Am 29. Spieltag der Bundesliga kommt es zum Spitzenspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München. Anpfiff ist am Samstag, 17. April, um 15:30 Uhr.
Der VfL Wolfsburg ist weiterhin auf Champions-League-Kurs. Trotz der Niederlage gegen Frankfurt liegt der Klub immer noch acht Punkte vor Platz fünf.
Der FC Bayern hat die Meisterschaft weiterhin fest im Visier. Nach dem Unentschieden gegen Union Berlin haben die Münchner noch fünf Punkte Vorsprung auf RB Leipzig.
Bundesliga
Kahn hofft auf Verlängerung mit Lewandowski - Zweifel bei Süle
VOR 4 MINUTEN
Hier gibt es alle Informationen zum Spiel zwischen Wolfsburg und dem FC Bayern in der Bundesliga.

Wolfsburg - München: Bundesliga live im TV

Sky überträgt das Spiel zwischen Wolfsburg und dem FC Bayern am Samstag ab 15:30 Uhr live im TV bei Sky Bundesliga 2.

Bundesliga: Wolfsburg - Bayern im Livestream

Sky bietet außerdem einen Livestream zur Partie in Wolfsburg bei SkyGo an.

Nach dem Aus: Das will Flick jetzt von seinen Bayern-Stars sehen

VfL Wolfsburg - FC Bayern München live im TV

Bei Eurosport.de werdet ihr mit allen News zur Bundesliga versorgt. Hier gibt es auch einen Liveticker zum Spiel der Bayern in Wolfsburg.

Wolfsburg - FC Bayern: Die Bundesliga im Radio

Amazon.de überträgt wie alle Bundesligaspiele auch das Match zwischen Wolfsburg und den Münchnern im Radio.

VfL Wolfsburg - FC Bayern | Aufstellung: Musiala von Beginn an, Coman auf der Bank

Der FC Bayern geht in sein erstes Spiel nach dem Viertelfinal-Aus in der Champions League gegen PSG. Auch Talent Jamal Musiala darf am 29. Bundesliga-Spieltag gegen den VfL Wolsfburg von Beginn an ran. Kingsley Coman muss im Gegenzug auf der Bank Platz nehmen. Ansonsten beginnt Trainer Hansi Flick mit derselben Elf, die unter der Woche gegen Paris Saint-Germain (1:0) aufgelaufen war. | Zur kompletten Meldung

VfL Wolfsburg - FC Bayern: Bayern bleiben Nummer eins in Europa

Die Bundesliga-Klubs haben die UEFA-Fünfjahreswertung mit 15,214 Punkten abgeschlossen und damit exakt den Wert der Europapokalsaison 2018/19 wiederholt. Dies bedeutet die zweitbeste Ausbeute der vergangenen fünf Jahre, nur 2019/20 (18,714) waren die deutschen Vertreter erfolgreicher. Weitere Punkte wird es nicht geben, da alle Klubs ausgeschieden sind. Bei den Klub bleibt der FC Bayern vorne. | Zur kompletten Meldung

Die vergangenen zehn Begegnungen:

(sofern nicht anders angegeben, handelt es sich um Bundesligaspiele)
  • 16.12.20: FC Bayern München - VfL Wolfsburg 2:1
  • 27.06.20: VfL Wolfsburg - FC Bayern München 0:4
  • 21.12.19: FC Bayern München - VfL Wolfsburg 2:0
  • 09.03.19: FC Bayern München - VfL Wolfsburg 6:0
  • 20.10.18: VfL Wolfsburg - FC Bayern München 1:3
  • 17.02.18: VfL Wolfsburg - FC Bayern München 1:2
  • 22.09.17: FC Bayern München - VfL Wolfsburg 2:2
  • 29.04.17: VfL Wolfsburg - FC Bayern München 0:6
  • 07.02.17: FC Bayern München - VfL Wolfsburg 1:0 (DFB-Pokal)
  • 10.12.16: FC Bayern München - VfL Wolfsburg 5:0
Das könnte Euch auch interessieren: Gespräche mit dem FC Bayern? Das sagt RB-Trainer Nagelsmann

"Mache mir Gedanken": Flick über Zukunftspläne nach Bayern-Aus

Bundesliga
Pressestimmen zum Klassiker BVB - Bayern: "What the Bell?"
VOR 2 STUNDEN
Bundesliga
Der diskutierte Zwayer-Pack: Wenn ein Top-Spiel zur Farce verkommt
VOR 4 STUNDEN