Fußball
Champions League

Rummenigge glaubt an schnelle Pavard-Rückkehr

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Benjamin Pavard - FC Bayern München

Fotocredit: Getty Images

VonEurosport
31/07/2020 Am 10:58 | Update 31/07/2020 Am 11:13

Karl-Heinz Rummenigge glaubt an eine schnelle Rückkehr des verletzten französischen Weltmeisters Benjamin Pavard. "Ich bin optimistisch, dass Benji nur für das Spiel gegen Chelsea ausfallen wird und danach, wenn wir das packen sollten, zur Verfügung stehen würde", sagte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München bei "Sky".

  • Verbalathleten - Der Eurosport-Podcast: JETZT ABONNIEREN!

Rechtsverteidiger Pavard hatte sich im ersten Mannschaftstraining am vergangenen Sonntag eine Bandverletzung an der linken Fußwurzel zugezogen. Ein Einsatz im Rückspiel der Champions League gegen den FC Chelsea am 8. August (Hinspiel: 3:0) ist unwahrscheinlich, danach würde das Finalturnier der Königsklasse in Lissabon (ab 12. August) auf dem Programm stehen.

Testspiel

FC Bayern München - Olympique Marseille jetzt live im TV, Livestream und Liveticker

31/07/2020 AM 15:28

Rummenigge sprach Trainer Hansi Flick in der Frage nach einer Alternativlösung vollstes Vertrauen aus. "Wir sind gut beraten, dem Hansi diese Kompetenz exklusiv zu überlassen", sagte er.

Die Bayern könnten in einem möglichen Viertelfinale am 14. August auf den FC Barcelona oder SSC Neapel (Hinspiel: 1:1) treffen.

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

(SID)

Das könnte Dich auch interessieren: Kein Wechsel: Upamecano verlängert in Leipzig

Heimspiele vor Zuschauern? Das sagt BVB-Boss Zorc

00:01:44

Bundesliga

Alaba bot sich angeblich erneut bei Barça an

31/07/2020 AM 07:38
Bundesliga

Bayerns Plan: Nachwuchs-Trio beim Profiteam

31/07/2020 AM 06:55
Ähnliche Themen
FußballChampions LeagueFC ChelseaFC Bayern MünchenMehr
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen