Gündogan (38.) machte es noch vor der Pause besser und erhöhte. Gabriel Jesus (76.) traf zum Endstand.

Tottenham verspielt Führung

Premier League
Lampard widerspricht Mourinho nach "Pony"-Aussage
VOR 6 STUNDEN

Vorjahresfinalist Tottenham Hotspur ist hingegen mit einer herben Enttäuschung gestartet. Der Gruppengegner des deutschen Meisters Bayern München gab eine Zwei-Tore-Führung aus der Hand und kam beim griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus nicht über ein 2:2 (2:1) hinaus.

Damit verloren zum ersten Mal seit 2011 beide Finalisten des Vorjahres ihr Auftaktspiel - zuletzt war dies dem FC Barcelona und Manchester United passiert. Teammanager Jürgen Klopp unterlag am Dienstag mit Titelverteidiger FC Liverpool 0:2 dem SSC Neapel.

In der Gruppe A trennten sich der FC Brügge und der türkische Rekordmeister Galatasaray Istanbul 0:0. Der kroatische Meister Dinamo Zagreb besiegte Atalanta Bergamo im Duell der City-Gruppengegner überraschend hoch mit 4:0 (3:0).

(SID)

Coach erklärt: Das macht Hattrick-Youngster Haaland so besonders

Premier League
"Wir sind nur ein Pony": Mourinho überrascht mit tierischem Vergleich
VOR 21 STUNDEN
Premier League
Werner glücklos: Chelsea beißt sich an Tottenham die Zähne aus
GESTERN AM 18:28