Alle anderen Tests von Montag waren negativ. Nachdem am Dienstag bereits Schnelltests keine weiteren positiven Ergebnisse nachgewiesen hatten, ergab laut Vereinsangaben eine weitere Testreihe inklusive der zu Wochenbeginn positiv getesteten Personen ausschließlich negative Befunde.
Ob trotz der Möglichkeit "falsch positiver" Ergebnisse die für Mittwoch und Donnerstag angesetzten Testreihen vor einer Entscheidung über die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs abgewartet werden, war am Dienstagabend offen.
Nach den Angriffen vereinzelter Fans auf Schalker Spieler nach dem 0:1 in der vergangenen Woche bei Arminia Bielefeld hatte der Klub seinen Profis mehrere Tage trainingsfrei gegeben.
Serie A
Schalke-Fan Gosens kann sich Wechsel zum BVB vorstellen
27/04/2021 AM 11:08
Am Montag hatte in der Schalker Arena die erste Trainingseinheit nach dem besiegelten Abstieg stattgefunden.

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Offizielle Lewandowski-Anfrage: Bayern-Star bei Top-Klubs begehrt
(SID)

Klopp schiebt Frust: "Brauche Zeit, um wütend zu sein"

Fußball
Nazi-Vergleich: Luft für DFB-Boss Keller wird immer dünner
27/04/2021 AM 10:01
2. Bundesliga
Drei Dinge, die auffielen: Warum sich Schalke schon wieder Sorgen machen muss
VOR 3 STUNDEN