Beendet
0
0
-
0
0
21:00
14.04.21
Anfield
Champions League • Viertelfinale
  • 2. Halbzeit
  • FC Liverpool
  • Real Madrid
  • AsensioIsco
    82'
  • FirminoShaqiri
    82'
  • ManéOxlade-Chamberlain
    82'
  • Vinícius JúniorRodrygo
    72'
  • KroosOdriozola
    72'
  • KabakDiogo Jota
    60'
  • MilnerThiago
    60'
  • Phillips
    59'
  • 1. Halbzeit
  • FC Liverpool
  • Real Madrid
  • Robertson
    25'
  • Casemiro
    25'
Spielbeginn

FC Liverpool - Real Madrid

Erleben Sie das Champions League Fußball Spiel zwischen FC Liverpool und Real Madrid live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 14 April 2021 um 21:00h.


Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um FC Liverpool und Real Madrid, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über FC Liverpool und Real Madrid. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Am Ende muss sich Liverpool eindeutig über die Chancenverwertung ärgern. Das war der ausschlaggebende Punkt in diesem Spiel. Real spielte abgezockt und verdiente sich damit das Weiterkommen. In der Vorschlussrunde geht es für die Königlichen gegen den FC Chelsea von Thomas Tuchel.

ENDE 

Liverpool bekommt nochmal einen Eckball, der aber unberührt durch den Strafraum fliegt. Und dann ist Schluss! Real Madrid steht nach dem 3:1 im Hinspiel im Halbfinale.

90.+2 

Nach einer Balleroberung von Thiago geht es nochmal schnell. Salah versucht nochmal in die Mitte zu legen, aber Courtois schmeißt sich in den Weg.

90.+1

Vier Minuten bekommt Liverpool noch Zeit, um diese zwei Treffer für das Weiterkommen zu erzielen.

90. 

Wir gehen in die letzten Minuten. Weiterhin kann ein Tor für Liverpool nochmal eine neue Dynamik ins Spiel bringen. Dass die Reds aber noch zweimal treffen, erscheint derzeit undenkbar.

87. 

Die Gastgeber brauchen das eine Tor, aber Real macht das weiterhin sehr abgebrüht. Ein Außenristpass von Thiago ist etwas zu steil für Robertson. Es gibt nur Abstoß.

85. 

Liverpool kombiniert den Ball um den Gästestrafraum herum, aber es fehlt die entscheidende Aktion. Am Ende des Angriffs kommt eine uninspirierte Flanke in die Mitte, die sich Courtois problemlos schnappt.

  • Isco
    AusgewechseltMarco AsensioReal MadridAuf der anderen Seite bringt Zidane Isco für Asensio.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1
  • Isco
    EingewechseltIscoReal Madrid
82.

Auf der anderen Seite bringt Zidane Isco für Asensio.

  • Alex Oxlade-Chamberlain
    AusgewechseltSadio ManéFC LiverpoolNächster Doppelwechsel von Klopp. Oxlade-Chamberlain und Shaqiri kommen für Firmino und Mané.
    In diesem SpielFouls2Fouls against2außerhalb1Abseits1
  • Alex Oxlade-Chamberlain
    EingewechseltAlex Oxlade-ChamberlainFC Liverpool
82.

Nächster Doppelwechsel von Klopp. Oxlade-Chamberlain und Shaqiri kommen für Firmino und Mané.

81.  

Nach einer Ecke rückt Liverpool schnell hintenraus. Doch der Ball kommt durch Militao wieder in die Mitte. Benzema steht völlig frei, doch sein Kopfballaufsetzer geht über das Tor. Der muss eigentlich rein.

78. 

Liverpool fehlen nun ein wenig die Ideen. Real macht hinten dicht und viel Zeit bleibt den Reds nicht mehr. Stattdessen muss Alexander-Arnold bei einem Konter noch gegen Rodrygo eine Chance verhindern.

75. 

Es ist kaum vorstellbar, dass dieses Spiel noch immer 0:0 steht. Liverpool hatte eine Reihe guter Chancen, die aber alle ungenutzt blieben. Auch die letzte Viertelstunde verspricht noch Spannung, da die Hausherren jetzt immer weiter aufmachen müssen und Real dadurch viel Platz zum Kontern bekommt.

72.

Außerdem kommt Odriozola für Kroos.

72.

Real wechselt doppelt, um nochmal neue Energie in der Arbeit gegen den Ball auf den Platz zu bringen. Vinicius macht Platz für Rodrygo.

70. 

Jota nimmt einen Pass von Robertson hervorragend mit und dribbelt durch zwei Verteidiger. Sein Schuss aus spitzem Winkel schlägt aber nur am Außennetz ein.

68. 

Auf der anderen Seite hat Salah den Ball im Strafraum, schafft es aber nicht sich den nötigen Platz für einen Schuss zu schaffen. So wird sein Versuch noch von dem Bein eines Madrilenen zur Ecke abgefälscht.

66. 

Wieder Platz zum Kontern für Real. Vinicius geht steil und treibt den Ball Richtung Tor. Dann legt sich der Brasilianer den Ball aber etwas zu weit vor und Alisson kann sich noch rechtzeitig vor den Schuss schmeißen.

65. 

Mané klaut Mendy den Ball und schlägt eine Flanke. Der fehlt es aber an Genauigkeit und Asensio kann zur Ecke klären, die aber nichts einbringt.

63. 

Real macht das aber gerade ganz gut und hält Liverpool fern vom eigenen Tor. Die Räume, die sich durch die Wechsel nun zum Kontern bieten, können die Madrilenen aber noch nicht nutzen.

  • Diogo Jota
    AusgewechseltOzan KabakFC LiverpoolNoch drastischer ist der zweite Wechsel. Mit Kabak geht ein Innenverteidiger, mit Jota kommt ein Flügelspieler und die Umstellung auf Dreierkette.
    In diesem Spielaußerhalb1
  • Diogo Jota
    EingewechseltDiogo JotaFC Liverpool
60.

Noch drastischer ist der zweite Wechsel. Mit Kabak geht ein Innenverteidiger, mit Jota kommt ein Flügelspieler und die Umstellung auf Dreierkette.

  • Thiago
    AusgewechseltJames MilnerFC LiverpoolNach einer Stunde erhöht Klopp nochmal das Risiko. Thiago für Milner soll mehr Kreativität nach vorne bringen.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls1Fouls against1
  • Thiago
    EingewechseltThiagoFC Liverpool
60.

Nach einer Stunde erhöht Klopp nochmal das Risiko. Thiago für Milner soll mehr Kreativität nach vorne bringen.

59. 

Den ersten Ansturm nach der Pause scheint Real aber überstanden zu haben. Klopp will von der Bank neue Impulse setzen und bereitet die ersten Wechsel vor.

57. 

Nach einem Einwurf für Liverpool geht es schnell. Firmino tanzt einen Gegenspieler aus und zieht dann aus 20 Metern ab. Seinem Versuch fehlt aber ein guter Meter zum Tor.

54. 

Und nochmal die Gäste. Nach einem schönen Doppelpass mit Benzema kommt Mendy zur Grundlinie. Von dort passt der Linksverteidiger zurück, aber Phillips kann noch vor dem einschussbereiten Benzema klären.

52. 

Jetzt meldet sich aber auch Real erstmals nach der Pause vorne. Benzema verarbeitet einen langen Ball stark und hebt ihn über den ersten Verteidiger. Alisson ist aber wachsam und schnappt sich den Ball, bevor der Franzose nachsetzen kann.

49. 

Liverpool glaubt weiter an das Weiterkommen. Die Reds üben wie schon zu Beginn des Spiels viel Druck aus und versuchen den wichtigen ersten Treffer zu erzielen.

46. 

Und wieder legt Liverpool sofort los. Firmino wird im Strafraum angespielt und behauptet den Ball gut. Der Brasilianer dreht sich um den Gegenspieler und zieht flach ab. Der Schuss geht aber zu zentral auf Courtois.

46.

Ohne Wechsel geht es weiter. Liverpool braucht weiterhin mindestens zwei Treffer.

HZ 

Dann ist Halbzeit an der Anfield Road. Mit 0:0 geht es in die Pause, obwohl Liverpool eine starke Leistung zeigt und sich durchaus hätte belohnen können. Gerade in der Anfangsphase und in den Minuten vor der Pause erspielten sich die Reds gute Chancen, die aber ungenutzt blieben. Real war vor allem darauf bedacht, das Spiel zu beruhigen, was den Königlichen aber nur zeitweise gelang. Solange kein Tor fällt, sind die Madrilenen aber zufrieden.

45.+1 

Ein schöner Chipball findet Mané im Strafraum, der den Ball mit dem Rücken zum Tor annimmt. Dann rutscht er aber bei der Drehung weg und verliert den Ball.

45.

Zwei Minuten gibt es noch obendrauf.

43. 

Jetzt gibt es Liverpool-Chancen im Minutentakt. Wijnaldum bekommt die Kugel im Strafaum und zieht ab. Sein Schuss aus elf Metern geht über das Tor - da war mehr drin.

41. 

Und nochmal die Hausherren. Real ist etwas aufgerückt und Liverpool nutzt das zum Umschalten. Wijnaldum bedient Mané, der nochmal auf Salah querlegt. Der Ägypter nimmt den Ball an, kann dann aber aus dem Stand keinen idealen Schuss anbringen. Sein Schlenzer geht ein Stück über das Tor.

38. 

Gute Chance für Liverpool! Eine scharfe Flanke kommt mit Zug zum Tor auf den langen Pfosten. Mané läuft ein, aber ihm fehlt ein Schritt, um noch an den Ball zu kommen. Da hat Reals Abwehr nicht gut aufgepasst, so frei wie der Senegalese stand.

37. 

Vinicius löst eine Eins-gegen-Eins-Situation herausragend, indem er den Ball über den Gegenspieler hebt. Dann aber legt er sich die Kugel zu weit vor und kann die Flanke in die Mitte nicht mehr anbringen.

34. 

In dieser Phase zieht sich Real wieder ein Stück weit zurück und lässt Liverpool kommen. Wenn alle Madrilenen hinter dem Ball sind, wird es ganz schwer, eine Lücke zu finden.

31. 

Bei Liverpool hapert es vor allem am letzten Pass. Die Gastgeber kommen zwar häufiger in die Nähe des gegnerischen Tores. Dort agieren sie allerdings zu schlampig. Gleich zwei vielversprechende Angriffe lassen die Reds innerhalb einer Minute so liegen.

28. 

Das Spiel ist offen und abwechslungsreich, weil sich auch Real nicht versteckt. Allerdings lassen sich die Madrilenen logischerweise mehr Zeit im Aufbauspiel und gehen auch nicht das letzte Risiko ein.

  • Andrew Robertson
    Gelbe KarteAndrew RobertsonFC LiverpoolWeil Robertson in der Rudelbildung auch mitmischt und noch ein paar Worte für Casemiro übrig hat, bekommt der Linksverteidiger ebenfalls Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Freistöße1Eckbälle1
25.

Weil Robertson in der Rudelbildung auch mitmischt und noch ein paar Worte für Casemiro übrig hat, bekommt der Linksverteidiger ebenfalls Gelb.

  • Casemiro
    Gelbe KarteCasemiroReal MadridErst bekommt Casemiro im Zweikampf einen mit und humpelt. Eine Minute später revanchiert sich der Mittelfeldmann auf die harte Tour und grätscht Milner im vollen Lauf um. Es kommt zur Rudelbildung und Casemiro sieht Gelbt.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1
25.

Erst bekommt Casemiro im Zweikampf einen mit und humpelt. Eine Minute später revanchiert sich der Mittelfeldmann auf die harte Tour und grätscht Milner im vollen Lauf um. Es kommt zur Rudelbildung und Casemiro sieht Gelbt.

21. 

Liverpool hat viel Glück, dass Real nicht plötzlich in Führung geht. Nach einer Balleroberung macht sich Benzema allein auf den Weg zum Tor und behauptet sich gut gegen Liverpools Innenverteidiger. Der versuchte Querpass des Franzosen wird von Kabak abgefälscht und klatscht an den Pfosten. Den Nachschuss aus dem Rückraum schnappt sich Alisson.

18. 

Jetzt mal wieder ein Abschluss für die Hausherren, auch wenn der Versuch ein gutes Stück über das Tor geht. Einen Freistoß aus halbrechter Position befördert Kabak mit dem Kopf in Richtung des Tores, allerdings kann er den Ball nicht mehr richtig drücken.

15. 

Real versucht, das Liverpooler Pressing spielerisch zu umgehen und phasenweise gelingt das den Madrilenen gut. Immer wieder können die Gäste sich so befreien und Liverpool den Zugriff entziehen. Die anfängliche Druckphase der Reds ist ein wenig verpufft.

11. 

Dann ist aber wieder Liverpool an der Reihe. Die Reds bekommen mal etwas Platz und nutzen das direkt. Milner bekommt den Ball außerhalb des Sechzehners und schlenzt ihn in Richtung des rechten Ecks. Courtois muss sich sehr lang machen, um die Kugel noch mit einer Hand abzuwehren.

10. 

Jetzt können sich aber auch die Gäste aus Spanien erstmals vorne zeigen. Nach einem Fehlpass von Kabak geht es über Benzema schnell. Der Franzose legt zurück auf Modric, der es per Direktabnahme versucht. Kabak fälscht den Schuss aber noch zur Ecke ab.

8. 

Liverpool hat schon drei Ecken auf dem Konto. Real bekommt bisher keine Verschnaufpause und befindet sich unter Dauerdruck. Das verspricht ein sehr intensives Spiel zu werden.

5. 

Trotzdem wird hier schon von Beginn an klar, worauf Liverpool aus ist. Die Gastgeber üben viel Druck aus und versuchen dem Gegner keine Möglichkeit zur Entfaltung zu bieten. Belohnt wird das bisher mit einigen hohen Ballgewinnen.

2. 

Und Liverpool hat gleich die erste dicke Chance. Salah bekommt in der Mitte viel zu viel Platz und wird von Mané beient. Doch der Abschluss des Stürmers ist zu zentral und Courtois kann mit dem Fuß parieren.

  • 1. Halbzeit
1.

Vor Anpfiff wird noch der Opfer der Hillsborough-Katastrophe vor 32 Jahren gedacht. Dann rollt der Ball.

21:00 

Gleich kann es losgehen. Björn Kuipers leitet die Partie.

20:58 

Zidane schickt diese Elf ins Rennen:

Courtois - Valverde, Eder Militao, Nacho, Mendy - Casemiro, Modric, Kroos - Asensio, Vinicius Junior, Benzema

20:54 

Bei Liverpool sind diese Sorgen schon fast alltäglich. Klopp musste fast das gesamte Jahr über Ausfälle in seinem Defensivverbund verkraften. Am heutigen Tag sieht die Liverpooler Startelf wie folgt aus:

Alisson - Alexander-Arnold, Phillips, Kabak, Robertson - Milner, Fabinho, Wijnaldum - Salah, Firmino, Mané

20:48 

Gegen ein Comeback spricht auch Reals starke Form. Die Königlichen verloren keines der letzten 13 Pflichtspiele, die letzten sechs davon entschieden sie sogar allesamt für sich. Der 2:1-Sieg gegen Barcelona im Clásico dürfte der Mannschaft von Trainer Zinédine Zidane zusätzlichen Auftrieb gegeben haben. Vor allem die Defensive wurde zuletzt zu einem echte Prunkstück.

20:44 

Und auch die Liverpooler Anfield Road war für Klopp schon ein Ort der großen Aufholjagden. Beim Champions-League-Triumph vor zwei Jahren drehten die Reds ein 0:3 gegen den FC Barcelona und siegten im Rückspiel furios mit 4:0. Dass sich dieses Wunder wiederholen lässt, zweifelt Klopp aber selbst an. "Es sieht nicht gerade sehr vielversprechend aus. Wir brauchen einen perfekten Abend, um auch nur eine Chance zu haben", so der Deutsche.

20:40 

Für Liverpool wird das Rückspiel gegen starke Madrilenen, die zuletzt auch im Clásico gegen Barcelona siegreich waren, damit zur Mammutaufgabe. Wie eine Aufholjagd gegen die Königlichen aussehen kann, weiß Jürgen Klopp noch aus seiner Zeit bei Borussia Dortmund. 2014 verlor der BVB das Hinspiel in Madrid 0:3. In Dortmund ging man schnell mit 2:0 in Führung und brachte Real an den Rand des Ausscheidens, auch wenn es letztlich bei dem Ergebnis blieb.

20:35 

Einen 3:1-Vorsprung nimmt Real Madrid mit in die zweite Hälfte des Duells mit den Reds. Vor heimischem Publikum muss Liverpool mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnen, um noch weiterzukommen. Schießt Real zwei oder mehr Auswärtstore, bräuchte das Team von Jürgen Klopp schon einen Drei-Tore-Vorsprung.

20:30 

Hallo und herzlich willkommen im Liveticker von Eurosport.de zum Rückspiel im Champions-League-Viertelfinale zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid. Tino Harth-Brinkmann begleitet die Partie für euch live. Viel Spaß!