ahnt zwar die Ecke, hat aber keine Chance, den Ball zu erreichen.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Elfmeter1Elfmeter verwandelt1
13. 

TOOOR für den FC Bayern! Müller lässt sich die Chance vom Punkt nicht nehmen. Der Elfmeter perfekt platziert in die rechte untere Ecke. Horn ahnt zwar die Ecke, hat aber keine Chance, den Ball zu erreichen.

12.

Elfmeter für die Bayern! Gnabry köpft aus kurzer Distanz an den rechten Arm von Wolf, Frank Willenborg zeigt sofort auf den Punkt.

  • Eric Maxim Choupo-Moting
    Gelbe KarteEric Maxim Choupo-MotingFC Bayern MünchenZeit für die erste Gelbe. Auch Choupo-Moting kommt im Mittelkreis zu spät gegen Özcan. Die Verwarnung geht in Ordnung.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
10. 

Zeit für die erste Gelbe. Auch Choupo-Moting kommt im Mittelkreis zu spät gegen Özcan. Die Verwarnung geht in Ordnung.

8. 

Köln startet insgesamt mutig. Hat schon die ein oder andere Standardsituation in der Hälfte der Gäste. Bislang klären die Bayern aber alles ziemlich unaufgeregt.

5. 

Pavard hat die Sohle oben im Zweikampf gegen Özcan, Frank Willenborg entscheidet zurecht auf Freistoß, lässt die Karten aber noch stecken. Der Freistoß vom linken Flügel führen die Kölner kurz aus, am Ende blockt Kimmich einen insgesamt ungefährlichen Versuch der Hausherren.

4. 

Wir sehen einen ausgeglichenen Beginn, die Bayern natürlich mit mehr Ballbesitz. Aber noch keine Chancen auf beiden Seiten.

  • 1. Halbzeit
1. 

Der Ball rollt. Der FC eröffnet ganz in Weiß von rechts nach links. Die Bayern in den dunklen Ausweichtrikots.

15:29 

Vor dem Start noch zum Schiedsrichtergespann:

Frank Willenborg (SR), Benedikt Kempkes (SR-A. 1), Timo Gerach (SR-A. 2), Robert Kempter (4. Offizieller), Felix Zwayer (VA), Holger Henschel (VA-A).

15:28 

Die Kölner sind schon bereit, die Bayern kommen soeben raus auf den Rasen.

15:27 

Gleich betreten die beiden Mannschaften den Rasen. Im Interview bestätigte Flick eben, dass Sarr auf der linken Position in der Kette startet, Pavard startet rechts.

15:24 

Der Boss tippt übrigens auf einen 4:0-Auswärtssieg des FC Bayern. Was denkt Ihr? Kann Köln eine Überraschung schaffen? Alle Tipps des Eurosport-Chefredakteurs findet Ihr im Video:

15:22 

Beste Bedingungen in Köln. Die Rheinmetropole meldet 18 Grad bei strahlendem Sonnenschein.

15:20 

Thomas Müller hat 259 seiner bisherigen 356 Bundesliga-Spiele gewonnen; mit dem nächsten Sieg stellt er den historischen Vereinsrekord von Oliver Kahn ein: Der frühere Keeper und heutige Vorstand hat 260 Bundesliga-Siege mit dem FC Bayern gefeiert (429 Spiele).

15:18 

Das sagten die Trainer vor dem Spiel:

Markus Gisdol: “Jeder Punkt tut gut. Speziell den letzten Punktgewinn im schwierigen Auswärtsspiel merkt man den Jungs an. Es hat sich etwas verändert in der Mannschaft. Jeder hat mehr Selbstvertrauen und die Stimmungslage ist dadurch besser. Jetzt haben wir die größte Aufgabe im Weltfußball vor uns. Für uns ist wichtig, dass wir uns zuerst auf uns selbst konzentrieren und dann beachten, was Bayern München macht. Es gilt, unseren Weg zu finden. Das kann phasenweise ein höheres und mal ein tieferes Attackieren sein. Wir schauen, was kommt.”

Hansi Flick: „Wir wollen auch in Köln drei Punkte holen. Jede Mannschaft versucht, gegen uns so gut wie möglich auszusehen. Es gibt nichts Einfacheres, als eine Mannschaft zu motivieren, wenn es gegen Bayern geht. Es geht um viel Leidenschaft. Alle versuchen, möglichst 100 Prozent zu bringen und die Tugenden, die wichtig sind, auf den Platz zu bringen.“

15:16 

Eine starke Bilanz gegen die Kölner weist Serge Gnabry auf: Der deutsche Nationalspieler netzte in fünf Bundesliga-Duellen gegen den FC sechs Mal ein – so häufig traf er sonst nur gegen den FC Schalke 04 in der höchsten deutschen Spielklasse.

15:15 

Trotz der Durstrecke trafen die Geißböcke in den vergangenen 17 Bundesliga-Heimspielen immer (31 Tore insgesamt). Auf der Gegenseite sind die Gäste aus München auf Reisen extrem torgefährlich und trafen seit Beginn der Saison 2019/20 in allen 19 Auswärtsspielen in der Meisterschaft.

15:14 

Der 1. FC Köln ist seit 15 Bundesliga-Spielen sieglos – aktuell nur der FC Schalke 04 (21 Partien) länger in der höchsten deutschen Spielklasse. Acht Heimspiele ohne Sieg, wie die zuletzt vier Remis und vier Niederlagen im eigenen Stadion, erlebten die Rheinländer zuletzt in der Spielzeit 2008/09.

15:12 

Die Mannschaft von Hansi Flick gewann zuletzt drei Bundesliga-Spiele in Serie und holte damit unglaubliche 51 von möglichen 54 Punkten aus den vergangenen 18 Partien im deutschen Oberhaus. Nur beim 1:4 bei der TSG Hoffenheim Ende September ging der Rekordmeister leer aus.

15:10 

Der 1. FC Köln blieb in den vergangenen zwölf Bundesliga-Spielen gegen den deutschen Rekordmeister sieglos und holte dabei lediglich einen Punkt. Gegen kein anderes Team warten die Geißböcke in der höchsten deutschen Spielklasse so lange auf einen Sieg – zuletzt gelang dies beim 3:2 im Februar 2011 in Köln.

15:08 

Beginnen wir mit ein paar Zahlenspielen: Zum 99. Mal treffen der FC Bayern und der 1. FC Köln im deutschen Profi-Fußball aufeinander. Mit 51 Siegen bei nur 24 Niederlagen (23 Remis) haben die Bayern in der Gesamtbilanz klar die Nase vorn. 92 der bisherigen Duelle fanden in der Bundesliga statt.

15:06 

Rekordmann Robert Lewandowski (zehn Tore nach fünf BL-Spieltagen) und Leon Goretzka werden geschohnt. Trainer Hansi Flick verzichtet nach den intensiven letzten Wochen aufgrund von Belastungssteuerung auf das Duo, das in München geblieben ist.

15:04 

Die Aufstellung der Bayern: Neuer - Pavard, Süle, Boateng, Sarr - Kimmich, Martínez - Gnabry, Müller, Sané - Choupo-Moting

15:02 

Die Aufstellung der Hausherren: T. Horn - Jakobs, Bornauw, Czichos, J. Horn - Özcan, Skhiri - Wolf, Duda, Limnios - Andersson

15:00 

Hallo und herzlich willkommen beim Eurosport-Liveticker zur Partie 1. FC Köln gegen den FC Bayern München. Die Partie aus dem Rheinland verfolgt heute Nachmittag Patrick Blank für Euch. Bis dahin gibt es wie gewohnt noch die wichtigsten Infos zum Spiel. Viel Spaß!