Imago

FC Bayern München: Arjen Robben wird wegen "zwickenden Nervs" geschont

"Vorsichtsmaßnahme": Bayern ohne Robben nach Istanbul
Von SID

13/03/2018 um 10:16Aktualisiert 13/03/2018 um 17:58

Bayern München ist ohne Arjen Robben zum Rückspiel des Achtelfinals der Champions League zu Besiktas Istanbul geflogen. Es handele sich um eine "Vorsichtsmaßnahme", sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge am Dienstagvormittag. Der Niederländer hatte am Vortag wie Thomas Müller, Robert Lewandowski, Franck Ribery und David Alaba ein individuelles Training absolviert und wird geschont.

Robben soll wegen eines "zwickenden Nervs" in München bleiben.

Video - Pizarros Liebeserklärung an Bremen: "Immer geil hier"

00:34
0
0