Daher wäre es für ihn eine Überraschung, sollte Rose "nach zwei Saisons schon wieder Abwanderungsgedanken" haben, sagte Ginter. "Ich kann also alle, die es mit Gladbach halten, etwas beruhigen, was die Zukunft des Trainers angeht. So wie ich ihn kennengelernt habe, schätze ich ihn so ein, dass er seine Meinung nicht so schnell ändert." Nach der Entlassung von Lucien Favre bringt Edin Terzic die Saison beim BVB zu Ende, danach besteht Bedarf.
Ginter selbst will erst im Sommer eine Entscheidung über eine Verlängerung seines 2022 auslaufenden Vertrages treffen.
Das könnte Dich interessieren: Unterbrechung der Premier League? Klopp bezieht klar Stellung
Bundesliga
Rose-Gerüchte beherrschen Gladbach: Eberl sieht Chance bei 99%
16/12/2020 AM 13:19
(SID)

#SotipptderBoss: Böse Überraschung für den BVB

Bundesliga
Nach Favre-Entlassung: Rose reagiert auf BVB-Wechselgerüchte
15/12/2020 AM 17:52
Bundesliga
Bayer statt Barça? Leverkusen macht bei DFB-Star offenbar Ernst
19/07/2021 AM 13:08