• 2. Halbzeit
  • 1. FSV Mainz 05
  • Eintracht Frankfurt
  • SowTouré
    87'
  • DurmIlsanker
    87'
  • BurkardtSzalai
    85'
  • KamadaBarkok
    80'
  • YounesZuber
    80'
  • QuaisonÖztunali
    77'
  • BoëtiusMateta
    77'
  • HasebeRode
    77'
  • StögerOnisiwo
    73'
  • Silva (P)
    72'
  • Hasebe
    59'
  • 1. Halbzeit
  • 1. FSV Mainz 05
  • Eintracht Frankfurt
  • Quaison
    43'
  • Silva (P)
    24'
  • Niakhaté
    22'
Spielbeginn

Mainz 05 - Eintracht Frankfurt

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen 1. FSV Mainz 05 und Eintracht Frankfurt live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 9 Januar 2021 um 15:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Bo Svensson oder Oliver Glasner? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um 1. FSV Mainz 05 und Eintracht Frankfurt, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über 1. FSV Mainz 05 und Eintracht Frankfurt. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Das war es von meiner Seite. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Bis zum nächsten Mal.

ENDE 

In der zweiten Halbzeit spielte Mainz offensiv deutlich besser als in der ersten Halbzeit und auch besser als Frankfurt. Die Gastgeber hatten einige gefährliche Strafraumszenen, Burkardt hatte zwei Chancen, vergab aber beide. Zweimal entschied Dankert auf Strafstoß für Mainz, nahm aber beide Entscheidungen korrekterweise zurück. Frankfurt hatte kaum Tormöglichkeiten im zweiten Durchgang, bekam aber einen Elfmeter zugesprochen, den Silva zum 2:0-Siegtreffer verwandelte.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+5 

Abpfiff in Mainz. Eintracht Frankfurt fährt den ersten Auswärtssieg in Mainz in der Bundesliga-Geschichte ein.

90.+4 

Zentner hält einen Distanzschuss von Zuber sicher. Mainz hat sich der Niederlage gefügt.

90.+2 

Die Partie ist entschieden. Das wird sich Frankfurt kaum noch nehmen lassen.

90. 

Es gibt vier Minuten Nachspielzeit. Es gab ja einige Elfmetersituationen.

89. 

Dankert entscheidet auf Strafstoß - und nimmt ihn wieder zurück. Abraham hatte einen Schuss mit dem Arm geblockt, befand sich aber klar außerhalb des Strafraums.

88. 

Nach einer starken Flanke von Touré nimmt Silva die Hereingabe im Strafraum volley, sein Schuss geht aber am Tor vorbei.

  • Stefan Ilsanker
    AusgewechseltErik DurmEintracht FrankfurtUnd Stefan Ilsanker ist für Durm im Spiel.
    In diesem SpielGeblockte Schüsse1Schüsse am Tor vorbei1
  • Stefan Ilsanker
    EingewechseltStefan IlsankerEintracht Frankfurt
87. 

Und Stefan Ilsanker ist für Durm im Spiel.

  • Almamy Touré
    AusgewechseltDjibril SowEintracht FrankfurtDie Eintracht mit zwei Wechseln Zeit von der Uhr. Sow verlässt den Platz für Almamy Touré.
    In diesem SpielFouls2Gefoult1Freistöße1
  • Almamy Touré
    EingewechseltAlmamy TouréEintracht Frankfurt
87. 

Die Eintracht mit zwei Wechseln Zeit von der Uhr. Sow verlässt den Platz für Almamy Touré.

  • Ádám Szalai
    AusgewechseltJonathan Burkardt1. FSV Mainz 05Nächster Wechsel bei Mainz. Burkardt verlässt das Feld für Ádám Szalai.
    In diesem SpielSchüsse aufs Tor1Fouls2Gefoult2Schüsse am Tor vorbei1
  • Ádám Szalai
    EingewechseltÁdám Szalai1. FSV Mainz 05
85. 

Nächster Wechsel bei Mainz. Burkardt verlässt das Feld für Ádám Szalai.

83. 

Onisiwo wird stark an der Strafraumkante freigespielt, nachdem sich Öztunali an der Grundlinie gut an der Grundlinie gegen Rode durchgesetzt hat. Doch der Schuss geht deutlich über die Latte.

  • Steven Zuber
    AusgewechseltAmin YounesEintracht FrankfurtDer starke Younes hat ebenfalls Feierabend. Für ihn ist Steven Zuber im Spiel.
    In diesem SpielFouls6Gefoult3Abseits1Eckbälle1
  • Steven Zuber
    EingewechseltSteven ZuberEintracht Frankfurt
80. 

Der starke Younes hat ebenfalls Feierabend. Für ihn ist Steven Zuber im Spiel.

  • Aymen Barkok
    AusgewechseltDaichi KamadaEintracht FrankfurtDie Eintracht wechselt auch. Kamada verlässt das Feld für Aymane Barkok.
    In diesem SpielGefoult1Abseits1Freistöße1Eckbälle3
  • Aymen Barkok
    EingewechseltAymen BarkokEintracht Frankfurt
80. 

Die Eintracht wechselt auch. Kamada verlässt das Feld für Aymane Barkok.

  • Levin Öztunali
    AusgewechseltRobin Quaison1. FSV Mainz 05Und auch Levin Öztunali ist neu im Spiel. Für ihn muss Quaison vom Feld.
    In diesem SpielGeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls3Schüsse am Tor vorbei1
  • Levin Öztunali
    EingewechseltLevin Öztunali1. FSV Mainz 05
78. 

Und auch Levin Öztunali ist neu im Spiel. Für ihn muss Quaison vom Feld.

  • Jean-Philippe Mateta
    AusgewechseltJean-Paul Boëtius1. FSV Mainz 05Jean-Philippe Mateta für Boetius ein.
    In diesem SpielFouls2Gefoult3
  • Jean-Philippe Mateta
    EingewechseltJean-Philippe Mateta1. FSV Mainz 05
78. 

Jean-Philippe Mateta für Boetius ein.

  • Sebastian Rode
    AusgewechseltMakoto HasebeEintracht FrankfurtFrankfurt wechselt Sebastian Rode für Hasebe ein.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Gefoult2Freistöße1
  • Sebastian Rode
    EingewechseltSebastian RodeEintracht Frankfurt
77. 

Frankfurt wechselt Sebastian Rode für Hasebe ein.

76. 

Direkt Abnahme von Latza an der Strafraumgrenze. Frankfurt bringt aber ein Bein dazwischen.

  • Karim Onisiwo
    AusgewechseltKevin Stöger1. FSV Mainz 05Mainz hat Stöger für Karim Onisiwo ausgewechselt.
    In diesem SpielFouls1Gefoult3Pfosten-/Latten-Treffer1Schüsse am Tor vorbei1
  • Karim Onisiwo
    EingewechseltKarim Onisiwo1. FSV Mainz 05
74. 

Mainz hat Stöger für Karim Onisiwo ausgewechselt.

73. 

Die Mainzer Bank sieht für zu lautstarkes Reklamieren die Gelbe Karte.

  • André Silva
    ElfmeterAndré SilvaEintracht FrankfurtTOOOR für Frankfurt!!! Wieder tritt Silva an. Dieses mal schießt er hart in die linke Ecke. Zentner entscheidet sich für die richtige Seite, trotzdem schlägt der Ball ein.
    In diesem SpielTore2Schüsse aufs Tor3Gefoult1Schüsse am Tor vorbei1
72. 

TOOOR für Frankfurt!!! Wieder tritt Silva an. Dieses mal schießt er hart in die linke Ecke. Zentner entscheidet sich für die richtige Seite, trotzdem schlägt der Ball ein.

72. 

Bei dieser Situation wurde Hinteregger aber regelwidrig von Niakhaté gehalten. Deswegen zeigt Dankert auf den Punkt. Elfmeter für Frankfurt.

70. 

Kamada erobert den Ball stark auf der rechten Seite und wird zu Fall gebracht. Der anschließende Freistoß wird kurz ausgeführt. Kostic schießt wuchtig vom linken Strafraumeck, Zentner rutscht der Ball durch die Beine. Danach kann Frankfurt nochmal schießen, erst dann klärt Mainz.

68. 

Wenn bei Frankfurt was geht, dann über Younes. Der Mittelfeldspieler setzt sich gegen zwei Gegenspieler durch und bedient Durm auf der rechten Seite. Dessen Hereingabe wird geblockt.

66. 

Aktuell ist Mainz die deutlich bessere Mannschaft. Die Gastgeber werfen alles in die Zweikämpfe und haben jetzt mehr Durchschlagskraft in ihren Angriffen.

64. 

Starker Angriff von Mainz. Einen langen Diagonalball von Latza leitet Boetius weiter auf Burkardt. Der setzt sich im Strafraum erst gut durch, erarbeitet sich dann eine gute Schussposition. Doch der herauseilende Trapp hält den Schuss.

62. 

Schiedsrichter Dankert hat sich die Szene auf dem Bildschirm angeschaut und nimmt die Entscheidung zurück. Sow hat Barreiro nicht am Kopf getroffen.

60. 

Elfmeter für Mainz. Für ein Foul von Sow an Barreiro mit hohem Bein gibt es Elfmeter.

  • Makoto Hasebe
    Gelbe KarteMakoto HasebeEintracht FrankfurtWegen Handspiels sieht Hasebe die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Gefoult2Freistöße1
59. 

Wegen Handspiels sieht Hasebe die Gelbe Karte.

56. 

Nächste Chance für Mainz. Stöger flankt von der linken Seite auf Burkardt, dessen Flugkopfball geht an den linken Außenpfosten.

54. 

Riesenchance für Burkardt. Boetius tunnelt Hinteregger. Burkardt ist dadurch komplett frei in guter Position, trifft den Ball aber schlecht. So geht der Schuss deutlich am Tor vorbei.

53. 

Jetzt wird aber Younes rüde zu Fall gebracht. Der Freistoß aus dem linken Halbfeld landet bei Kostic, dessen Kopfball geht aber am Tor vorbei.

51. 

Das Spiel wird nickliger, es häufen sich die Zweikämpfe. Die Mainzer Bank fordert eine Gelbe Karte für Frankfurt.

48. 

Guter Angriff von Frankfurt. Silva wird im Strafraum angespielt und er leitet technisch stark auf Durm weiter. Dessen Schuss wird abgefälscht und geht knapp über das linke Kreuzeck. Die Ecke danach landet bei Silva, der ist kurz vor dem Tor sehr frei. Sein Kopfball geht knapp über die Latte.

46. 

Younes erobert den Ball im Mittelfeld und bedient Kostic, der flankt scharf und flach in den Strafraum. Mainz bekommt den Ball gerade so zur Ecke geklärt.

  • 2. Halbzeit
46. 

Die zweite Halbzeit läuft. Beide Teams starten unverändert in den zweiten Durchgang.

HZ 

In einem chancenarmen Bundesliga-Spiel war Frankfurt in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Zu Beginn war vor allem Kostic auf der linken Seite ein Aktivposten, immer wieder versuchte er es mit Flanken aus dem Halbfeld. Mainz betrieb ein laufintensives Spiel, ließ wenige 100-prozentige Chancen zu, war in einer Situation aber nicht aufmerksam genug. Nach einem starken Pass von Younes auf Silva brachte Niakhaté den Eintracht- Stürmer zu Fall, Silva verwandelte den Strafstoß souverän.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+2 

Abpfiff in Mainz. Eintracht Frankfurt führt zur Pause mit 1:0.

45.+1 

Es gibt eine Minute Nachspielzeit.

45. 

Quaison fährt einen Konter, doch er spielt viel zu spät ab. Hasebe erobert den Ball mit einem starken Zweikampf. Da war deutlich mehr drin.

  • Robin Quaison
    Gelbe KarteRobin Quaison1. FSV Mainz 05Für ein taktisches Foul an Younes sieht Quaison die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls3
43. 

Für ein taktisches Foul an Younes sieht Quaison die Gelbe Karte.

41. 

Dieser Angriff der Mainzer ist bezeichnend. Eigentlich haben die Gastgeber Tempo und Platz, doch Boetius traut sich nicht, Burkardt steil zu schicken - und verschleppt so das Tempo. Dann kann Frankfurt Verteidiger hinter den Ball bringen und Durm klärt die Situation.

39. 

Sow legt im Strafraum mit der Hacke auf Kamada, dessen Pass in die Mitte wird aber zur Ecke weggegrätscht. Zentner fängt die Flanke aber ab.

37. 

Eckball für Mainz von der linken Seite. St. Just kommt an den Ball, wegen seines Stoßens zuvor entscheidet der Schiedsrichter aber auf Offensivfoul.

35. 

Frankfurt kombiniert sich schön durchs Mittelfeld, der Ball landet bei Kostic auf dem linken Flügel. Er flankt in den Strafraum, wo Durm zum Kopfball steigt, aber nicht richtig hinter den Ball kommt. Schöne Szene von Frankfurt, die letzte Präzision fehlt aber.

33. 

Aktuell ist das Tempo verflacht. Frankfurt kommt aktuell gegen die tief und wieder sicher stehenden Mainzer nicht durch. Die Gastgeber haben zu selten den Ball, um viele Angriffe initiieren zu können.

31. 

Frankfurt greift über die rechte Seite an, Kamada wird geschickt und versucht, in den Strafraum zu flanken. Seine Hereingabe wird aber geblockt. Die anschließende Ecke bringt keine Torgefahr.

29. 

Burkardt fällt im Strafraum und die Mainzer fordern Strafstoß. Der VAR hat die Situation überprüft, es gibt keinen Elfmeter.

26. 

Wie geht Mainz mit diesem Rückschlag um? Der Eintracht hat der Treffer Sicherheit gegeben. Die Frankfurter spielen jetzt ein intensiveres Pressing, Mainz muss sich erst einmal sortieren.

  • André Silva
    ElfmeterAndré SilvaEintracht FrankfurtTOOOR für Frankfurt!!! Silva verwandelt den Elfmeter souverän mit einem Flachschuss in die rechte untere Ecke. Zentner springt in die falsche Ecke.
    In diesem SpielTore1Schüsse aufs Tor1Gefoult1Elfmeter1
24. 

TOOOR für Frankfurt!!! Silva verwandelt den Elfmeter souverän mit einem Flachschuss in die rechte untere Ecke. Zentner springt in die falsche Ecke.

  • Moussa Niakhaté
    Gelbe KarteMoussa Niakhaté1. FSV Mainz 05Elfmeter für Frankfurt. Younes schickt mit einem starken Pass Silva, doch der wird von Niakhaté zu Fall gebracht. Der Verteidiger sieht für das Trikotziehen die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
22. 

Elfmeter für Frankfurt. Younes schickt mit einem starken Pass Silva, doch der wird von Niakhaté zu Fall gebracht. Der Verteidiger sieht für das Trikotziehen die Gelbe Karte.

20. 

Beide Mannschaften spielen im Angriff noch zu wenig passsicher. Im Angriff verlieren Frankfurt und Mainz zu schnell den Ball, um in richtig gut Abschlusspositionen zu kommen.

18. 

Das Spiel gewinnt an Tempo. Die Mainzer betreiben ein sehr laufintensives Spiel. Bislang hat sich das in dieser Saison oft mit einem Einbruch in der zweiten Halbzeit gerächt.

16. 

Stöger flankt einen Freistoß von der rechten Seite in den Strafraum und findet Burkardt. Doch der Stürmer hat Hasebe geschubst, Schiedsrichter Dankert entscheidet auf Offensivfoul.

14. 

Kostic ist bislang Frankfurts aktivster Spieler. Von der linken Seite flankt er immer wieder in den Strafraum, doch fast alle Hereingaben gehen auf den ersten Pfosten und werden aus dem Sechzehner geköpft. Sein nächster Abschluss von außerhalb des Strafraums ist wieder zu zentral platziert und wird von Zentner gehalten.

12. 

Quaison kommt zentral an der Strafraumkante an den Ball, sein Schuss wird aber geblockt. Auf der Gegenseite hat Kostic den ersten Abschluss. Von der linken Seite schießt der Frankfurter im Strafraum, doch Zentner kann halten.

10. 

Zehn Minuten sind vorbei, noch ist keine Mannschaft gefährlich in den Strafraum gekommen. Die Teams belauern sich, das Geschehen spielt sich hauptsächlich im Mittelfeld ab.

8. 

Deswegen versucht es die Eintracht mit langen Bällen. Nach einem Handspiel von Latza bekommt Frankfurt einen Freistoß im linken Halbfeld. Seine Hereingabe findet aber keinen Mitspieler.

5. 

Das funktioniert auch gar nicht so schlecht bislang. Frankfurt tut sich schwer, durchs Mittelfeld zu kombinieren. Mainz stellt die Anspielstationen gut zu.

3. 

In der Anfangsphase hat Frankfurt mehr Ballbesitz und macht das Spiel. Mainz presst allerdings hoch und versucht früh, Ballgewinne zu erzwingen.

  • 1. Halbzeit
1. 

Anpfiff in Mainz. Sichert sich der FSV den ersten Heimsieg der Saison?

15:29 

Die Spieler sind im Tunnel. Bald wird die Partie angepfiffen.

15:25 

Der Direktvergleich der beiden Teams könnte nicht viel ausgeglichener sein. Von 34 Spielen gewann Mainz zehn, Frankfurt zehn und 14 Partien endeten Unentschieden. Die Torbilanz spricht mit 45:44 hauchdünn für Frankfurt. Die vergangenen drei Spiele gewann allerdings allesamt Mainz. Vergangene Saison gab es ein 2:0 auswärts und ein 2:1 im Heimspiel, in der Saison davor siegte Mainz auswärts 2:0, zu Hause gab es eine 2:2-Punkteteilung.

15:20 

Und das ist die erste Elf von Eintracht Frankfurt.

15:15 

Mit dieser Startformation will Mainz den zweiten Saisonsieg einfahren.

15:10 

Eintracht Frankfurt steht dagegen auf dem achten Platz in der Tabelle. Die Ränge, die für das internationale Geschäft qualifizieren, sind in Reichweite, aus den vergangenen drei Spielen gab es sieben Punkte für das Team von Eintracht-Trainer Adi Hütter. Vor allem mit dem 2:1-Sieg gegen Bayer Leverkusen konnten die Frankfurter zuletzt überzeugen.

15:05 

Mit nur einem Sieg in 14 Saisonspielen befinden sich die Mainzer in höchsten Abstiegssorgen. Aktuell ist die Mannschaft von Trainer Bo Svensson auf dem 17. Tabellenplatz. Der Rückstand auf Arminia Bielefeld auf dem Abstiegs-Relegationsrang 16 beträgt schon vier Punkte. Seit sechs Spielen wartet Mainz auf einen Sieg in der Bundesliga.

15:00 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker auf Eurosport.de. Ich bin Christian Missy und ich begrüße euch alle recht herzlich zum 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Ich begleite für euch heute das Spiel FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt und wünsche euch viel Spaß.