Erling Braut Haaland rannte nach seinem Tor ein paar Meter, ging in die Knie und deutete mit dem Zeigefinger in Richtung der Tribüne. "Seht her, ich bin wieder da", dürfte die Geste wohl bedeutet haben.
Eine Anhängerin des VfL Wolfsburg, die genau in Blickrichtung von Haaland auf den Rängen saß, ärgerte sich dermaßen über das Gegentor und den Haaland-Jubel, dass sie dem 21-Jährigen kurzerhand den Mittelfinger zeigte.
Der Kameramann reagierte geistesgegenwärtig und schwenkte vom BVB-Star zum Fan - die Szene war im Kasten.
Bundesliga
Comeback gekrönt! Joker Haaland macht BVB-Sieg in Wolfsburg klar
27/11/2021 AM 16:25
Haaland fand's klasse. "Der Man of the Match geht heute an den Kameramann", twitterte der BVB-Star anerkennend.

Haaland markiert zehntes Saisontor in der Liga

Überhaupt war Haaland ob seines perfekten Einstands beim 3:1-Sieg des BVB in bester Laune.
Fast sechs Wochen fiel der Goalgetter aufgrund von Problemen am Hüftbeuger aus, ehe er gegen Wolfsburg durchaus überraschend sein Comeback gab - und seinen zehnten Liga-Treffer im siebten Spiel markierte.
"Ich bin glücklich, zurück zu sein und das tun zu können, was ich liebe", schrieb Haaland auf Twitter.
BVB-Trainer Marco Rose schloss nicht aus, dass Haaland beim Bundesliga-Gipfel am Samstag (18:30 Uhr im Liveticker) zwischen dem DFB-Pokalsieger und Rekordmeister Bayern München von Beginn an zum Einsatz kommt.
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Wutprobe mit Folgen - schwere Zeiten für FC Bayern

"Ich find's geil": Nagelsmann freut sich über Rangnick-Coup

Premier League
"Böses Blut": England-Ikone stellt heiße Haaland-These auf
26/11/2021 AM 21:52
Champions League
No Haaland, no Party: Warum der BVB kein Champions-League-Niveau besitzt
25/11/2021 AM 12:28