Haaland spielt seit Anfang 2020 in Dortmund und sein Vertrag läuft dort noch bis 2024. Dank einer Ausstiegsklausel, die bei rund 75 Millionen Euro liegt, könnte der Offensivakteur den Klub im Sommer 2022 verlassen.
Die Transfergerüchte um den Top-Torjäger von Borussia Dortmund mehren sich derweil täglich. Dabei zählen der FC Chelsea und Real Madrid zu den Top-Klubs, denen das stärkste Interesse am Superstürmer nachgesagt wird.
Die spanische Tageszeitung "ABC" berichtete zuletzt sogar, dass sich der 20-Jährige bereits auf einen Sommerwechsel zu den Königlichen festgelegt habe. Laut dem Portal "The Athletic" soll auch Manchester City im Werben um Haaland Ernst machen.
Bundesliga
Gespräche ja, Einigung nein? Alonso wohl doch nicht Gladbach-Coach
23/03/2021 AM 11:52
Glaubt man allerdings den jüngsten Aussagen von Haaland, scheint ein Transfer für den Youngster vorerst kein Thema zu sein.
Das könnte dich auch interessieren: Bei neun ist Schluss! Juve droht brutaler Absturz

Emotionale Rückkehr: Zlatan bricht auf PK in Tränen aus

EURO 2020
Enthüllt: So sieht das neue DFB-Trikot für die EM aus
23/03/2021 AM 10:46
Bundesliga
Bayer Leverkusen entlässt Trainer Bosz, Nachfolger steht schon fest
23/03/2021 AM 09:09