Bundesliga • 1. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • 1. FC Köln
  • Hertha BSC
  • Serdar
    90'
  • Plattenhardt
    90'
  • SchmitzEhizibue
    84'
  • Skhiri
    80'
  • Thielmann
    77'
  • LjubicicÖzcan
    76'
  • KainzSchaub
    76'
  • ModesteAndersson
    75'
  • UthDuda
    68'
  • Czichos
    67'
  • CunhaRichter
    65'
  • JoveticLukebakio
    65'
  • BoatengZeefuik
    59'
  • PekaríkKlünter
    59'
  • Kainz
    55'
  • Kainz
    52'
  • 1. Halbzeit
  • 1. FC Köln
  • Hertha BSC
  • Modeste
    41'
  • Hübers
    16'
  • Jovetic
    5'
Spielbeginn

FC Köln - Hertha BSC

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen 1. FC Köln und Hertha BSC live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 15 August 2021 um 17:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Friedhelm Funkel oder Pál Dárdai? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um 1. FC Köln und Hertha BSC, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über 1. FC Köln und Hertha BSC. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Die Kölner bestimmten die ersten Minuten des zweiten Durchgangs. Sie drückten nach vorne und stellten innerhalb weniger Minuten durch einen Kainz-Doppelpack auf 3:1. Hertha war größtenteils mit der Arbeit gegen den Ball beschäftigt und teilweise vor allem in der Defensive überfordert. Die Berliner tauchten nach dem Seitenwechsel lange nicht erwähnenswert in der Offensive auf. In der Schlussphase wurden sie etwas aktiver und näherten sich dem Anschlusstreffer an, der ihnen allerdings nicht gelang. In der 81. Minute beförderte Ascacibar das Spielgerät zwar nach einem abgewehrten Kopfball von M. Dardai in den Kasten, das Tor zählte aufgrund einer knappen Abseitsstellung aber nicht.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+5 

Das war's! Köln bezwingt Hertha mit 3:1.

  • Suat Serdar
    Gelbe KarteSuat SerdarHertha BSCSerdar räumt Ehizibue ab, wofür er die Gelbe Karte sieht.
    In diesem Spielaufs Tor1Gelbe Karten1Fouls3Fouls against1
90.+4 

Serdar räumt Ehizibue ab, wofür er die Gelbe Karte sieht.

90.+1 

Vier Minuten Nachschlag sind angezeigt.

  • Marvin Plattenhardt
    Gelbe KarteMarvin PlattenhardtHertha BSCPlattenhardt sieht wegen eines Fouls an Ehizibue die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1außerhalb1Freistöße5
90. 

Plattenhardt sieht wegen eines Fouls an Ehizibue die Gelbe Karte.

87. 

Die Berliner werfen alles nach vorne. Köln steht sehr tief und fokussiert sich auf die Ergebnisverwaltung.

  • Kingsley Ehizibue
    AusgewechseltBenno Schmitz1. FC KölnVierter Spielerwechsel beim Effzeh. Ehizibue ersetzt Schmitz.
    In diesem SpielVorlagen1Fouls1Fouls against1Freistöße3
  • Kingsley Ehizibue
    EingewechseltKingsley Ehizibue1. FC Köln
84. 

Vierter Spielerwechsel beim Effzeh. Ehizibue ersetzt Schmitz.

81. 

Plattenhardt mit einem Freistoß von der linken Seite. Er findet mit seiner hohen Hereingabe M. Dardai, der per Kopf am parierenden T. Horn scheitert. Ascacibar schnappt sich den Rebound und schießt ins Tor - der Treffer zählt allerdings aufgrund einer Abseitsposition nicht.

  • Ellyes Skhiri
    Gelbe KarteEllyes Skhiri1. FC KölnGelb für Skhiri aufgrund eines taktischen Foulspiels an Lukebakio.
    In diesem Spielaufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls2
80. 

Gelb für Skhiri aufgrund eines taktischen Foulspiels an Lukebakio.

  • Jan Thielmann
    Gelbe KarteJan Thielmann1. FC KölnThielmann räumt Ascacibar im Mittelfeld ab, wofür er mit der Gelben Karte bestraft wird.
    In diesem SpielVorlagen1Abgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1
77. 

Thielmann räumt Ascacibar im Mittelfeld ab, wofür er mit der Gelben Karte bestraft wird.

  • Salih Özcan
    AusgewechseltDejan Ljubicic1. FC KölnAls auch Özcan für Ljubicic.
    In diesem SpielFouls3Fouls against1
  • Salih Özcan
    EingewechseltSalih Özcan1. FC Köln
76. 

Als auch Özcan für Ljubicic.

  • Louis Schaub
    AusgewechseltFlorian Kainz1. FC KölnSchaub für Kainz.
    In diesem SpielTore2aufs Tor3Fouls against1Freistöße1
  • Louis Schaub
    EingewechseltLouis Schaub1. FC Köln
76. 

Schaub für Kainz.

  • Sebastian Andersson
    AusgewechseltAnthony Modeste1. FC KölnDreifachwechsel beim Gastgeber. Andersson kommt für Modeste.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against3
  • Sebastian Andersson
    EingewechseltSebastian Andersson1. FC Köln
76. 

Dreifachwechsel beim Gastgeber. Andersson kommt für Modeste.

73. 

Hertha ist etwas aktiver geworden. Dem Anschlusstreffer haben sich die Hauptstädter aber noch nicht angenähert.

71. 

Die letzten 20 Minuten sind angebrochen. Ob wir eine Berliner Schlussoffensive sehen?

  • Ondrej Duda
    AusgewechseltMark Uth1. FC KölnBaumgart wechselt erstmals. Uth hat Feierabend, Duda ersetzt ihn.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls2Fouls against3außerhalb1
  • Ondrej Duda
    EingewechseltOndrej Duda1. FC Köln
68. 

Baumgart wechselt erstmals. Uth hat Feierabend, Duda ersetzt ihn.

  • Rafael Czichos
    Gelbe KarteRafael Czichos1. FC KölnGelbe Karte für Czichos wegen eines Fouls an Zeefuik.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Freistöße2
67. 

Gelbe Karte für Czichos wegen eines Fouls an Zeefuik.

  • Marco Richter
    AusgewechseltMatheus CunhaHertha BSCSowie Richter (Pflichtspieldebüt als Hertha-Akteur) für Jovetic.
    In diesem SpielVorlagen1aufs Tor1Fouls1Fouls against3
  • Marco Richter
    EingewechseltMarco RichterHertha BSC
65. 

Sowie Richter (Pflichtspieldebüt als Hertha-Akteur) für Jovetic.

  • Dodi Lukebakio
    AusgewechseltStevan JoveticHertha BSCP. Dardai tauscht erneut zweifach. Er bringt Lukebakio für Cunha.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Fouls against2
  • Dodi Lukebakio
    EingewechseltDodi LukebakioHertha BSC
65. 

P. Dardai tauscht erneut zweifach. Er bringt Lukebakio für Cunha.

64. 

Kölns Kapitän macht weiter. Hector ist zurück auf dem Rasen.

62. 

Hector wird neben dem Spielfeld behandelt. Seine Mannschaft macht zunächst in Unterzahl weiter.

  • Deyovaisio Zeefuik
    AusgewechseltKevin-Prince BoatengHertha BSCUnd Zeefuik für Pekarik.
    In diesem SpielFouls against1Freistöße4
  • Deyovaisio Zeefuik
    EingewechseltDeyovaisio ZeefuikHertha BSC
59. 

Und Zeefuik für Pekarik.

  • Lukas Klünter
    AusgewechseltPeter PekaríkHertha BSCDoppelwechsel bei den Gästen. Klünter kommt für Boateng.
    In diesem SpielFouls2Fouls against1
  • Lukas Klünter
    EingewechseltLukas KlünterHertha BSC
59. 

Doppelwechsel bei den Gästen. Klünter kommt für Boateng.

57. 

Die Berliner tauchten nach dem Seitenwechsel noch nicht erwähnenswert in der Offensive auf. Ob P. Dardai bald neues Personal bringt?

  • Florian Kainz
    TorFlorian Kainz1. FC KölnTOOOR für den 1. FC Köln! Schmitz läuft sich rechts frei und wird mit tollem Timing durch einen Vertikalpass von Thielmann bedient. Er spielt flach in den Rücken der Abwehr, wo Kainz per Direktabnahme zum 3:1 trifft!
    In diesem SpielTore2aufs Tor3Fouls against1Freistöße1
55. 

TOOOR für den 1. FC Köln! Schmitz läuft sich rechts frei und wird mit tollem Timing durch einen Vertikalpass von Thielmann bedient. Er spielt flach in den Rücken der Abwehr, wo Kainz per Direktabnahme zum 3:1 trifft!

  • Florian Kainz
    TorFlorian Kainz1. FC KölnTOOOR für den 1. FC Köln! Modestes Flanke von der rechten Seite mutiert zum Torschuss. Schwolow verhindert den Einschlag zunächst, lenkt den Ball aber zu Kainz, der zum 2:1 einköpft!
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Fouls against1Freistöße1
52. 

TOOOR für den 1. FC Köln! Modestes Flanke von der rechten Seite mutiert zum Torschuss. Schwolow verhindert den Einschlag zunächst, lenkt den Ball aber zu Kainz, der zum 2:1 einköpft!

50. 

Die Kölner bestimmten die ersten Minuten des zweiten Durchgangs. Hertha ist größtenteils mit der Arbeit gegen den Ball beschäftigt.

48. 

Uth mit einem Freistoß aus dem linken Halbfeld. Er gibt hoch auf den zweiten Pfosten, wo Skhiri aus kurzer Distanz aufs Tor nickt. Schwolow reagiert blitzschnell und wehrt glänzend ab.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's! Der zweite Durchgang läuft mit unverändertem Personal.

Hz. 

Es war vom Anpfiff an Pfeffer drin. Die ersten Minuten gehörten den Herthanern, die früh in Führung gingen und sich danach zurückzogen. Köln ließ sich von dem Gegentreffer nicht verunsichern. Der Effzeh verarbeitete den Rückstand gut, spielte geradlinig nach vorne und hielt das Tempo durchweg hoch. Er stellte nach dem Treffer zum 0:1 das aktivere Team, die Berliner agierten abwartend und lauerten auf Gegenzüge. Wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff glichen die Hausherren verdient zum 1:1 aus.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+4 

Das war's! Mit 1:1 geht es in die Pause.

45.+2 

Kainz setzt sich in der linken Sechzehnerhälfte gegen Pekarik durch und zirkelt aufs lange Toreck. Dort wehrt Schwolow stark zur Seite ab.

45.+1 

Drei Minuten Nachspielzeit.

43. 

Der Schiedsrichter hat erneut Kontakt mit dem Video-Assistenten. Überprüft wird, ob Modeste kurz vor seinem Treffer unfaire Mittel gegen M. Dardai einsetzte. Nach kurzer Zeit steht fest, dass das Tor nicht zurückgenommen wird.

  • Anthony Modeste
    TorAnthony Modeste1. FC KölnTOOOR für den 1. FC Köln! Thielmann flankt von der linken Seite knapp vor die Fünfergrenze. Dort arbeitet Modeste in zentraler Position mit beiden Armen gegen M. Dardai, der zu Fall kommt. Der Franzose köpft halbhoch zum 1:1 ins rechte Eck!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1außerhalb1
41. 

TOOOR für den 1. FC Köln! Thielmann flankt von der linken Seite knapp vor die Fünfergrenze. Dort arbeitet Modeste in zentraler Position mit beiden Armen gegen M. Dardai, der zu Fall kommt. Der Franzose köpft halbhoch zum 1:1 ins rechte Eck!

39. 

Die Hausherren sind wieder komplett. Thielmann nimmt wieder am Geschehen teil.

38. 

Thielmann hat sich wehgetan und wird behandelt. Der Effzeh macht zunächst zu zehnt weiter.

35. 

Die letzte nennenswerte Herthaner Offensivszene liegt bereits einige Minuten zurück. Köln macht weiterhin das Spiel.

33. 

Uth serviert von der linken Seite per Freistoß. Er gibt hoch in die rechte Sechzehnerhälfte, wo kein Abschluss entsteht. Da kurz darauf ein Abseitspiff ertönt, hätte ein potentieller Treffer also ohnehin nicht gezählt.

30. 

Die Kölner stellen das aktivere Team. Hertha agiert abwartend und lauert auf Gegenzüge.

27. 

Thielmann gibt von rechts außen in den Strafraum. Dort erreicht er keinen Mitspieler, da M. Dardai klärt.

25. 

Es geht ohne Handelfmeter weiter. Eine Absicht Czichos, den Ball mit dem Arm zu berühren, ist nicht zu erkennen.

23. 

Hartmann hat Kontakt mit dem Video-Assistenten. Grund dafür ist, dass Czichos das Spielgerät nach einem Kopfball von Serdar im eigenen Strafraum mit dem Arm berührte.

21. 

Aufgrund eines Fouls von Tousart an Uth gibt es auf der linken Seite einen Freistoß für den Gastgeber. Diesen führt der Gefoulte selbst aus, indem er hoch in die Box gibt. Dort köpft Hübers deutlich über den Kasten.

18. 

Stark leistet sich in der eigenen Hälfte einen haarsträubenden Fehlpass. Kainz gibt zu Uth, der lediglich noch Schwolow vor sich hat und abzieht. Der Keeper wehrt stark ab, anschließend klärt Plattenhardt.

  • Timo Hübers
    Gelbe KarteTimo Hübers1. FC KölnHübers sieht aufgrund eines Handspiels die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Freistöße1
16. 

Hübers sieht aufgrund eines Handspiels die Gelbe Karte.

15. 

EIn abgefälschter Ascacibar-Schuss setzt Cunha in Szene. Der Brasilianer schießt innerhalb des Sechzehners weit drüber.

12. 

Kainz gibt von der linken Seite flach ins Strafraumzentrum. Dort versucht Modeste einzunetzen, trifft den Ball aber nicht gut, sodass er das Tor verfehlt.

11. 

Serdar kommt nach einem Zuspiel von Jovetic knapp innerhalb der Box wuchtig zum Abschluss. T. Horn pariert im linken unteren Eck stark.

8. 

Das Spieltempo ist durchaus hoch. Köln lässt sich von dem frühen Rückstand nicht verunsichern und spielt geradlinig nach vorne.

  • Stevan Jovetic
    TorStevan JoveticHertha BSCTOOOR für Hertha BSC! Pekarik startet ein Solo, indem er von der rechten Außenbahn nach innen zieht. Uth stoppt den Slowaken mit unfairen Mitteln, woraus ein Berliner Freistoß resultiert. Plattenhardt serviert hoch in die linke Strafraumhälfte, wo Cunha halbhoch aufs Tor nickt. T. Horn wehrt zu Cunha ab, der auf Jovetic querlegt. Dieser netzt aus geringer Entfernung zum 1:0 ein!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
6. 

TOOOR für Hertha BSC! Pekarik startet ein Solo, indem er von der rechten Außenbahn nach innen zieht. Uth stoppt den Slowaken mit unfairen Mitteln, woraus ein Berliner Freistoß resultiert. Plattenhardt serviert hoch in die linke Strafraumhälfte, wo Cunha halbhoch aufs Tor nickt. T. Horn wehrt zu Cunha ab, der auf Jovetic querlegt. Dieser netzt aus geringer Entfernung zum 1:0 ein!

Stevan Jovetic (Hertha BSC) trifft zur Führung gegen den 1. FC Köln
3. 

Thielmann findet Uth per Halbfeldflanke. Der ehemalige Schalker köpft aus der rechten Strafraumhälfte weit am Ziel vorbei.

  • 1. Halbzeit
1. 

Das Spiel läuft!

17:28 

Bis zu 16.500 Zuschauer sind heute im RheinEnergieSTADION zugelassen. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Robert Hartmann.

17:25 

In der Vorsaison fielen in den direkten Duellen zwischen beiden Vereinen keine Tore. Sowohl in der Hin- als auch in der Rückrunde trennten sie sich 0:0.

17:22 

Mit Serdar (FC Schalke 04), Boateng (AC Monza) und Jovetic (AS Monaco) stehen bei der Hertha drei Neuzugänge in der Startelf. Ebenso viele Neuverpflichtungen befinden sich in der Kölner Anfangsaufstellung. Neben Ljubicic sind dies Hübers (Hannover 96) und Rückkehrer Uth (S04).

17:18 

Die Alte Dame läuft folgendermaßen auf: Schwolow - Pekarik, Stark, M. Dardai, Plattenhardt - Ascacibar, Tousart, Serdar, Boateng - Jovetic, Cunha.

17:16 

Hertha-Coach Pal Dardai tauscht gegenüber dem knappen Erfolg über Meppen zweimal. Tousart und Cunha ersetzen Lukebakio als auch Selke. Letzterer fällt aufgrund einer Gehirnerschütterung aus.

17:12 

So spielen die Hausherren: T. Horn - Schmitz, Hübers, Czichos, Hector - Skhiri, Ljubicic, Kainz, Uth - Thielmann, Modeste.

17:10 

Steffen Baumgart, Kölns neuer Cheftrainer, nimmt im Vergleich zum Pokalauftritt in Jena drei personelle Veränderungen vor. T. Horn, Skhiri und Ljubicic (Neuverpflichtung von Rapid Wien) beginnen anstelle von Schwäbe, Özcan sowie Ehizibue.

17:06 

Für beide Klubs begann die Pflichtspiel-Saison am vergangenen Sonntag. Und zwar im DFB-Pokal, wo sich der Effzeh mit 5:3 nach Elfmeterschießen gegen FC Carl Zeiss Jena (Regionalliga Nordost) durchsetzte und die Herthaner den SV Meppen (3. Liga) mit 1:0 bezwangen.

17:00 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker des ersten Bundesliga-Spieltags bei Eurosport.de. Tobias Forstner begleitet euch durch die Partie zwischen dem 1. FC Köln und Hertha BSC. Um 17:30 Uhr geht es los, bis dahin erfahrt ihr hier Wissenswertes zum Spiel.