Hans-Joachim Watzke weiter: "Er sollte andere Vereine nicht kritisieren."
Pep Guardiola hatte sich im Vorfeld des Viertelfinal-Hinspiels (2:1 für Manchester) kritisch über den Umgang der Dortmunder Verantwortlichen mit Beraterhonoraren geäußert: "Sie geben eine Menge Geld aus und bezahlen viel Geld an Berater, damit sie diese Spieler bekommen, die eine unglaubliche Qualität haben."
Dortmunds Transferstrategie, junge Talente zu verpflichten und gewinnbringend weiterzuverkaufen, funktioniere laut Watzke "fantastisch, aber es ist schwierig, damit eine Mannschaft zu entwickeln. Es ist der einzige Weg für Borussia Dortmund."
Champions League
"Unglaublicher Krach": BVB-Fans zünden nachts Feuerwerk vor City-Hotel
UPDATE 14/04/2021 UM 11:27 UHR

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Bayerns Aus und die Folgen: Ein Einschnitt, der weh tut
(SID)

"Mache mir Gedanken": Flick über Zukunftspläne nach Bayern-Aus

Bundesliga
Offiziell: Bobic verlässt Eintracht Frankfurt im Sommer
UPDATE 14/04/2021 UM 10:56 UHR
Champions League
Gegenwart und Zukunft: Bellingham verkörpert den "neuen" BVB
UPDATE 14/04/2021 UM 09:13 UHR