Bundesliga • 30. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • Borussia Dortmund
  • 1. FC Union Berlin
  • BellinghamReinier
    90'
  • Guerreiro
    88'
  • PrömelGentner
    80'
  • ReynaBrandt
    76'
  • MusaPohjanpalo
    73'
  • KnocheSchlotterbeck
    73'
  • KruseTeuchert
    73'
  • Hummels
    72'
  • Bellingham
    70'
  • CanDahoud
    59'
  • HazardSancho
    59'
  • EndoBülter
    58'
  • Knoche
    48'
  • 1. Halbzeit
  • Borussia Dortmund
  • 1. FC Union Berlin
  • Reus
    27'
Spielbeginn

Borussia Dortmund - Union Berlin

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen Borussia Dortmund und 1. FC Union Berlin live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 21 April 2021 um 20:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Marco Rose oder Urs Fischer? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Borussia Dortmund und 1. FC Union Berlin, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Borussia Dortmund und 1. FC Union Berlin. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Das war es von meiner Seite. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Bis zum nächsten Mal.

ENDE 

Der BVB war die spielerisch bessere Mannschaft, ohne aber über 90 Minuten durchgehend zu glänzen. In der zweiten Halbzeit hatte Union durch Kruses Pfostenschuss eine große Chance, ansonsten erspielte sich aber der BVB einige Möglichkeiten. Haaland erwischte aber keinen guten Tag und vergab einige davon. In der 88. Minute sorgte Guerreiro für die Entscheidung.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+3 

Abpfiff in Dortmund. Der BVB gewinnt gegen Union Berlin mit 2:0.

90.+2 

Haaland wird im Strafraum mit einem Steckpass von Sancho geschickt. Der Norweger spielt Luthe aus, trifft aber aus spitzem Winkel nur das Außennetz.

  • Reinier
    AusgewechseltJude BellinghamBorussia DortmundDortmund wechselt Bellingham für Reinier aus.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3Fouls against3außerhalb2
  • Reinier
    EingewechseltReinierBorussia Dortmund
90.+1 

Dortmund wechselt Bellingham für Reinier aus.

  • Raphaël Guerreiro
    TorRaphaël GuerreiroBorussia DortmundTOOOR für Dortmund!!! Haaland schickt Brandt im Zentrum, der leitet weiter auf Guerreiro im Strafraum. Der ist alleine vor Luthe und spitzelt den Ball in die linke untere Ecke.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1
88. 

TOOOR für Dortmund!!! Haaland schickt Brandt im Zentrum, der leitet weiter auf Guerreiro im Strafraum. Der ist alleine vor Luthe und spitzelt den Ball in die linke untere Ecke.

86. 

Dortmund gewinnt den Ball in der Nähe des Union-Strafraums, Haaland wird halblinks im Strafraum angespielt. Sein Flachschuss aufs lange Eck wird von Luthe mit einer Fußparade gehalten.

86. 

Ein Abschluss von Sancho im Strafraum wird zur Ecke abgefälscht. Das war eine gute Abschlussposition für den Engländer in zentraler Position. Die anschließende Ecke bringt keine Torgefahr.

84. 

Dortmund greift nach einem Ballgewinn durch das Zentrum an, Union zieht aber schnell viele Verteidiger hinter den Ball. Haaland hat alleine gegen drei Berliner den Ball und muss abbrechen.

82. 

Union läuft die Zeit davon. Bis auf den Pfostenschuss von Kruse hatten die Berliner in der zweiten Halbzeit wenige Offensivaktionen. Wann werfen die Gäste noch einmal alles nach vorne?

  • Christian Gentner
    AusgewechseltGrischa Prömel1. FC Union BerlinUnion wechselt Christian Gentner für Grischa Prömel ein.
    In diesem SpielFouls against1Freistöße1
  • Christian Gentner
    EingewechseltChristian Gentner1. FC Union Berlin
80. 

Union wechselt Christian Gentner für Grischa Prömel ein.

78. 

Das Spiel läuft beim BVB vor allem über die linke Seite. Das liegt an Sancho, der viele kreative Ideen hat und immer wieder im Dribbling erfolgreich ist.

  • Julian Brandt
    AusgewechseltGiovanni ReynaBorussia DortmundBeim BVB kommt Julian Brandt für Reyna.
    In diesem Spielaufs Tor2Fouls1Fouls against2außerhalb1
  • Julian Brandt
    EingewechseltJulian BrandtBorussia Dortmund
76. 

Beim BVB kommt Julian Brandt für Reyna.

75. 

Haaland wird auf der linken Seite im Strafraum mit einem hohen Ball angespielt. Er schießt wuchtig, sein Schuss geht aber knapp über die Latte.

  • Joel Pohjanpalo
    AusgewechseltPetar Musa1. FC Union BerlinJoel Pohjanpalo wird für Musa eingewechselt.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls1Fouls against1Abseits1
  • Joel Pohjanpalo
    EingewechseltJoel Pohjanpalo1. FC Union Berlin
73. 

Joel Pohjanpalo wird für Musa eingewechselt.

  • Cedric Teuchert
    AusgewechseltMax Kruse1. FC Union BerlinAuch Kruse wird ausgewechselt. Für ihn ist Cedric Teuchert im Spiel.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls against2Pfosten-/Latten-Treffer1Freistöße3
  • Cedric Teuchert
    EingewechseltCedric Teuchert1. FC Union Berlin
73. 

Auch Kruse wird ausgewechselt. Für ihn ist Cedric Teuchert im Spiel.

  • Nico Schlotterbeck
    AusgewechseltRobin Knoche1. FC Union BerlinUnion wechselt Nico Schlotterbeck für Knoche ein.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls4Fouls against1Freistöße3
  • Nico Schlotterbeck
    EingewechseltNico Schlotterbeck1. FC Union Berlin
73. 

Union wechselt Nico Schlotterbeck für Knoche ein.

  • Mats Hummels
    Gelbe KarteMats HummelsBorussia DortmundHummels kommt mit einer Grätsche gegen Musa zu spät und kassiert eine Gelbe Karte. Damit ist er im kommenden Spiel gegen Wolfsburg gesperrt.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1Freistöße2
72. 

Hummels kommt mit einer Grätsche gegen Musa zu spät und kassiert eine Gelbe Karte. Damit ist er im kommenden Spiel gegen Wolfsburg gesperrt.

72. 

Sancho dribbelt auf der linken Seite zwei Union-Spieler aus. Weil aber die Anspielstationen fehlen, muss er das Tempo rausnehmen.

  • Jude Bellingham
    Gelbe KarteJude BellinghamBorussia DortmundBellingham sieht für ein Foul an Andrich die Gelbe Karte. Er steigt dem Berliner mit vollem Gewicht auf den Fuß.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3Fouls against3außerhalb2
70. 

Bellingham sieht für ein Foul an Andrich die Gelbe Karte. Er steigt dem Berliner mit vollem Gewicht auf den Fuß.

68. 

Bülter geht auf der linken Seite gegen zwei BVB-Spieler ins Dribbling und verliert den Ball. Der anschließende Einwurf wird aus dem Strafraum geköpft.

66. 

Freistoß für Union in aussichtsreicher Position etwa 20 Meter in zentraler Position vor dem Tor. Kruse schlenzt dann Ball an den linken Pfosten. Starker Freistoß von Kruse.

64. 

Sancho geht auf der linken Seite ins Dribbling und spielt Ingvartsen aus. Danach kommt Guerreiro an den Ball, seine Hereingabe wird von der Linie geklärt.

61. 

Union kommt mal wieder vors Tor, Ingvartsen schlenzt über die Latte. Wegen einer Abseitsposition zuvor wird die Situation aber abgepfiffen.

  • Jadon Sancho
    AusgewechseltThorgan HazardBorussia DortmundUnd auch Hazard wird ausgewechselt. Für ihn ist Jadon Sancho im Spiel, der nach Verletzungspause sein Comeback feiert.
    In diesem Spielaufs Tor1Freistöße1Eckbälle1
  • Jadon Sancho
    EingewechseltJadon SanchoBorussia Dortmund
59. 

Und auch Hazard wird ausgewechselt. Für ihn ist Jadon Sancho im Spiel, der nach Verletzungspause sein Comeback feiert.

  • Mahmoud Dahoud
    AusgewechseltEmre CanBorussia DortmundAuch Dortmund wechselt. Für Can ist Mo Dahoud neu im Spiel.
    In diesem SpielFouls2Freistöße1
  • Mahmoud Dahoud
    EingewechseltMahmoud DahoudBorussia Dortmund
59. 

Auch Dortmund wechselt. Für Can ist Mo Dahoud neu im Spiel.

  • Marius Bülter
    AusgewechseltKeita Endo1. FC Union BerlinErster Wechsel bei Union. Für Endo kommt Marius Bülter.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1Fouls against2außerhalb1
  • Marius Bülter
    EingewechseltMarius Bülter1. FC Union Berlin
58. 

Erster Wechsel bei Union. Für Endo kommt Marius Bülter.

55. 

Immer wenn die Borussen Union geschlossen anlaufen, verliert Berlin den Ball ziemlich schnell. Die Gäste schaffen es nicht, mit Schwung Richtung BVB-Strafraum zu kommen.

53. 

Die Dortmunder laufen Union aktuell nicht besonders früh oder aggressiv an, sondern lassen die Gäste bis in die eigene Hälfte vorstoßen. Dort fehlt es Union aber an zündenden Ideen, der BVB verteidigt diszipliniert.

50. 

Gute Chance für Reyna. Nach einem starken Pass von Reus in den Lauf zieht der Dortmunder in halbrechter Position Richtung Tor, Luthe hält den Lupfer des US-Amerikaners.

  • Robin Knoche
    Gelbe KarteRobin Knoche1. FC Union BerlinFür ein taktisches Foul an Reyna kassiert Knoche die Gelbe Karte. Es ist die vierte Gelbe Karte in der laufenden Saison.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3Fouls against1Freistöße2
48. 

Für ein taktisches Foul an Reyna kassiert Knoche die Gelbe Karte. Es ist die vierte Gelbe Karte in der laufenden Saison.

47. 

Nach einer schönen Passkombination durch die Dortmunder Abwehr holt Union seinen ersten Eckball heraus. Der kommt gefährlich in den Strafraum, der Schiedsrichter entscheidet aber auf Offensivfoul.

  • 2. Halbzeit
46. 

Anpfiff zur zweiten Halbzeit. Kommt Union noch zum Ausgleich?

HZ 

Schon nach 12 Sekunden hatte Union Berlin eine große Chance auf die Führung. Nach einem Ballgewinn am gegnerischen Strafraum schlenzte Ingvartsen an die Latte. Danach war von Berlin offensiv nichts mehr zu sehen. Der BVB hatte zwei halbgefährliche Distanzschüsse und ging durch Marco Reus in Führung, der einen Abpraller nach einem vergebenen Elfmeter von Haaland über die Linie drückte.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1 

Halbzeit in Dortmund. Der BVB geht mit einer 1:0-Führung in die Pause.

45. 

Ein langer Ball von Andrich auf Musa hätte einen Angriff einleiten können. Musa unterläuft aber ein technischer Fehler bei der Ballannahme.

42. 

Die Partie plätschert der Halbzeitpause entgegen. Dortmund hat deutlich mehr Ballbesitz, Union läuft die BVB-Spieler aggressiv an, sobald sie die Mittellinie überschreiten. Es entsteht aktuell kein richtig dynamischer Spielfluss.

40. 

Hazard verschafft sich mit einer starken Drehung Platz auf der rechten Seite und flankt unbedrängt in den Strafraum. Er sucht Haaland, die Hereingabe ist aber zu weit und erreicht den Norweger nicht.

38. 

Can spielt aus der eigenen Hälfte einen Diagonalball auf die rechte Seite. Das ist aber kein Problem für Union. Der BVB bräuchte etwas mehr Tiefenläufe.

35. 

Große Chance für Haaland. Reyna dribbelt über die rechte Seite Richtung Strafraum und legt von der Strafraumkante quer auf Haaland. Der hat acht Meter vor dem Tor viel Platz und schießt unbedrängt genau auf Luthe. Da war mehr drin.

33. 

Aktuell ist das Tempo im Spiel nicht sonderlich hoch. Die Berliner stehen die meiste Zeit defensiv sicher, sind offensiv aber zu harmlos. Dem BVB fehlt in vielen Situation die Präzision und der letzte Pass. Die Ausnahme ist die Entstehung des Führungstreffers.

31. 

Dortmund fährt einen Konter, aber Hazard entscheidet sich zu spät zum Pass. So kann Union den Ball erobern. Die Dortmunder überlassen Berlin jetzt in der einen oder anderen Situation öfter den Ball.

29. 

Musa wird mit einem Steilpass aus dem Mittelfeld geschickt. Der Linienrichter entscheidet aber auf Abseits.

  • Marco Reus
    TorMarco ReusBorussia DortmundTOOOR für Dortmund!!! Haaland verschießt zunächst. Seinen Flachschuss nach rechts hält Luthe, auch mit dem Nachschuss kann Haaland den Union-Keeper nicht überwinden. Doch Reus stürmt in den zweiten Abpraller und drückt den Ball über die Linie.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1außerhalb1
27. 

TOOOR für Dortmund!!! Haaland verschießt zunächst. Seinen Flachschuss nach rechts hält Luthe, auch mit dem Nachschuss kann Haaland den Union-Keeper nicht überwinden. Doch Reus stürmt in den zweiten Abpraller und drückt den Ball über die Linie.

25. 

Elfmeter für Dortmund! Reus wird mit einem starken Schnittstellenpass von Hazard geschickt. Luthe kommt heraus und Reus geht zu Boden. Die Berliner protestieren und behaupten, Reus habe sich fallen lassen. Knifflige Entscheidung, Reus sucht auf jeden Fall den Kontakt.

23. 

Von Haaland ist bislang nicht viel zu sehen. In einem Kopfballduell wird er wegen eines Offensivfouls zurückgepfiffen. Auch der Berliner Kruse ist offensiv noch nicht richtig in Erscheinung getreten.

21. 

Dortmund hat mehr Ballbesitz, Union Berlin zieht sich in die Abwehr zurück und lauert aktuell auf Konter. Der BVB tut sich aber schwer, Großchancen herauszuspielen.

18. 

Union fährt einen Konter über die linke Seite. Endo versucht, Lenz den Ball in den Lauf zu schicken. Der Pass ist aber zu unpräzise. Dortmund erobert den Ball.

16. 

Nächster Distanzschuss vom BVB. Reyna schießt aus 22 Metern in zentraler Position aufs rechte untere Eck. Luthe taucht ab und hält stark. Die anschließende Ecke bringt keine Torgefahr.

14. 

Guter Distanzschuss von Hazard. Aus gut 20 Minuten schießt der Mittelfeldspieler aufs Tor, der Versuch ist aber zu zentral. Luthe hält, muss aber nach vorne klatschen lassen. Danach klärt Union die Situation.

12. 

Jetzt schalten auch die Dortmunder im Angriffspressing einen Gang nach oben. Der BVB läuft situativ die Berliner sehr hoch am eigenen Strafraum an und provoziert so, dass die Gäste den Ball aus der eigenen Hälfte schlagen müssen.

10. 

Erste Chance für den BVB. Hazard dribbelt zentral vor dem Tor drei Gegenspieler aus und spielt zu Reus im Strafraum. Der nimmt den Ball direkt, sein Flachschuss trudelt aber knapp am rechten Pfosten vorbei.

8. 

Die Berliner spielen in den ersten Minuten ein diszipliniertes Angriffspressing und erobern so einige Bälle. So machen sie es dem BVB schwer, gefährlich vor das Tor zu kommen.

6. 

Die Dortmunder übernehmen aber relativ schnell die Spielkontrolle und bauen das Spiel strukturiert aus der eigenen Hälfte auf. Im Angriffsdrittel fehlt allerdings noch die Präzision in den Pässen.

3. 

Union beginnt hier stürmisch im Signal Iduna Park. Die Berliner attackieren energisch und gehen aggressiv in die Zweikämpfe.

  • 1. Halbzeit
1. 

Dortmund hat Anstoß. Und das Spiel geht ereignisreich los. Nach einem Fehlpass in der Defensive schlenzt Ingvartsen nach 12 Sekunden von außerhalb des Strafraums und trifft die Latte.

20:23 

Das Duell Borussia Dortmund gegen Union Berlin gab es in der Historie bislang fünfmal. Drei Spiele gewann Dortmund, in zwei Partien siegte Union. So auch in der Hinrunde, als die Berliner zu Hause mit 2:1 gewannen. Interessant ist, dass die Bundesliga-Bilanz für Union spricht. Von drei Spielen haben die Berliner nämlich zwei gewonnen und eins verloren. Im DFB-Pokal gingen beide Spiele gegen den BVB verloren.

20:20 

Union Berlin spielt eine starke Saison und hat bislang nur sechs Punkte weniger gesammelt als Dortmund. Die Köpenicker stehen derzeit auf Rang acht, haben mit dem Abstiegskampf nichts zu und könnten, wenn alles optimal läuft, sogar die Qualifikation für die neu geschaffene Europa Conference League schaffen. Zuletzt gewann Union mit 2:1 gegen den VfB Stuttgart, davor gab es zwei 1:1-Unentschieden beim FC Bayern und im Stadtderby gegen Hertha BSC.

20:15 

Der BVB braucht für das Erreichen der Champions-League-Plätze dringend Punkte Aktuell fehlen auf den VfL Wolfsburg auf Rang vier fünf Zähler. Zuletzt gab es in der Bundesliga einen 4:1-Heimsieg gegen Werder Bremen und einen 3:2-Auswärtssieg beim VfB Stuttgart. Dazwischen schied der BVB nach großem Kampf durch zwei 1:2-Niederlagen im Champions-League-Viertelfinale gegen Manchester City aus.

20:10 

Und das ist die Anfangsformation von Union Berlin. Trainer Urs Fischer bringt im Vergleich zum vergangenen Spiel Marcus Ingvartsen und Keita Endo für Nico Schlotterbeck und Christian Gentner.

20:05 

Bei Borussia Dortmund gibt es im Vergleich zum vergangenen Spiel gegen Bremen drei Änderungen in der Startelf. Lukasz Piszczek ersetzt Mateu Morey, Emre Can ersetzt Mahmoud Dahoud und Thorgan Hazard ersetzt Julian Brandt.

20:00 

Guten Abend und herzlich willkommen zum Liveticker auf Eurosport.de. Mein Name ist Christian Missy und ich begrüße euch zum 30. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Borussia Dortmund empfängt um 20.30 Uhr Union Berlin. Ich begleite für euch die Partie und wünsche euch viel Spaß.