• 2. Halbzeit
  • Borussia Dortmund
  • Eintracht Frankfurt
  • ReynaTigges
    87'
  • ReusMoukoko
    87'
  • Hauge
    86'
  • KosticAche
    86'
  • WitselPapadopoulos
    78'
  • BellinghamDelaney
    73'
  • HazardMalen
    73'
  • Haaland
    70'
  • HasebeHrustic
    69'
  • Reyna
    58'
  • Halbzeit
  • Borussia Dortmund
  • Eintracht Frankfurt
  • KamadaHauge
    45'
  • BarkokLindström
    45'
  • IlsankerLenz
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Borussia Dortmund
  • Eintracht Frankfurt
  • Haaland
    34'
  • Hazard
    32'
  • Passlack (ET)
    27'
  • Reus
    23'
Spielbeginn

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 14 August 2021 um 18:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Marco Rose oder Adi Hütter? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Ich bedanke mich für Euer Interesse und wünsche noch einen schönen Abend. Bis zum nächsten Mal!

Ende 

Der BVB siegt nach einer offensiv phasenweise berauschenden Leistung mit 5:2 gegen Frankfurt. Mann des Spiels ist Erling Haaland mit drei Assists und zwei Toren - der Norweger war damit an allen fünf Toren direkt beteiligt.

90.+4 

Das Spiel ist aus!

90.+1 

Fast das dritte Tor für Haaland! Der Norweger lässt Hinteregger links im Strafraum mit einem Haken stehen und zieht aus zehn Metern mit rechts ab. Trapp ist schnell unten und rettet zur Ecke.

90. 

Vier Minuten Nachspielzeit!

87. 

Moukoko ersetzt Reus.

87. 

Tigges kommt beim BVB für Reyna ins Spiel.

  • Jens Petter Hauge
    TorJens Petter HaugeEintracht FrankfurtTOOOR für Frankfurt! Die folgende Ecke bringt das zweite Tor für die Gäste. Ache verlängert die Ecke an den langen Pfosten auf Hauge, der von Delaney allein gelassen wird und aus drei Metern einnetzt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls1
86. 

TOOOR für Frankfurt! Die folgende Ecke bringt das zweite Tor für die Gäste. Ache verlängert die Ecke an den langen Pfosten auf Hauge, der von Delaney allein gelassen wird und aus drei Metern einnetzt.

86. 

Kobel muss nochmal ran! Eine weite Kostic-Flanke findet Borré am Fünfer. Dessen Aufsetzer lenkt Kobel mit einer Hand über die Latte.

83. 

Malen bleibt nach einem Zweikampf mit Kostic auf der Torauslinie liegen. Der Serbe war ihm da unabsichtlich auf die Kniekehle getreten. Das Dortmunder Publikum ist erzürnt, aber das war einach nur eine unglückliche Situation.

81. 

Nach Pass von Reus klärt Da Costa am Fünfereck mit einer starken Grätsche vor dem heranstürmenden Schulz. Schiedsrichter Stieler lässt da zurecht weiterlaufen.

  • Antonios Papadopoulos
    AusgewechseltAxel WitselBorussia DortmundWitsel macht Platz für Papdopoulos.
    In diesem SpielFouls1Freistöße2
  • Antonios Papadopoulos
    EingewechseltAntonios PapadopoulosBorussia Dortmund
79. 

Witsel macht Platz für Papdopoulos.

78. 

Nächster Abschluss für die SGE! Lindström zieht von links nach innen und sucht aus 13 Metern sein Glück. Der Ball rauscht zwei Meter über das Dortmunder Tor.

77. 

Kostic probiert es aus 18 Metern mit seiner linken Klebe. Passlack blockt den Ball in die Arme von Kobel ab.

  • Thomas Delaney
    AusgewechseltJude BellinghamBorussia DortmundAuch Delaney für Bellingham neu dabei.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1Fouls against2
  • Thomas Delaney
    EingewechseltThomas DelaneyBorussia Dortmund
74. 

Auch Delaney für Bellingham neu dabei.

  • Donyell Malen
    AusgewechseltThorgan HazardBorussia DortmundMalen kommt für Hazard ins Spiel.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against2
  • Donyell Malen
    EingewechseltDonyell MalenBorussia Dortmund
73. 

Malen kommt für Hazard ins Spiel.

  • Erling Haaland
    TorErling HaalandBorussia DortmundTOOOR für Dortmund! Nach Steckpass von Reus ist Haaland frei durch, kreuzt am Strafarum den Laufweg von N´Dicka und schiebt aus zehn Metern flach rechts ein. Danach geht aber die Fahne wegen Abseits hoch - doch der VAR checkt die Szene und entscheidet dann auf Tor für Dortmund.
    In diesem SpielTore2Vorlagen2aufs Tor2Abgeblockte Schüsse1
71. 

TOOOR für Dortmund! Nach Steckpass von Reus ist Haaland frei durch, kreuzt am Strafarum den Laufweg von N´Dicka und schiebt aus zehn Metern flach rechts ein. Danach geht aber die Fahne wegen Abseits hoch - doch der VAR checkt die Szene und entscheidet dann auf Tor für Dortmund.

  • Ajdin Hrustic
    AusgewechseltMakoto HasebeEintracht FrankfurtHrustic kommt bei der SGE für Hasebe.
    In diesem SpielFouls4Fouls against1
  • Ajdin Hrustic
    EingewechseltAjdin HrusticEintracht Frankfurt
69. 

Hrustic kommt bei der SGE für Hasebe.

67. 

Der BVB nimmt noch kein Tempo raus - Reus will Hazard rechts im Strafraum bedienen, spielt aber etwas zu steil in den Lauf des Belgiers.

64. 

Borré kommt nach einem geblockten Lindström-Schuss aus sieben Metern frei zum Abschluss. Akanji wirft sich in den Schuss und klärt in höchster Not gegen den Kolumbianer.

63. 

Akanji übernimmt einen Freistoß aus 25 Metern halblinker Position. Der Schweizer setzt den Ball zwei Meter übers Tor.

61. 

Damit hat Haaland heute drei Vorlagen und einen Treffer auf dem Konto - bislang eine überragende Vorstellung des Norwegers!

  • Giovanni Reyna
    TorGiovanni ReynaBorussia DortmundTOOOR für Dortmund! Haaland bedient zunächst Reus rechts im Strafraum. Dessen Abschluss blockt Lindström genau vor die Füße von Haaland ab. Der Schuss des Norwegers landet in den Füßen von Reyna, der aus sechs Metern zum 4:1 einschießt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against2
58. 

TOOOR für Dortmund! Haaland bedient zunächst Reus rechts im Strafraum. Dessen Abschluss blockt Lindström genau vor die Füße von Haaland ab. Der Schuss des Norwegers landet in den Füßen von Reyna, der aus sechs Metern zum 4:1 einschießt.

55. 

Gute Chance Borré! Lindströms halbhohe Hereingabe vom linken Strafraumrand erreicht Borré, der am Fünfer den aufspringenden Ball aber nicht gut genug einschätzt. Die Kugel landet zwei Meter über dem Dortmunder Kasten.

53. 

Die Frankfurter haben nun auf eine Viererkette umgestellt und wirken offensiv etwas gefährlicher. Die Dortmunder Abwehr hält gut dagegen - im zweiten Durchgang ist es bislang ein Duell auf Augenhöhe.

50. 

Die Dortmunder kombinieren sich schnell durchs Zentrum. Am Ende legt Haaland für Reyna ab, der aber etwas zu lange zögert. Hinteregger kann am Fünfer im letzten Moment zur Ecke klären.

  • Christopher Lenz
    AusgewechseltStefan IlsankerEintracht FrankfurtLenz bei der Eintracht nun ebenfalls mit von der Partie.
    In diesem SpielFouls1Fouls against1
  • Christopher Lenz
    EingewechseltChristopher LenzEintracht Frankfurt
48. 

Lenz bei der Eintracht nun ebenfalls mit von der Partie.

47. 

Chance für die Eintracht! Lindström findet mit seiner Flanke Borré im Zentrum. Der überspringt Schulz und zwingt Kobel im rechten Eck zu einer guten Parade.

  • Jesper Lindström
    AusgewechseltAymen BarkokEintracht FrankfurtLindstöm ersetzt Barkok bei der SGE.
    In diesem SpielFouls1
  • Jesper Lindström
    EingewechseltJesper LindströmEintracht Frankfurt
46. 

Lindstöm ersetzt Barkok bei der SGE.

  • Jens Petter Hauge
    AusgewechseltDaichi KamadaEintracht FrankfurtNeuzugang Hauge kommt zur Pause für Kamada.
    In diesem SpielFouls1Fouls against1Eckbälle1
  • Jens Petter Hauge
    EingewechseltJens Petter HaugeEintracht Frankfurt
46. 

Neuzugang Hauge kommt zur Pause für Kamada.

  • 2. Halbzeit
46. 

Der zweite Durchgang läuft!

Halbzeit 

Dortmund brennt in der ersten Halbzeit ein kleines Feuerwerk ab und spielt sich teilweise in einen Rausch. Der überragende Haaland drückt dem Spiel bislang mit zwei Vorlagen und einem Tor den Stempel auf. Frankfurt leistete sich immer wieder einfache Ballverluste und lud die Dortmunder so immer wieder zu Kontern ein. Mit dem 1:3 sind die Gäste zur Pause noch gut bedient.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+2 

Bis zum Pausenpfiff passiert nichts mehr - der BVB geht mit einer 3:1-Führung in die Kabine.

45. 

Zwei Minuten Nachspielzeit.

44. 

Reyna trifft Hasebe bei einem Luftduell mit dem Ellenbogen im Gesicht. Der Japaner bleibt auf dem Rasen liegen, kann nach kurzer Pause aber weiterspielen.

41. 

Reus trifft, aber dieses Mal zählt der Treffer nicht. SGE-Torwart Trapp will einen Eckball gegen sein Team verhindern und patscht den Ball mit der Hand vor die Füße von Reus, der aus spitzem Winkel zum vermeintlichen 4:1 trifft. Allerdings ist der Jubel nur von kurzer Dauer: Die Bilder belegen, dass der Ball schon vorher im Aus war. Statt Tor gibt es somit eine Ecke für den BVB.

38. 

Kamada sucht Borré mit dem Steilpass aus der eigenen Hälfte. Kobel eilt aus seinem Kasten und klärt 35 Meter vor dem eigenen Tor ins Seitenaus - gut aufgepasst vom neuen BVB-Keeper.

36. 

Und es geht direkt weiter! Haaland bedient den aufgerückten Schulz links im Strafraum. Dessen Schuss aus spitzem Winkel wehrt Trapp mit dem Fuß zur Ecke ab. Frankfurt schwimmt in dieser Phase mächtig!

  • Erling Haaland
    TorErling HaalandBorussia DortmundTOOOR für Dortmund! Haaland mit dem 3:1! Ilsanker stellt sich bei einem hohen Ball extrem ungeschickt an und bekommt die Kugel nicht geklärt. Haaland spitzelt mit der Fußspitze dazwischen und ist frei durch. Der Norweger bleibt vor Trapp cool und schiebt flach in die rechte Ecke ein.
    In diesem SpielTore1Vorlagen2aufs Tor1außerhalb2
34. 

TOOOR für Dortmund! Haaland mit dem 3:1! Ilsanker stellt sich bei einem hohen Ball extrem ungeschickt an und bekommt die Kugel nicht geklärt. Haaland spitzelt mit der Fußspitze dazwischen und ist frei durch. Der Norweger bleibt vor Trapp cool und schiebt flach in die rechte Ecke ein.

  • Thorgan Hazard
    TorThorgan HazardBorussia DortmundTOOOR für Dortmund! Die schnelle Antwort des BVB! Wieder rollt ein BVB-Konter schnell in Richtung Frankfurter Tor. Am Ende bedient Haaland den besser postierten Hazard rechts im Sechzehner und der Belgier zieht aus halbrechter Position flach ab. Trapp ist noch mit der Fußspitze dran, kann den Einschlag aber nicht mehr verhindern.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against1
32. 

TOOOR für Dortmund! Die schnelle Antwort des BVB! Wieder rollt ein BVB-Konter schnell in Richtung Frankfurter Tor. Am Ende bedient Haaland den besser postierten Hazard rechts im Sechzehner und der Belgier zieht aus halbrechter Position flach ab. Trapp ist noch mit der Fußspitze dran, kann den Einschlag aber nicht mehr verhindern.

30. 

Dortmund lässt sich vom Ausgleich nicht groß beirren und sucht weiter den Weg nach vorne. Aber auch die Eintracht hat nun neuen Mut geschöpft und spielt nach Ballgewinnen direkter in die Spitze.

  • Felix Passlack
    EigentorFelix PasslackBorussia DortmundTOOOR für Frankfurt! Aus dem Nichts der Ausgleich - und es ist kein Frankfurter. Nach einem Ballverlust von Reyna 25 Meter vor dem eigenen Tor übernimmt Barkok und bedient Borré am Strafraumrand. Passlack will mit dem rechten Fuß retten und lenkt den Ball genau an Kobel vorbei in die rechte Ecke.
    In diesem SpielEigentor(e)1Freistöße1
27. 

TOOOR für Frankfurt! Aus dem Nichts der Ausgleich - und es ist kein Frankfurter. Nach einem Ballverlust von Reyna 25 Meter vor dem eigenen Tor übernimmt Barkok und bedient Borré am Strafraumrand. Passlack will mit dem rechten Fuß retten und lenkt den Ball genau an Kobel vorbei in die rechte Ecke.

26. 

Die SGE ist um eine Antwort bemüht und kommt über da Costa. Dessen Flanke von der rechten Seite landet aber hinter dem Tor. Frankfurt wartet weiter auf den ersten Abschluss.

  • Marco Reus
    TorMarco ReusBorussia DortmundTOOOR für Dortmund! Reus mit dem 1:0! Nach einem Dortmunder Balgewinn schaltet Haaland aus der eigenen Hälfte den Turbo ein und ist nicht mehr aufzuhalten. Am Strafraum steckt der Norweger für Reus durch, der aus zehn Metern halblinker Position flach zur Führung einschiebt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1Freistöße1
23. 

TOOOR für Dortmund! Reus mit dem 1:0! Nach einem Dortmunder Balgewinn schaltet Haaland aus der eigenen Hälfte den Turbo ein und ist nicht mehr aufzuhalten. Am Strafraum steckt der Norweger für Reus durch, der aus zehn Metern halblinker Position flach zur Führung einschiebt.

22. 

Akanji sucht den startenden Bellingham mit dem langen Ball aus der eigenen Hälfte. Etwas zu weit gespielt, sodass Trapp die Kugel vor dem Engländer abfangen kann.

20. 

Reyna bringt die nächste Dortmunder Ecke in den Strafraum. Dort stützt sich Witsel bei seinem Kopfball aber zu sehr bei Ilsanker auf. Der BVB macht weiter Druck, kommt aber noch nicht zu klaren Abschlüssen.

17. 

Reus steckt am Strafraum mit der Hacke elegant auf Reyna durch. Ilsanker grätscht im letzten Moment heran und klärt am Fünfer gerade noch zur Ecke.

16. 

Dahoud findet Haaland links im Strafraum und der Norweger bringt die Flanke in die Mitte. Dort fehlt aber der Abnehmer, sodass die Kugel im Seitenaus landet.

14. 

Kamada tanzt Witsel links im Strafraum aus und bringt den Ball flach an den Fünfer. Dort klärt Passlack vor Borré zur ersten Ecke für die Eintracht. Diese bringt dann nichts ein.

11. 

Die Borussia probiert es immer wieder schnell und direkt, nach Ballverlusten geht es sofort ins Gegenpressing. Frankfurt findet offensiv noch überhaupt nicht statt.

8. 

Haaland verpasst knapp! Dahoud mit einm klasse Pass in die Schnittstelle auf Hazard. Dessen Pass aus der rechten Strafraumhälfte sucht Haaland am Fünfer, aber der Norweger kommt nicht mehr ganz ran. Da lag die Führung zum ersten Mal in die Luft!

5. 

Der BVB übernimmt gleich die Spielkontrolle und lässt den Ball laufen. Frankfurt agiert erst einmal abwartend und geht nur vereinzelt ins Offensivpressing.

2. 

Erster Abschluss für Dortmund: Reus führt einen Freistoß schnell in den Lauf von Haaland aus, der aus zehn Metern bedrängt von N´Dicka aber unter den Ball schaufelt. Weit drüber!

1. 

Der Ball rollt in Dortmund!

Info 

Nach zuvor neun Auswärtsniederlagen in Folge feierte Eintracht Frankfurt in der vergangenen Saison erstmals seit 2010 wieder einen Bundesligaauswärtssieg bei Borussia Dortmund – zwei Gastsiege in Serie gelangen der SGE im Oberhaus noch nie beim BVB.

Info 
Info 

Der BVB würde heute Abend mit einem Sieg gegen Frankfurt sein siebtes Auftaktspiel in Serie gewinnen und damit einen Rekord des FC Bayern einstellen. Die Münchener gewannen bis 2018/10 ebenfalls sieben Mal zum Saisonstart.

Info 

In Dortmund sind heute 25.000 Fans auf den Rängen. "Man freut sich auf das Stadion, wir wären natürlich froh, wenn es komplett voll wäre. Trotzdem freue ich mich sehr auf die 25.000, die kommen und auf das Spiel an sich. Hoffentlich können wir bald eine volle Hütte genießen", sagte Rose.

Info 
Info 

Bei den Gästen aus Hessen kommt Rafael Borré zu seinem Bundesliga-Debüt. Die Frankfurter wollen nach dem Pokal-Aus gegen Waldhof Mannheim Wiedergutmachung betreiben und vor allem in Sachen Zweikampfführung ein anderes Verhalten an den Tag legen. "Das haben wir nach dem Pokalspiel ganz klar angesprochen", sagte SGE-Coach Glasner vor dem Spiel.

Info 

Beim BVB sitzt Neuzugang Donyell Malen noch auf der Bank. In der Innenverteidigung setzt Trainer Marco Rose entegegen dem Pokalauftritt nicht auf Papadopoulos, sondern stellt Witsel ins Abwehrzentrum an die Seite von Akanji.

Info 

Die Aufstellung von Frankfurt:

Trapp - Ilsanker, Hinteregger, N'Dicka - Sow, Hasebe, da Costa, Kostic, Kamada, Barkok - Borré

Info 

Die Aufstellung von Dortmund:

Kobel - Passlack, Akanji, Witsel, Schulz - Bellingham, Dahoud, Reyna, Reus, Hazard - Haaland

Info 

Herzlich willkommen zum Liveticker bei Eurosport.de! Borussia Dortmund empfängt zum Start in die neue Saison im Signal-Iduna-Park die Eintracht aus Frankfurt. Martin Lehmann begleitet das Spiel live für Euch im Ticker. Viel Spaß!