Tottenham sticht Ajax ins Herz und steht im Finale

Unfassbares Drama in der Champions League! Tottenham Hotspur hat durch ein Tor in der fünften Minute der Nachspielzeit bei Ajax Amsterdam das Finale gegen Liverpool erreicht. Lucas Moura, der schon einen 0:2-Rückstand egalisiert hatte (55./59.), schoss die Spurs mit der faktisch letzten Aktion nach Madrid. Zuvor war Ajax durch Matthijs de Ligt (5.) und Hakim Ziyech (35.) in Führung gegangen.

Premier League
Bale-Comeback missglückt: Spurs verspielen 3:0 im Derby
18/10/2020 AM 19:39

Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur heute live im TV

Das Match zwischen Ajax und Tottenham wird am Mittwoch, 8. Mai, ab 21:00 Uhr live im TV bei Sky Sport 1 übertragen.

Austragungsort ist die Johann-Cruyff-Arena in Amsterdam, in der 54.990 Zuschauer Platz finden.

Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur: Die Champions League heute im Livestream

Sky bietet bei SkyGo einen Livestream zum Spiel zwischen Amsterdam und Tottenham an.

Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur heute im Liveticker

Bei Eurosport.de gibt es einen Liveticker zum Match. Hier bieten wir alle Informationen zur Champions League an.

Tottenham: Vertonghen gibt Gesundheitsupdate nach Zusammenprall

Jan Vertonghen von Tottenham Hotspur hat bei seinem Zusammenstoß im Halbfinale der Champions League gegen Ajax Amsterdam nach Vereinsangaben keine Gehirnerschütterung davongetragen. Wie die Londoner am Donnerstag mitteilten, erlitt der Belgier lediglich eine Verletzung an der Nase. Dies hätten Tests der medizinischen Abteilung der Spurs sowie Untersuchungen eines unabhängigen Neurologen ergeben.

Ajax Amsterdam: Coach Erik ten Hag - ein Schuss Guardiola

Das Erfolgsgeheimnis von Ajax Amsterdam ist auch das seines Trainergespanns: Wie der frühere Münchner Erik ten Hag und der künftige Hoffenheimer Alfred Schreuder aus Bubis Champions machten. Ten Hags Philosophie ist eine Mischung aus altbekannten niederländischen Grundsätzen und modernen Ideen a la Pep Guardiola mit einem Schuss Matthias Sammer. Er setzt auf Offensivfußball, der begeistert.

Ajax Amsterdam kann Traum-Saison krönen

Nur noch ein Schritt bis Madrid: Der märchenhafte Aufstieg von Ajax Amsterdam soll ins Finale der Königsklasse führen. Tottenham setzt nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel vor allem auf einen früheren Bundesliga-Star. Heung-Min Son soll den Rückstand drehen und den Premier-League-Klub ins Finale schießen. Bei Amsterdam ist man gewarnt.

Tottenham- Ajax: Wie Son zu einem der besten Stürmer der Welt wurde

Vor dem Halbfinal-Rückspiel in der Champions League bei Ajax Amsterdam hat die Hoffnung der Tottenham Hotspur einen Namen: Heung-min Son. Der Südkoreaner, der bei der 0:1-Niederlage im Hinspiel noch gelbgesperrt gefehlt hatte, soll den Spurs die nächste magische Nacht bescheren. Eine große Last für den Südkoreaner, wenn man bedenkt, dass seine Karriere noch vor zwei Monaten am seidenen Faden hing.

Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur: Die Aufstellungen

So spielt Ajax Amsterdam: Onana - Mazraoui, de Ligt, Blind, Tagliafico – Schöne, de Jong, van de Beek – Ziyech, Neres, Tadic

So spielt Tottenham Hotspur: Lloris – Trippier, Alderweireld, Vertonghen, Rose – Wanyama, Sissoko, Alli, Eriksen, Lucas – Son

Mach's wie Messi: Traum-Freistoß zum Sieg

Premier League
Keine Verkleinerung der Liga: Englische Klubs stimmen gegen Reform
14/10/2020 AM 17:05
Premier League
"Habe den Job des Trainers gemacht": Ex-Assistent Buvac giftet gegen Klopp
05/10/2020 AM 15:24