Der Reinerlös des Benefizspiels wird einer Organisation zugute kommen, "die wir gerade sorgsam auswählen und die sicherstellt, dass Ukrainern in Not unmittelbar geholfen wird. Dafür stehen wir als BVB ein", betonte Geschäftsführer Carsten Cramer.
Die Partie findet drei Tage nach dem Schlagerspiel bei Meister Bayern München statt. "Aber selbst wenn es drei Tage vor diesem Spiel hätte stattfinden sollen, wir wären definitiv auf dem Rasen gewesen. Nichts ist zurzeit wichtiger, als gemeinsam für den Frieden einzustehen und den Ukrainern in Zeiten dieser humanitären Katastrophe zu helfen", meinte Dortmunds Trainer Marco Rose.
Die Borussia hatte sich am Donnerstagabend kurzfristig mit Dynamo auf die Austragung der Begegnung verständigt. Das Team sowie der Trainer- und Betreuerstab des ukrainischen Spitzenklubs werden nach Dortmund eingeladen.
UEFA Europa Conference League
Polizei eingeschaltet: Bodö/Glimt zeigt Roma-Coach wegen Angriff auf Trainer an
UPDATE 08/04/2022 UM 15:22 UHR
Aktuell spricht der BVB mit der Europäischen Fußball-Union (UEFA), da es sich um einen internationalen Spieltermin handelt, über die Anstoßzeit.
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Duo im Anflug und der nagende Zahn: Hummels droht die Bank
(SID)

Streich reagiert auf Bayern-Kritik: "Ein absolutes Unding"

Bundesliga
Nagelsmann warnt seine Spieler: "Keine Toleranz mehr für Wackler"
UPDATE 08/04/2022 UM 13:20 UHR
Bundesliga
BVB nach unglaublichem Einbruch fassungslos: "Brutal dämlich und ärgerlich"
UPDATE 20/08/2022 UM 18:43 UHR