SID

Wolfsburg macht es zweistellig, FC Bayern mit knappem Auswärtssieg

Wolfsburg macht es zweistellig, FC Bayern mit knappem Auswärtssieg
Von Eurosport

11/09/2019 um 20:48

Die Fußballerinnen des Double-Gewinners VfL Wolfsburg sind mit einem Kantersieg in die Champions League gestartet. Das Team von Trainer Stephan Lerch kann nach einem 10:0 (3:0) beim kosovarischen Meister KFF Mitrovica für das Achtelfinale planen. Auch der FC Bayern München startete mit einem Sieg in die Königsklasse.

Die Tore in Pristina erzielten unter anderem Dreifachschützin Pernille Harder (46./48., Foulelfmeter/67.) sowie Noelle Maritz (28./63.) und Claudia Neto (79./85.) mit je zwei Treffern.

Auch Vizemeister Bayern München erreichte seine Zielvorgabe mit einem 2:1-Auswärtssieg beim schwedischen Vizemeister FC Göteborg zum Auftakt in die Königsklasse. Nach einer torlosen ersten Halbzeit traf Mandy Islacker (75., Foulelfmeter/93.) doppelt für die Mannschaft von Chefcoach Jens Scheuer.

Die Rückspiele finden am 25. September statt.

(SID)

Video - Kurioses Bogenlampen-Eigentor besiegelt Bayern-Sieg

03:05
0
0