• 2. Halbzeit
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Schalke 04
  • Jovic
    90'
  • Kutucu
    87'
  • Kutucu
    87'
  • YounesTouré
    80'
  • BarkokKamada
    79'
  • HaritOczipka
    79'
  • Jovic
    72'
  • DurmJovic
    62'
  • RamanBozdogan
    61'
  • HintereggerHrustic
    53'
  • 1. Halbzeit
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Schalke 04
  • Hoppe
    29'
  • Silva
    28'
Spielbeginn

Eintracht Frankfurt - Schalke

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und FC Schalke 04 live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 17 Januar 2021 um 18:00h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Oliver Glasner oder Dimitrios Grammozis? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Eintracht Frankfurt und FC Schalke 04, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Eintracht Frankfurt und FC Schalke 04. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Das soll es an dieser Stelle gewesen sein. Am Dienstag geht es bereits weiter mit der Bundesliga, ab 18.30 Uhr stehen dort die nächsten Spiele an. Das könnt ihr natürlich live auf eurosport.de verfolgen. Viel Spaß dabei wünscht euch Celine Jäntsch.

Beendet 

Eintracht Frankfurt schlägt Schalke souverän mit 3:1. Rückkehrer Jovic schießt die SGE zum Sieg im letzten Spiel der Profikarriere von Kapitän David Abraham. Schalke hingegen bleibt nach der Niederlage das Schlusslicht der Liga.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+4 

Das war's.

90.+3 

Das war die Entscheidung, Schalkes Zwischenhoch nach dem Sieg gegen Hoffenheim war nur von kurzer Dauer. Frankfurt hingegen macht das hier ganz souverän.

  • Luka Jovic
    TorLuka JovicEintracht FrankfurtTOOOR für Frankfurt! Wieder kontert Frankfurt, dieses Mal über die linke Seite, wo Jovic schneller ist als Kabak und schließlich aus acht Metern eiskalt ins linke untere Eck einschiebt. Fährmann kann nur hinterher gucken.
    In diesem SpielTore2Schüsse aufs Tor2
90.+1

TOOOR für Frankfurt! Wieder kontert Frankfurt, dieses Mal über die linke Seite, wo Jovic schneller ist als Kabak und schließlich aus acht Metern eiskalt ins linke untere Eck einschiebt. Fährmann kann nur hinterher gucken.

90.+1 

Abraham klärt eine Oczipka-Flanke per Kopf.

90.+1 

Drei Minuten werden nachgespielt.

90. 

Schalke versucht es nun noch einmal, wird aber von Frankfurt ausgekontert. Allerdings hat Kamada Schwierigkeiten bei der Ballabnahme und kommt so im Strafraum nicht mehr zum Abschluss.

88. 

Ndicka hat keine Probleme, einen Freistoß von Uth zu verteidigen.

  • Ahmed Kutucu
    Gelbe KarteAhmed KutucuFC Schalke 04Und der fügt sich gleich mal mit einer Gelben Karte nach einem Foul an Abraham ein.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
87.

Und der fügt sich gleich mal mit einer Gelben Karte nach einem Foul an Abraham ein.

  • AusgewechseltFC Schalke 04Kutucu ersetzt in den Schlussminuten Hoppe.
    In diesem SpielTore1Tore1Schüsse aufs Tor1Schüsse aufs Tor1
  • Ahmed Kutucu
    EingewechseltAhmed KutucuFC Schalke 04
87. 

Kutucu ersetzt in den Schlussminuten Hoppe.

86. 

Schalke taucht noch einmal im Frankfurter Strafraum auf, Uth bleibt nach Vorarbeit von Hoppe allerdings an Abraham hängen.

84. 

Es sieht nicht danach aus, als hätte Schalke hier noch etwas entgegenzusetzen. Den Gästen rennt nun auch die Zeit davon.

82. 

Die anschließende Ecke landet einmal mehr in den Armen des Schalker Schlussmannes.

82. 

Silva visiert aus elf Metern halbrechter Position das kurze Eck an, scheitert aber an Fährmann.

  • Daichi Kamada
    AusgewechseltAymen BarkokEintracht FrankfurtAußerdem ersetzt Kamada Younes.
    In diesem SpielSchüsse aufs Tor1Schüsse am Tor vorbei1Freistöße2Eckbälle1
  • Daichi Kamada
    EingewechseltDaichi KamadaEintracht Frankfurt
80. 

Außerdem ersetzt Kamada Younes.

  • Almamy Touré
    AusgewechseltAmin YounesEintracht FrankfurtUnd auch Frankfurt wechselt doppelt: Touré kommt für Barkok.
    In diesem SpielSchüsse aufs Tor1Fouls1Eckbälle2
  • Almamy Touré
    EingewechseltAlmamy TouréEintracht Frankfurt
79. 

Und auch Frankfurt wechselt doppelt: Touré kommt für Barkok.

  • Bastian Oczipka
    AusgewechseltAmine HaritFC Schalke 04Christian Gross wechselt noch einmal aus: Harit macht Platz für Oczipka.
    In diesem SpielGeblockte Schüsse1Fouls2Gefoult1Schüsse am Tor vorbei1
  • Bastian Oczipka
    EingewechseltBastian OczipkaFC Schalke 04
79. 

Christian Gross wechselt noch einmal aus: Harit macht Platz für Oczipka.

79. 

Hrustic hält aus der Distanz drauf und zwingt Fährmann zur nächsten Parade.

78. 

Allerdings sieht es bislang nicht so aus, als würden die Gäste hier zu Schlussoffensive blasen. Geht da noch etwas für S04?

75. 

Was für eine Geschichte, die dieses Spiel hier schreibt. Ausgerechnet Jovic schießt die Eintracht hier in Führung, Schalke bleiben nun nur noch 15 Minuten in der regulären Spielzeit, um hier etwas Zählbares mitzunehmen.

  • Luka Jovic
    TorLuka JovicEintracht FrankfurtTOOOR für Frankfurt! Was für ein Einstand des Rückkehrers. Frankfurt kontert mit Ndicka, der links Kostic schickt. Dessen Hereingabe nimmt Jovic aus sieben Metern mit viel Risiko und knallt den Ball volley unter die Latte.
    In diesem SpielTore1Schüsse aufs Tor1
72.

TOOOR für Frankfurt! Was für ein Einstand des Rückkehrers. Frankfurt kontert mit Ndicka, der links Kostic schickt. Dessen Hereingabe nimmt Jovic aus sieben Metern mit viel Risiko und knallt den Ball volley unter die Latte.

71. 

Uths Freistoß von der rechten Seite wird am Strafraumrand geklärt.

69. 

Hrustic stickt Jovic steil, der Joker muss aber vor dem Schalker Strafraum abdrehen und wartet noch auf seinen ersten Torschuss.

67. 

Fährmann fängt eine Ecke von rechts sicher ab.

66. 

Kostics Flanke von der linken Seite wird abgefälscht und landet dennoch bei Silva, der am ersten Pfosten aber keinen Druck hinter den Ball bekommt. Fährmann ist da.

65. 

Kostic flankt von links gefährlich vors Schalker Tor, Fährmann verpasst, aber auch Jovic kommt nicht an den Ball.

64. 

Younes zieht mit Tempo in den Strafraum ein und zieht aus 13 Metern flach ab. Fährmann hat aufgepasst, taucht ins rechte Eck ab und pariert.

  • Luka Jovic
    AusgewechseltErik DurmEintracht FrankfurtJetzt ist es Zeit für den Rückkehrer: Jovic ist mit von der Partie, Durm ist runter.
    In diesem SpielVorlagen1Schüsse aufs Tor1Schüsse am Tor vorbei1Freistöße1
  • Luka Jovic
    EingewechseltLuka JovicEintracht Frankfurt
62. 

Jetzt ist es Zeit für den Rückkehrer: Jovic ist mit von der Partie, Durm ist runter.

  • Can Bozdogan
    AusgewechseltBenito RamanFC Schalke 04Jetzt auch der erste Wechsel bei den Gästen. Raman macht Platz für Bozdogan.
    In diesem SpielFouls1Gefoult1Schüsse am Tor vorbei1
  • Can Bozdogan
    EingewechseltCan BozdoganFC Schalke 04
61. 

Jetzt auch der erste Wechsel bei den Gästen. Raman macht Platz für Bozdogan.

59. 

Bei einer Flanke von links kommt Kolasinac beinahe gegen Durm in Bedrängnis, kann die Kugel letztlich aber doch klären.

57. 

Schalke ist im Vergleich zur ersten Halbzeit nun auch offensiv etwas aktiver. Uth bedient rechts im Strafraum Raman, der aus zwölf Metern aber doch deutlich verzieht.

57. 

Anschließend verpuffen zwei Frankfurter Ecken wirkungslos.

56. 

Auf der anderen Seite steckt Younes stark durch für Hrustic, der sich aber nicht zwischen Vorlage und Abschluss entscheiden kann, sodass der Ball quer vor dem Tor geklärt werden kann.

55. 

Uths Ecke von rechts segelt nicht ungefährlich in den Frankfurter Strafraum, wird aber zunächst geklärt. Den Nachschuss setzt Harit dann deutlich zu hoch an.

  • Ajdin Hrustic
    AusgewechseltMartin HintereggerEintracht FrankfurtUnterdessen wechselt Adi Hütter das erste Mal aus. Hrustic kommt für Hinteregger ins Spiel.
    In diesem SpielFouls1Pfosten-/Latten-Treffer1Schüsse am Tor vorbei1
  • Ajdin Hrustic
    EingewechseltAjdin HrusticEintracht Frankfurt
53. 

Unterdessen wechselt Adi Hütter das erste Mal aus. Hrustic kommt für Hinteregger ins Spiel.

52. 

Schalkes Becker hat sich bei dieser Aktion aber wehgetan und muss kurz behandelt werden.

51. 

Abraham kommt bei einem Eckball von der linken Seite zum Kopfball, kann den Ball aber nicht aufs Tor bringen.

50. 

Schalke kontert über Hoppe, der im Rückraum Harit bedient. Dessen Schussversuch wird geblockt, Ramans Flankenversuch von der rechten Seite schnappt sich Trapp schließlich.

49. 

Kostic wird auf der linken Seite steil geschickt, muss aber abdrehen. Becker hat den Frankfurter gut gestellt.

47. 

Beide Mannschaften sind übrigens unverändert aus den Kabinen zurückgekommen.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's in Frankfurt.

Hz. 

In einem unterhaltsamen Fußballspiel steht es zur Halbzeit 1:1. Frankfurt ist die bessere Mannschaft und hatte die größeren Gelegenheiten, Schalke hat nach dem Gegentreffer allerdings Moral bewiesen und schlug sofort zurück. Das lässt auf spannende weitere 45 Minuten hoffen.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Jetzt ist Pause.

45.+2 

Becker will Hoppe mit einem Steilpass schicken, aber Trapp hat aufgepasst und kann klären.

45. 

Zwei Minuten NAchspielzeit werden angezeigt.

43. 

Die anschließende Ecke bringt den Hausherren nichts ein.

42. 

Beinahe das 2:1 für die SGE! Sow steckt am Strafraum durch für Durm, der Ball wird von Kolasinac noch abgefälscht, sodass Durm aus sechs Metern ins Eins-gegen-eins mit Fährmann muss. Der Schalker Schlussmann macht das aber ganz cool und pariert.

40. 

Die Partie läuft wieder, Uth spielt auch wieder mit.

39. 

Uth ist nach einem Zweikampf mit Barkok liegen geblieben und muss nun behandelt werden.

37. 

Wieder taucht Silva gefährlich im Schalker Strafraum auf, nimmt den Ball stark mit und schließt schnell ab, scheitert aber aus acht Metern halblinker Position an Fährmann.

35. 

Den Eckstoß pflückt Trapp sicher runter.

35. 

Raman holt gegen Ndicka einen Eckstoß heraus.

32. 

Der Eckstoß bringt Frankfurt nichts ein.

31. 

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Kostic tritt einen Freistoß von rechts in den Strafraum, wo Stambouli gerade noch vor Silva zur Ecke klärt.

  • Matthew Hoppe
    TorMatthew HoppeFC Schalke 04TOOOR für Schalke! Das gibt es doch nicht. Nicht mal eine Minute währte die Frankfurter Führung. Stambouli chippt den Ball auf der rechten Angriffsseite in den Lauf von Hoppe, der den Ball frech aus spitzem Winkel durch die Beine von Trapp ins Tor schiebt.
    In diesem SpielTore1Tore1Schüsse aufs Tor1Schüsse aufs Tor1
29. 

TOOOR für Schalke! Das gibt es doch nicht. Nicht mal eine Minute währte die Frankfurter Führung. Stambouli chippt den Ball auf der rechten Angriffsseite in den Lauf von Hoppe, der den Ball frech aus spitzem Winkel durch die Beine von Trapp ins Tor schiebt.

  • André Silva
    TorAndré SilvaEintracht FrankfurtTOOOR für Frankfurt! Da ist die Führung für die Eintracht. Schalke hat die Situation eigentlich schon bereinigt, aber Kolasinac legt den Ball im eigenen Strafraum unglücklich vor für Silva, der sich um Kabak dreht und den Ball flach im linken unteren Eck versenkt.
    In diesem SpielTore1Schüsse aufs Tor1Geblockte Schüsse1Fouls1
28.

TOOOR für Frankfurt! Da ist die Führung für die Eintracht. Schalke hat die Situation eigentlich schon bereinigt, aber Kolasinac legt den Ball im eigenen Strafraum unglücklich vor für Silva, der sich um Kabak dreht und den Ball flach im linken unteren Eck versenkt.

27. 

Frankfurt nimmt nun wieder Fahrt auf, vor allem über die linke Seite geht viel bei den Hausherren.

24. 

Pfosten! Bei einer Ecke von Younes taucht Hinteregger am linken Fünfmeterrand auf und köpft den Ball an den linken Balken. Den Nachschuss setzt Ndicka dann über den Kasten.

24. 

Kostic setzt sich links im Strafraum einmal mehr durch, seine Hereingabe kann Kabak gerade noch vor Silva klären.

22. 

Uth tritt den Standard in den Strafraum, findet aber keinen Mitspieler.

21. 

Jetzt tritt auf der rechten Seite Raman einmal an, wird aber von Kostic gestoppt. Es gibt Freistoß für die Gäste.

20. 

Schalke macht es bislang defensiv nicht schlecht, kommt aber kaum einmal über die Mittellinie hinaus.

18. 

Kostic verunglückt ein Flankenversuch, der Ball landet hinter dem Tor im Aus.

16. 

Schalke stoppt einen Frankfurter Angriff und will den schnellen Gegenstoß einleiten, Hoppe ist auf der linken Seite allerdings auf sich allein gestellt und kann so nur wenig bewegen.

14. 

Hinteregger steht wieder, weiter geht's.

13. 

Hinteregger stoppt Serdar mit einem robusten Einsteigen, beide scheinen sich dabei wehgetan zu haben. Die Partie ist derzeit unterbrochen, Hinteregger muss behandelt werden.

12. 

Den Standard kann Schalke allerdings souverän verteidigen.

11. 

Ndicka schaltet sich ins Frankfurter Kombinationsspiel ein und holt immerhin einen Freistoß im linken Halbfeld heraus.

9. 

Schalke kann sich momentan kaum aus dem Frankfurter Klammergriff befreien, bislang sind die Gäste hauptsächlich in der Defensive gefordert.

7. 

Die nächste gute Chance für die Eintracht: Durm und Barkok spielen im Schalker Strafraum Doppelpass, Letzterer zieht schließlich aus ähnlicher Position wie kurz zuvor ab. Dieses Mal hat der Ball deutlich mehr Zug drauf, rauscht aber knapp am linken Pfosten vorbei.

5. 

Die Hausherren machen in den ersten Minuten gleich mal deutlich, in welche Richtung es gehen soll. Schalke läuft bislang nur hinterher.

3. 

Frankfurt zum Dritten: Kostic bricht links im Strafraum durch, Becker kommt nicht hinterher, sodass Kostic für Barkok ablegen kann. Der trifft den Ball aus 14 Metern aber nicht richtig, Fährmann kann den flachen und zentralen Schuss sicher aufnehmen.

2. 

Wieder taucht die Eintracht im Sechzehner der Gäste auf, dieses Mal wuselt sich Younes durch zwei Abwehrspieler hindurch, bleibt mit seinem Abschluss aber hängen.

1. 

Kostic mit der ersten Hereingabe von der linken Seite, Silvas Kopfball landet aber weit links neben dem Tor von Fährmann.

  • 1. Halbzeit
1. 

Der Ball rollt. Frankfurt hat angestoßen.

17:59 

In diesem Moment betreten die Mannschaften nacheinander den Rasen.

17:54 

In wenigen Minuten geht es los im Deutsche Bank Park. Schiedsrichter der Partie ist Manuel Gräfe aus Berlin.

17:51 

Trotz der Freude über den ersten Saison-Sieg kehrt bei Schalke 04 keine Ruhe ein. Neben immer wiederkehrenden Gerüchten über die Absetzung von Sportvorstand Jochen Schneider geistert in Gelsenkirchen seit einer Woche ein bekannter Name umher: Klaas-Jan Huntelaar. "Wir werden dann etwas verkünden, wenn es was zu verkünden gibt", sagte Schneider im Vorfeld der Partie bei Sky angesprochen auf einen möglichen Wechsel des Star-Stürmers.

17:46 

Bei den Gästen vertraut Trainer Christian Gross auf dieselbe Elf, die Hoffenheim am letzten Wochenende mit 4:0 geschlagen hat: Fährmann - Kolasinac, Nastasic, Kabak, Becker - Serdar, Stambouli - Raman, Uth, Harit - Hoppe.

17:44 

Für folgende Startaufstellung hat sich Eintracht-Trainer Adi Hütter entschieden: Trapp - Abraham, Hinteregger, Ndicka - Hasebe, Sow - Durm, Barkok, Younes, Kostic - Silva.

17:41 

Kommen wir zum Personal. Unter der Woche konnten die Frankfurter die Rückkehr eines ihrer Pokal-Helden vermelden: Luka Jovic ist von Real Madrid bis zum Saisonende ausgeliehen und sitzt gegen Schalke heute bereits auf der Bank. Für Kapitän Abraham ist es hingegen das letzte Spiel bei der Eintracht, der Argentinier wird nach dem Spiel seine Karriere beenden und in die Heimat zurückkehren.

17:36 

Der heutige Gegner Schalke 04 hat am vergangenen Wochenende endlich den ersten Saison-Sieg einfahren können. Dennoch liegen die Königsblauen nach dem 1:1 der Mainzer gegen Dortmund weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz, können mit einem Sieg aber bis auf zwei Punkte an Relegationsplatz 16 und den 1. FC Köln herankommen.

17:33 

Eintracht Frankfurt musste sich unter der Woche nach einer 1:4-Niederlage gegen Bayer Leverkusen aus dem DFB-Pokal verabschieden. In der Liga können die Hessen allerdings heute den Anschluss an die internationalen Plätze herstellen. Mit 23 Punkten liegt die Eintracht auf Rang neun, könnte mit einem Sieg aber an Wolfsburg vorbei auf Platz sechs springen.

17:30 

Zum Abschluss des 16. Spieltags empfängt Eintracht Frankfurt Schalke 04. Anpfiff ist um 18 Uhr, für euch tickert Celine Jäntsch.