Nach einer minutenlangen Pyro-Show zu Beginn der Partie am Ostersonntag hatte ein Imbiss-Büdchen am Stadion der Alten Försterei Feuer gefangen. Der Brand wurde kurze Zeit später gelöscht.
Die Berliner Polizei hatte daraufhin eine Strafermittlung wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz veranlasst.
Union-Geschäftsführer Oliver Ruhnert hatte die Aktion zwar verurteilt, gleichzeitig aber auch um Verständnis für die Fans geworben.
Champions League
Neun Ausfälle: PSG mit großen Sorgen nach München
06/04/2021 AM 09:41
"Wahrscheinlich haben sich Leute irgendwo zusammengebracht und dann gemeint, ein Zeichen setzen zu müssen. Ich persönlich brauche das nicht, auf der anderen Seite ist es auch schwierig für die Menschen", sagte Ruhnert bei "Sky": "Wir spielen hier gegen Hertha BSC oder Bayern München, und keiner darf dabei sein. Das ist schon hart."

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Operación Haaland: Wer hat's im Kreuz - Barcelona oder Real?
(SID)

Klare Ansage: So reagiert Terzic auf den Haaland-Trip nach Barcelona

Premier League
Tuchel verrät Insights zum PSG-Rauswurf
06/04/2021 AM 08:46
Bundesliga
Wechselwillige Bayern? Das ist der Stand bei Süle, Tolisso und Co.
05/04/2021 AM 14:22