Am 15. Spieltag der Bundesliga steht das Spitzenspiel zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund auf dem Programm. Anstoß ist am Samstag, 9. Januar, um 18:30 Uhr.
RB Leipzig kann auf eine erfolgreiche Hinrunde zurückblicken. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann liegt vor dem Spieltag lediglich zwei Punkte hinter Spitzenreiter FC Bayern München. Nach der Niederlage des FCB in Mönchengladbach können die Sachsen die Tabellenführung übernehmen.
Durchwachsen verlief die Saison gemessen an den eigenen Ansprüchen dagegen bisher für die Schwarz-Gelben. Der BVB hat als Vierter acht Zähler Rückstand auf den Rekordmeister. Mit einem Auswärtssieg kann die Borussia Die Lücke auf den FC Bayern und RB verkleinern.
Bundesliga
RB Leipzig mit viel Selbstvertrauen: Sieg gegen BVB "eingeplant"
08/01/2021 AM 11:44
Hier gibt es alle Informationen zum Match zwischen Leipzig und dem BVB in der Bundesliga.

Leipzig - BVB: Bundesliga live im TV

Sky überträgt das Spiel zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund live im TV bei Sky Bundesliga 1.

Bundeliga: Leipzig - Dortmund im Livestream

Das Match am 15. Spieltag der Bundesliga wird auch im Livestream bei SkyGo angeboten.

Leipzig - Dortmund: Bundesliga im Liveticker

Eurosport.de berichtet ausführlich über alle News in der Bundesliga. Hier gibt es auch einen Liveticker zum Spiel zwischen Leipzig und Dortmund.

Leipzig - BVB im Radio

Amazon.de berichtet im Radio von allen Matches der Bundesliga, darunter auch Leipzig gegen Dortmund.

RB Leipzig - Dortmund: Alle bisherigen Begegnungen

(Es handelt sich jeweils um Bundesligaspiele)
  • 20.06.2020: RB Leipzig - Borussia Dortmund 0:2
  • 17.12.2019: Borussia Dortmund - RB Leipzig 3:3
  • 19.01.2019: RB Leipzig - Borussia Dortmund 0:1
  • 26.08.2018: Borussia Dortmund - RB Leipzig 4:1
  • 03.03.2018: RB Leipzig - Borussia Dortmund 1:1
  • 14.10.2017: Borussia Dortmund - RB Leipzig 2:3
  • 04.02.2017: Borussia Dortmund - RB Leipzig 1:0
  • 10.09.2016: RB Leipzig - Borussia Dortmund 1:0

RB Leipzig - BVB: Die Aufstellungen

RBL: Gulasci - Halstenberg, Upamecano, Orban, Adams - Haidara, Sabitzer, - Angeliño, Dani Olmo, Forsberg - Poulsen.
BVB: Bürki - Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Reyna - Haaland. | Zum Artikel

RB Leipzig - BVB - Akanji über Sturm des US-Kapitols: "Unglaublich und beängstigend"

Die Krawalle in Washington mit dem Sturm des Kapitols durch Anhänger des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump haben auch den Dortmunder Bundesligaprofi Manuel Akanji aufgewühlt. "Es ist unglaublich, wie weit solche Extremisten im Zeitalter der Demokratie überhaupt gekommen sind", sagte der Innenverteidiger bei "Sport1". | Zum Bericht
Das könnte Dich auch interessieren: Neue Leistungskultur: Was der BVB nun von seinen Stars fordert

Gerücht elektrisiert Liverpool: Klopp jagt Mbappé

Premier League
Gerüchte verdichten sich: Özil-Verhandlungen angeblich sehr weit
08/01/2021 AM 09:14
Bundesliga
Watzke und Zorc zürnen: Zwayer sollte keine BVB-Spiele mehr leiten
VOR EINER STUNDE